Cloud Atlas 2011 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Cloud Atlas sofort ab EUR 9,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(552)
LOVEFiLM DVD Verleih

1850: Auf einer Schiffsreise freundet sich ein todkranker Notar mit einem blinden Passagier an. 1930er: Ein junger Mann wird Assistent bei einem Komponisten, der seine besten Jahre hinter sich hat. 1970er: Eine Journalistin deckt in San Francisco einen Skandal bei einem Nuklearkonzern auf. Heute: Ein Verleger gerät in ein Altersheim, das sich als siebter Kreis der Hölle entpuppt. Zukunft: In Seoul wird ein Arbeiter-Klon zur Leitfigur einer Revolution gegen das totalitäre System. Nach der Apokalypse: Ein Ziegenhirte wird von einer der letzten Überlebenden der Zivilisation mit einer Mission betraut.

Darsteller:
Susan Sarandon, Hugh Grant
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Cloud Atlas

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 2 Stunden 52 Minuten
Darsteller Susan Sarandon, Hugh Grant, Ben Whishaw, Keith David, James D'Arcy, Götz Otto, Zhu Zhu, Doona Bae, Alistair Petrie, Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent, Hugo Weaving, Jim Sturgess
Regisseur Lana Wachowski, Andy Wachowski, Tom Tykwer
Genres Drama
Studio Warner Home Video Germany
Veröffentlichungsdatum 15. Juni 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 2 Stunden 52 Minuten
Darsteller Susan Sarandon, Hugh Grant, Ben Whishaw, Keith David, James D'Arcy, Götz Otto, Zhu Zhu, Doona Bae, Alistair Petrie, Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent, Hugo Weaving, Jim Sturgess
Regisseur Lana Wachowski, Andy Wachowski, Tom Tykwer
Genres Drama
Studio Warner Home Video
Veröffentlichungsdatum 15. Juni 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

465 von 503 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Aschaber on 7. April 2013
Format: DVD
Hab den Film bis jetzt nur im Kino gesehen. Über die Heimausgabe kann ich also (noch) nichts berichten.
Das Wichtigste zuerst: Dieser Film polarisiert und es ist kein Action Film trotz Wachowski Beteiligung. Als ich im Kino war sind die meisten Leute nach ungefähr der Hälfte gegangen - das hab ich auch noch nie erlebt.
Cloud Atlas erzählt verschiedene Geschichten diverser Personen in verschieden Epochen. Erstmal ist das ein wenig verwirrend, aber da die einzelnen Geschichten nur langsam in Fahrt kommen, hat man eigentlich keine Probleme damit den Überblick zu verlieren oder überfordert zu sein. Ausserdem scheinen die einzelnen Geschichten, trotz der zeitlichen Distanz, irgendwie zusammen zu hängen. Das ganze wird noch dadurch unterstrichen, dass die verschiedenen Charaktere der jeweiligen Epoche von den gleichen Schauspielern gespielt werden. Hautfarbe, Alter ,Wesen und sogar das Geschlecht spielen dabei keine Rolle, diese Faktoren wechseln von Epoche zu Epoche.
Auch die schauspielerische Leistung ist genial, Tom Hanks, Halle Berry, Hugo Weaving, Hugh Grant... und alle anderen Hauptdarsteller machen jeden Epoche zu ihrem eigenen Erlebnis, mit jeweils verschiedenem Unterton (manche Rollen sind nahezu Grenzgenial). Von humorvoll und locker, bis hin zu rasant und dramatisch oder auch rührend und einfühlsam - mMn eine Meisterleistung der Regisseure so viele Stimmungen in einem Film zu vereinen. Und gerade dieses Zusammenspiel aus Zeitebenen, Charakteren und der Geschichte machen diesen Film so spannend und einzigartig.
Klar, Cloud Atlas behandelt Themen die den philosophischen Horizont vieler Menschen überschreiten (Tod, Gleichberechtigung, Gewissen, Wiedergeburt, etc.).
Lesen Sie weiter... ›
31 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja Weißbach on 23. April 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Heutzutage bietet das Kino ja kaum noch intelligente Filme. Alles ist nur Action, Rambazamba und Hirnfreie Unterhaltung. Aber dieser FIlm zeigt uns, dass wir Intelligenz nicht nur in unzugänglichem ArtHouse suchen müssen. Nein, endlich gibt es wieder Intelligenz im selben Film wie Unterhaltung und sogar Action.

Schon der Roman von Mitchell, der diesem Film als Vorlage diente, hat eine gute Gesellschaftskritische und Politkritische Substanz und spielt durchaus in einer Liga mit 1984 und Schöne Neue Welt.

Dass ein Film ein gutes Buch toll umsetzen kann, beweisen uns hier Tom Tykwer, Andy und Lana Wachowski. Ein paar Änderungen gibt es zwar, doch Kenner des Buches müssen nicht befürchten, es im Film nicht mehr wiederzuerkennen.

Die Filmumsetzung ist mit sehr guten Schauspielern und intelligenten und erfahrenen Starregisseuren gesegnet. Es gelang ihnen 6 verschiedenen Genres und Geschichten die durchgezogene selbe Aussage zu schenken, ohne dass die Erzählung holprig oder unverständlich wird.

Die Altersangabe sollte dringend eingehalten werden, da der Film durchaus auch brutale Szenen zeigt. Jedoch ist es meiner Ansicht nach ein gutes Zweck-Umsetzung-Verhältnis. Brutalität wird nicht beschönigt und auch nicht übermäßig eingesetzt. Und das sage ich als Person, die grundsätzlich relativ empfindlich gegen gezeigte Brutalität reagiert.

Alle, die intelligentes Kino mögen und sich trotzdem gern auch unterhalten lassen, sollten sich diesen Film ansehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
279 von 327 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chriss on 9. Dezember 2012
Format: Blu-ray
Es war einer dieser Trailer, den man nicht vergisst ! Für 5 Minuten verschwand die Realität und man konnte in eine Welt eintauchen, die faszinierender nicht sein kann. Die Rede ist von Deutschlands teuerster Kinoproduktion "Cloud Atlas", die sowohl von den Wachowski-Geschwistern (Matrix-Trilogie), als auch vom deutschen Kinomeister Tom Tykwer sowohl produziert, als auch dirigiert wurde. Das Ergebnis ist das Meisterwerk, das man schon seit so langer Zeit vergeblich im Kino gesucht hat. Um dem Film gerecht zu werden, wird im Folgenden jede einzelne der sechs Episoden ausführlich besprochen, um dann ein Fazit zu ziehen. Eins kann ich aber jetzt schon verraten : "Cloud Atlas" ist so anders, so erfrischend und so magisch, dass sich der Film schon jetzt den ersten Platz in meiner persönlichen Rankingliste geschnappt hat.

Episode 1 : "1849" (Regie : Wachowski-Geschwister)

Der amerikanische Anwalt Adam Ewing bereist den Pazifik, wo er mit der Unterdrückung der Maori und der Moriori konfrontiert wird. Auf einer seiner Erkundungstouren freundet er sich mit dem Arzt Henry Goose an. Während der Rückreise rettet der erkrankte Ewing den Moriori Autua, der sich in seiner Kabine versteckt hat, vor der Mannschaft. Sein Zustand allerdings verschlechtert sich zusehends....

Bereits in dieser Episode, die dem Genre des Abenteuerfilms zuzuordnen ist, findet sich das Motiv, das sich durch den kompletten Film zieht. Die Verbeugung vor der Menschlichkeit und die Wichtigkeit des gerechten Handels spiegeln sich in der Figur des Anwalts Adam Ewing wider und ziehen sich wie ein roter Faden durch die verschiedenen Episoden. Inszenatorisch allerdings bietet diese Episode wenig Neues. Die Kulissen, Kostüme usw.
Lesen Sie weiter... ›
24 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen