EUR 49,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Clusteranalyse mit SPSS: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 10,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Clusteranalyse mit SPSS: Mit Faktorenanalyse Taschenbuch – 4. November 2009

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 49,95
EUR 44,99 EUR 46,47
55 neu ab EUR 44,99 1 gebraucht ab EUR 46,47

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Clusteranalyse mit SPSS: Mit Faktorenanalyse + Clusteranalyse: Anwendungsorientierte Einführung in Klassifikationsverfahren
Preis für beide: EUR 92,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 440 Seiten
  • Verlag: Oldenbourg Wissenschaftsverlag (2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3486586912
  • ISBN-13: 978-3486586916
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 2,6 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 460.321 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Christian FG Schendera ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum für Geschichtsdidaktik und Erinnerungskulturen an der PHZ Luzern. Er ist empirischer Sozialwissenschaftler mit Schwerpunkt Wissenskonstruktion, einschließlich Forschungsmethoden und Statistik.
Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. "SQL mit SAS" in zwei Bänden (2012, 2011), "Clusteranalyse mit SPSS" (2010), "Regression mit SPSS" (2008), "Datenqualität mit SPSS" (2007), sowie "Datenmanagement und Datenanalyse mit dem SAS System" (2012, 2004).
Christian FG Schendera ist u.a. Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Evaluation e.V. und der Schweizerischen Gesellschaft für Gesetzgebung e.V.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mark Galliker am 28. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
Schenderas neues Buch Clusteranalyse mit SPSS ist ebenso angenehm wie übersichtlich gestaltet. Für die Arbeit mit SPSS stellt es eine unentbehrliche Hilfe dar. Das Lehrwerk ist leicht verständlich geschrieben, ohne jedoch die Komplexität bei der Vorstellung der Verfahren zu vernachlässigen.

Das erste Kapitel ist eine Einführung in die Clusteranalyse mit SPSS. Es beginnt mit der Beschreibung des Prinzips der Clusteranalyse anhand eines intuitiven Beispiels des Clusterns von Muscheln am Strand und einer Explikation der oft nur stillschweigend mitgelieferten Cluster-Prinzipien. Neben dem hierarchischen Clustering von Fällen auf der Basis von Ähnlichkeitsmaßen wird auch das Clustering von Fällen auf der Basis von Abstandmaßen ausführlich und kompetent vorgestellt. Das zweite Kapitel führt in die Familie der Faktorenanalysen mit SPSS ein. Es werden verschiedene Verfahren behandelt, die es ermöglichen, aus einer großen Zahl von Variablen eine möglichst geringe Anzahl von Faktoren zu extrahieren. Die Voraussetzungen der Faktorenanalyse werden eingehend behandelt. Im dritten Kapitel wird die Diskriminanzanalyse mit SPSS vorgestellt. Das Ziel dieses Verfahrens ist es, die beste Trennung zwischen den Zugehörigkeiten einer abhängigen Gruppenvariablen für mehrere unabhängige Einflussgrößen zu finden. Auf der Basis der optimalen Klassifizierung bekannter Fälle erfolgt die Klassifizierung unbekannter Fälle. Schließlich wird im vierten Kapitel eine Übersicht der Formeln der wichtigsten Verfahren geboten.

Clusteranalys mit SPSS ist ein ausgesprochen leserfreundlich und praxisorientiert geschriebenes Standardwerk.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Wenzl am 15. November 2010
Format: Taschenbuch
Wie immer bei Schenderas Bücher sehr übersichtlich gestaltet und immer wieder gute Zusammenfassungen.
Das macht das Buch zum Nachschlagewerk für Basisansätze im Bereich Clustering.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Ich lese und verwende derzeit dieses Buch zur Clusteranalyse in meinen Veranstaltungen und bin sehr begeistert von der Klarheit und dennoch umfassenden Darstellung des Buchs mit Hinweisen, die man in anderen gängigen Statistik-Standardwerken nicht findet.

Der Bezug zur Praxis (in SPSS) ist definitiv gegeben, wobei die Theorie auch nicht zu kurz kommt. Fragen, die einem bei der praktischen Anwendung kommen (wie sollte man bei Clusteranalysen mit messwiederholten Daten umgehen?), werden in diesem Buch (zumindest kurz, aber ausreichend) skizziert.

Daher kann ich dieses Buch sehr empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch liefert vielfältige Informationen zur Clusteranalyse. Für einen Statistikanfänger ist der Umfang etwas "erschlagend" aber nach ein wenig Studium konnte ich die gewünschten Infos und Anleitungen entnehmen und kam bei meiner Arbeit zu einem - für mich - passablen Ergebnis.

Anhand von Beispielen wird der Analysevorgang genau beschrieben und es finden sich auch alle Verfahren (Ward, k-means,...) im Buch wieder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen