EUR 5,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Club der toten Dichter - Dead Poets Society von Nancy H. Kleinbaum. Textanalyse und Interpretationshilfe. Alle erforderlichen Infos für Abitur, Matura, Klausur und Referat Taschenbuch – 3. Februar 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 3. Februar 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 5,90
EUR 5,50 EUR 5,80
52 neu ab EUR 5,50 2 gebraucht ab EUR 5,80

Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.

Wird oft zusammen gekauft

Der Club der toten Dichter - Dead Poets Society von Nancy H. Kleinbaum. Textanalyse und Interpretationshilfe. Alle erforderlichen Infos für Abitur, Matura, Klausur und Referat + Dead Poets Society: Englische Lektüre für die Oberstufe + Der Club der toten Dichter: Roman
Preis für alle drei: EUR 21,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 100 Seiten
  • Verlag: C. Bange Verlag; Auflage: 3. Auflage (3. Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3804418171
  • ISBN-13: 978-3804418172
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 16 - 19 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 0,8 x 15,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 145.004 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefan Munaretto wurde 1955 geboren. Er unterrichtet Deutsch und Englisch an einem Gymnasium in Braunschweig und lebt mit seiner Familie in Wolfenbüttel. Als Autor von Interpretationen und Lernhilfen zur Literatur und zum Film hat er mehrere Artikel und Bücher veröffentlicht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Geschichte_Englisch_Lehrer am 11. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Königs Erläuterungen haben traditionell einen guten Ruf - zurecht. Das Buch ist fundiert und vergleicht Buch und Film umfassend. Hierzu verwendet es filmisch-literarische Analyseschemata, d. h. es ist in gewisser weise "schwere Kost". Wer einfache Erläuterungen zur Schullektüre sucht, ist also nicht unbedingt an der richtigen Adresse. Wer aber tiefer gehende, problemorientierte, kritische Beschäftigung mit Buch und Film möchte, findet hier was er sucht. Besonders hervorzuheben sind die Erläuterungen zu den im Film/Buch verwendeten Gedichten: Autor und Werk werden genannt und kurz literaturhistorisch eingeordnet und das wesentlich umfassender als beispielsweise in dem "Lektüredurchblick" von Langenscheidt. Fazit: Eine gute Wahl für Schüler/Studenten (oder Lehrer!) mit höheren Zielen (Seminararbeit) oder tieferem Interesse; als Lektürebegleitung etwas zu hoch. @ Lehrer: Die Vorschläge für Arbeitsaufträge sind über dem gängigen Niveau einer 10. Jahrgangsstufe, für die z. B. Klett DPS als Englischlektüre empfiehlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Henning Fischer am 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Für Schüler mag das ein Anhaltspunkt sein, wenn sie selbst sehr unkreativ sind und sich keinerlei Interpretation aus den Fingern saugen können. Aber im Prinzip beleuchtet es lediglich die Spitze des Eisbergs.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Sitte (Metallurg) am 2. Februar 2006
Todd Anderson und seine Freunde vom Welton Internat können kaum glauben, dass sich ihr Schulalltag völlig verändert hat, seit ihr neuer Englischlehrer John Keating sie aufgefordert hat, aus ihrem Leben etwas Besonderes zu machen. Von Keating ermutigt, lassen sie den vor Jahren gegründeten Club der toten Dichter wiederaufleben - einen Geheimbund, in dem sie frei von Zwängen und Erwartungen ihren Gefühlen freien Lauf lassen können. Als Keating ihnen die Welt der Dichter erschließt, entdecken sie nicht nur die Schönheit der Sprache, sondern auch die Bedeutung des Augenblicks. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die neugewonnene Freiheit tragische Konsequenzen hat...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen