oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Coders at Work: Bedeutende Programmierer und ihre Erfolgsgeschichten [Broschiert]

Peter Seibel

Preis: EUR 29,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 11. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

31. März 2011
Dieses Buch ist eine Sammlung von Interviews mit 15 Programmierern, die sich in der Branche einen Namen gemacht, bei bedeutenden Firmen gearbeitet oder selber Programmiersprachen kreiert haben. Sie berichten von ihrer Lebens- und Berufserfahrung, ihrem Programmieralltag und ihrem Werdegang. Der Leser erfährt zahlreiche Anekdoten sowie auch leidvolle Erfahrungen aus der Laufbahn verschiedener Programmierer, Hinweise auf guten Programmierstil und vieles mehr. Zu den Interviewten gehören: Donald Knuth, Joe Armstrong (Erlang), Brendan Eich (JavaScript), Joshua Bloch (Java-Autor, jetzt bei Google), L. Peter Deutsch (Ghostscript) und andere.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Coders at Work ist ein wirklich spannendes Buch, wenn man nicht nur über den Tellerrand schauen möchte, sondern sich auch für Einblicke in die Geschichte der Informatik aus einem sehr subjektiven Blickwinkel interessiert. Ich kann mir vorstellen, dass es zu einer weiteren Inspirationsquelle bei der täglichen Arbeit wird. phpmonkeys.de, 11.5.2011
Eine Pflichtlektüre für jeden, der sich nicht nur mit der Programmierung, sondern auch mit ihrer Geschichte befassen will, und mit denjenigen, die diese Geschichte geprägt haben. Entwickler Magazin 5/2011
Der aufmerksame Leser kann hier viel Diskussionsstoff über die aktuellen Entwicklungen in der Softwarewelt finden und lernt dabei viel darüber, welchen Weg die Software bereits genommen hat. Ein interessantes und lesenswertes Buch, das IT mal ganz neu vorstellt. c-plusplus.de, 16.10.2011
"Coders at Work" ist eine unterhaltsame Lektüre, von der man nebenbei auch noch einiges lernt, und sei es einfach nur eine gesunde Portion Pragmatismus. Es kann genüsslich in der Badewanne oder zwischen zwei Saunagängen gelesen werden und bietet somit eine schöne, fachliche Alternative zu denjenigen Programmiererschmökern, die mit kryptischen Zeichen und mathematischen Formeln gespickt sind. Prädikat empfehlenswert - auch zu mehrmaligem Lesen empfohlen. Java Magazin, 1/2012

Der Verlag über das Buch

Dieses Buch enthält eine Sammlung aufschlussreicher Interviews mit 15 verdienten und zum Teil preisgekrönten Programmierern, die sich in der Branche einen Namen gemacht, bei bedeutenden Unternehmen gearbeitet oder auch selber Programmiersprachen entwickelt haben. Sie lassen den Leser ganz offen an ihren Erfahrungen in der Softwarebranche, ihrem Programmieralltag und ihrem beruflichen Werdegang teilhaben. Neben zahlreichen Anekdoten beschreiben sie auch lehrreiche sowie leidvolle Erlebnisse ihrer Laufbahn, erläutern ihre Auffassung von gutem Programmierstil und gewähren darüber hinaus viele besondere Einblicke in die Gedankenwelt erfolgreicher Programmierer.
Peter Seibel stellt in den Interviews Fragen zu zahlreichen Dingen, die Programmierer normalerweise für sich behalten. Sie verraten der Außenwelt, welche Gedanken sie sich machen, was sie im Hinblick auf die Programmierung wichtig finden, wie sie das Programmieren – teilweise autodidaktisch – erlernt und sich im Laufe der Zeit verbessert haben, was andere von ihnen lernen können und wie sie die Zukunft der Softwarebranche sehen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar