• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Clever traden mit System:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 15,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Clever traden mit System: Erfolgreich an der Börse mit Money Management und Risikokontrolle Gebundene Ausgabe – 31. Dezember 2007

7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 44,90
EUR 44,90 EUR 28,41
65 neu ab EUR 44,90 3 gebraucht ab EUR 28,41

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Clever traden mit System: Erfolgreich an der Börse  mit Money Management und Risikokontrolle + Technische Analyse der Finanzmärkte: Grundlagen, Strategien, Methoden, Anwendungen. Inkl. Workbook + Tradingpsychologie - So denken und handeln die Profis: Spitzenperformance mit Mentaltraining
Preis für alle drei: EUR 129,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 420 Seiten
  • Verlag: FinanzBuch Verlag; Auflage: 4 (31. Dezember 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898793346
  • ISBN-13: 978-3898793346
  • Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 4,3 x 23,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 208.396 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Trifft genau das Wesentliche des professionellen Tradings: wie man profitable Einstellungen und Methoden entwickelt; wie man es verdrängt, auf Fehlerlosigkeit zu traden oder auch mit einem gewissen Erwartungswert; wie man position sizing meistert. Wenn Sie die Absicht haben zu traden, sollten sie besser wissen, was dieses Buch beinhaltet." Ed Seykota, professioneller Trader

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Van Tharp ist seit über 15 Jahren als Investment- und Tradingberater tätig. Während dieser Zeit hat er Tausende von Anlegern genauestens kennengelernt, was ihn zum unumstrittenen Nummer-1-Coach innerhalb der Fachwelt werden ließ. Er ist ein grfragter Redner, der weltweit für große Banken und Handelshäuser Trading-Seminare durchführt. Darüber hinaus verfasst er regelmäßig Artikel für führende Fachpublikationen. Seine wegweisenden Bücher begeistern eine riesige Trading-Fangemeinde.


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 15. Oktober 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Ehrlich gesagt, ich war etwas voreingenommen. Der Trader-Psycho-Guru Van Tharp hatte in seiner Jugend die einmalige Chance ein Turtle-Trader zu werden. Er war in der engeren Auswahl und hätte von zwei der besten Trader ihrer Zeit lernen können, zog es aber vor zu kneifen, weil ihm die Börsenpsychologie wichtiger war. Und jetzt bringt uns das bei, was er selbst für nicht bedeutend genug hielt, nämlich ein erfolgreicher Trader zu werden.

Auf Seite 40 steht eine leicht zu überlesene wichtige Erkenntnis für Anfänger oder Amateure: "Wenn Ihnen andere beibringen, wie sie sich den Märkten nähern, dann werden sie Ihnen aller Wahrscheinlichkeit nach nur oberflächlich zeigen, was sie tatsächlich tun." Der Autor meint, dass die meisten Trader nicht wirklich wissen, was sie eigentlich machen. Und selbst wenn sie es wüssten, könnten sie es nicht so erklären, dass es bei anderen so ankommt, wie es tatsächlich ist. Das entspricht meiner Erfahrung. Es gibt nur sehr wenige gute Börsenbücher. Und selbst diese sind nur hilfreich, wenn man etwas aus ihnen zu machen versteht.

Im zweiten Kapitel erklärt uns Van Tharp, warum es uns so schwer fällt, die Märkte zu "beherrschen". Er diskutiert verschiedene unserer "Neigungen", die es uns erschweren, ein profitables Tradingsystem zu entwickeln. Leider erfahren wir im ganzen Buch nicht wirklich, was wir unter einem "System" zu verstehen haben. Ich vermute aber, der Autor meint mechanische Handelssysteme.

Im dritten Kapitel lernen wir, dass wir uns vernünftige Ziele setzen sollten. Van Tharp lässt hier in Interviewform im wesentlichen Tom Basso sprechen, den wir aus Schwagers "Magier der Märkte", Teil 2, kennen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hahn am 26. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Beim Klick auf die Abbildung des Buches kann man sich einen Vorgeschmack auf den Inhalt der 15 Kapitel holen - und ich denke die Kapitel halten, was sie versprechen.
Der wesentliche Unterschied zur Ausgabe von 2001 besteht in Kapitel 6 der 2007-er Auflage: eine Einschätzung van Tharps zur aktuellen Lage - nicht notwendig, wenn man einfach etwas über Trading lernen will.
Alles andere ist einfach minimal abgeändert: Jemand hat sich die Mühe gemacht, fast jeden einzelnen Abschnitt der 2007-er Ausgabe mittels Wortwahl und Satzbau so abzuändern, dass der Inhalt gleich bleibt, jedoch der Eindruck von Änderungen entsteht - was sollte das???

Nach van Tharp hängt der Erfolg an der Börse zu 60% von der Psychologie, zu 30% von der Positionsgrößenbestimmung und nur zu 10% vom Tradingsystem ab.
Ich kann aus meiner Erfahrung als institutioneller Investor und Trader sagen, dass ich mit dieser Einschätzung immer mehr übereinstimme.
Ich denke alles, was van Tharp in Zusammenhang mit dieser These äußert, stellt den wirklichen Mehrwert dieses Buches dar. Etwa, dass er unter zweifelsfrei erfolgreichen Tradern keinen mit einem System gefunden hat, welches dem System eines anderen erfolgreichen Traders stark ähnelt.

Wer über diese Abschnitte hinweg liest und nur etwas über Systementwicklung lernen will, wird keine eindeutige Anleitung zur Erstellung eines solchen finden.
Van Tharps Buch hält meines Erachtens eine kluge Einschätzung über die Erfolgsfaktoren cleveren Tradings für den aufmerksamen Leser bereit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ws__ am 20. April 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Sie möchten traden lernen und sind bereit viele tausend Stunden zu investieren, über sich selbst ernsthaft nachzudenken, ein eigenes Schema zu testen. Dann ist "Clever Traden" für Sie geschrieben worden. Van Tharp hat ein grundsolides und ausführliches Buch geschrieben. Und dieses Buch ist nur der Anfang der Arbeit. Falls es Ihnen nur um die Altersvorsorge geht und Sie eigentlich traden nicht mögen dann gibt es zwar immer noch viele Tipps, aber vielleicht ist dieses Buch dann doch ein wenig zu viel.

Van Tharp hat einen psychologischen (NLP) und ein Coaching Hintergrund. Er selbst ist in vielerlei Weise eine sehr ungewöhnliche Persönlichkeit. Er verlang einen tiefen Blick in den Spiegel von Ihnen, damit Sie ein Handelssystem entwickeln können, dass auch wirklich zu Ihnen passt. Dies kann sehr starke Gefühle hervorrufen positive, negative oder aber auch beide.

Für Investoren mag das Traden wie Spekulation erscheinen. Auch glaubt Van Tharp an Verluste begrenzen und Gewinne laufen lassen. Ist dies sehr von Ihrem Weltbild verschieden mag das Buch sehr anstrengend zu lesen sein. Innerhalb dieser Grenzen ist Van Tharp sehr vielseitig und tolerant und eine fast unendliche Quelle von guten Tipps. Die Mathematik beschränkt sich auf die Grundrechenarten. Das Literaturverzeichnis ist ausführlich und exzellent.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Firefox am 3. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Van K. Tharp hat ein tolles Buch geschrieben. Für jeden Trader ein Muß! Leider ist es im falschen Verlag erschienen. Eine lieblose Übersetzung und ein scheinbar nicht vorhandener Lektor machen dieses wichtige Buch zu einem zweifelhaften Lesevergnügen. Für den Preis des Buches sollte deutlich mehr geboten werden. Schade dass der FinanzBuch Verlag in Deutschland fast eine Alleinstellung in Börsenliteratur hat. Ein wenig Konkurrenz würde der Qualität der Bücher gut tun. Ich kann nur jedem raten, der etwas Englisch kann, sich für einen Bruchteil des Buchpreises das amerikanische Original zu kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen