EUR 25,23 + EUR 4,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Voelkner
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,24
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
In den Einkaufswagen
EUR 26,60
+ EUR 5,90 Versandkosten
Verkauft von: d-living
In den Einkaufswagen
EUR 33,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: K&L-Topshop GbR-inkl-MwSt-Widerrufsbelehrung-AGB-unter-Verkaeufer-Hilfe
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Clatronic FR 3254 Kaltzone-Fritteuse 3 Liter 2000 Watt, inox

von Clatronic

Unverb. Preisempf.: EUR 39,95
Preis: EUR 25,23
Sie sparen: EUR 14,72 (37%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Voelkner in Frustfreier Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
19 neu ab EUR 25,23
  • CLATRONIC FR 3254 INOX 3L
  • schnelle Erhitzung
  • Überhitzungsschutz


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 41 x 20 x 23,5 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: FR3254
  • ASIN: B002UXQJYQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. Oktober 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (148 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.640 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Friteuse

Direkt im Fett befindliche Heizspirale zur schnellen Erhitzung und zum geruchsarmen Frittieren
Gehäuse, Deckel, Heizspirale aus Edelstahl
Herausnehmbarer Fettbehälter, emaille-beschichtet
Kapazität 3 l Öl/Fett
2 Kontrollleuchten
Überhitzungsschutz
Spannungsversorgung: 230 V, 50 Hz, 2.000 W

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

88 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Frank am 30. August 2010
Wir hatten bis vor einiger Zeit nacheinander, teilweise auch gleichzeitig Fritteusen mit Dunstfilter etc. von Moulinex und Tefal. Nachdem sich bei der Moulinex der Griff des Korbes immer wieder löste und das Frittiergut spritzend wieder im Fett versank und bei beiden Tefal der Scharniermechanismus nie lange hielt, sowie zum Schluss auch der Kunststoff porös wurde und im Fett schwamm, wurde es mal Zeit für etwas Neues.
Da wir die Möglichkeit haben die Friteuse ausserhalb des Wohnbereiches zu betreiben, fiel der Blick diesmal auf eine Kaltzonenfritteuse. Da das Gerät sehr preiswert ist, konnten wir ja nicht viel verkehrt machen. Der erste Eindruck nach dem Auspacken war: "oh, ist die klein!" Doch bereits beim Füllen mit Fett wurde ja bereits 1 Liter mehr benötigt als bisher. Der kleine, rechteckige Korb hat das gleiche Fassungsvermögen der großen Geräte von Tefal und Moulinex, die wir vorher besaßen. Eher passt sogar noch mehr rein.
Da der Heizstab direkt im Fett hängt, ist die Aufheizzeit sehr viel kürzer und auch das Nachheizen gelingt der Friteuse schneller.
Das Frittierergebnis hat mich dann vollends überzeugt. Gerade Pommes gelingen in dieser Friteuse sehr viel besser. Sie sind außen knuspriger, ohne übermässig braun oder hart zu werden. Aber auch alles Andere funktioniert wunderbar.
Auch die Geruchs- und Dampfbelästigung ist nicht größer als bei den Geräten mit Filter.

Für alle, die mit dem Kauf eines solchen Gerätes liebäugeln noch ein paar Tipps:

Es empfiehlt sich der Einsatz von flüssigem Frittierfett, da man so zur Reinigung des Gerätes das Fett nicht vorher aufheizen muss.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin am 4. März 2011
Heute erhalten und sofort getestet.
Pro:
- heizt sehr schnell, Temperatur regelbar
- Pommes werden perfekt
- handlich kleines Format, gut zu verstauen
- gut zu reinigen, da Heizstab und Wanne leicht rausnehmbar
- einfache Bedienung

Contra:
- Gehäuse wird zum Schluß sehr heiß, Vorsicht!
- kein extra Schalter, geht nur aus wenn man den Stecker zieht

Natürlich ist sie genauso wenig Geruchsneutral wie jede andere Friteuse auch,
das sollte jedem klar sein der sich eine Friteuse zu legt :o)

Wir finden sie so wie sie ist und für den Preis klasse.
Mein Sohn meinte "Cool, sieht aus wie im Imbiss"
Sie ist also auch noch irgendwie stylisch :o)!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von peer Sanders am 22. September 2010
Das Gerät ist einfach toll!
Ich habe bisher immer eine Friteuse mit Filter und Deckel gehabt.
Es war immer ein fieser Geruch im Raum wenn diese Friteusen aufgeheitzt wurden, eine Mischung aus altem Fett und verbranntem Kunststoff.
Das war auch bei teuren Markengeräten nicht anders. Bei dieser Friteuse entsteht einfach 0 Geruch, warum das so ist kann ich nicht erklären. Einfach toll
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maik am 21. November 2011
Schlichte, aber für ihren Einsatzzweck optimal konzipierte Friteuse, die innerhalb einer Minute zerlegbar und damit leicht zu reinigen ist. Das Fett wird sehr schnell heiß und damit steht dem guten Gelingen der Pommes nix entgegen. Über einen Timer verfügt das Gerät nicht, für mich aber auch nicht notwendig. Nach dem Frittieren lässt sich das Öl aus der Wanne ohne viel Umwege leicht in ein Gefäß gießen, um es für das nächste mal wieder zu verwenden. Vom Geruch her würde ich sagen, es riecht wie bei jeder anderen Friteuse mit ohne ohne Filter. Ohne geht es nicht, man sollte halt für ausreichende Belüftung sorgen.

Fazit für mich, eine Friteuse ohne viel schnick schnack, die sich gerade damit von anderen abhebt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SENCO am 8. Oktober 2011
Verifizierter Kauf
Ich hätte der Friteuse gern mehr Sterne gegeben,
denn vom Gebrauch her ist sie absolut ok, Temperatur lässt sich leicht regeln und die Pommes, Quarkbällchen und all das was man sonst noch damit machen kann werden immer 1A.
Was mich aber leider absolut gestört hat und wodurch ich Sterne abziehen musste ist das bei der Renigung, wohlbemerkt NUR mit Wasser!! und dem anschließenden trockenwischen die zahlen der Temperatureinstellung abgegangen sind.
Für diesen Preis hätte ich mir schon wasser- und wischfeste Zahlen gewünscht.
Zumal die Zahlen schon bei der 2. - 3. Reinigung fast vollkommen weg waren.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gerry1988 am 15. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese Fritteuse bestellt, da sie recht günstig war und von den Rezensionen her auch den anscheind gemacht hat, dass sie ganz in Ordnung wäre. Beim ersten Gebrauch, fiel mir die viel zu primitive und billige Verarbeitung auf. Beim zweiten Gebrauch, habe ich mich gewundert, warum sich die Fritteuse auf einmal mitten drin ausgeschaltet hatte. Sie ging auch nicht mehr an. Beim dritten Anlauf, war alles wieder normal. Das Frittierfett wurde flüssig und die Fritteuse war heiß. Als ich dann die Pommes machen wollte und diese reingelegt hatte, ging sie wieder einfach aus. Diesmal auch nicht wieder an. Schrott! Zurück zum Absender. Sowas ist unzumutbar und kann ich auf keinen Fall weiterempfehlen. Lieber etwas mehr ausgeben. Ich such'mir nun ein besseres Gerät aus.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen