EUR 51,12 + EUR 11,60 Versandkosten
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen. Verkauft von Justmoment

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Hinzufügen
Hinzufügen
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Clatronic ZWM 3199 Zuckerwatte-Maschine

von Clatronic
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (144 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 51,12
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Verkauf und Versand durch Justmoment. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Clatronic Zuckerwattemaker ZWM 3199 ...


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 29 x 11 x 30 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: 263023
  • ASIN: B0012L78Y2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Januar 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (144 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.899 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

  • Beleuchteter Ein-/Ausschalter
  • Große Zuckerwatte-Schale: Ø ca. 29 cm
  • Abnehmbarer, transparenter Spritzschutz
  • Schale und Spritzschutz spülmaschinengeeignet
  • Quarz-Heizelement
  • Hohe Standfestigkeit durch Saugfüße
  • Inkl. Messlöffel und 10 Holzstäbchen

Produktbeschreibungen

10 Holzstäbchen inklusive


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
54 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen den Preis wert 10. April 2009
Von c
Verifizierter Kauf
Ich war schon immer ein Fan von Zuckerwatte und habe mir mit dieser Maschine in einem Zustand spontaner Verrücktheit einen Kindheitstraum erfüllt. Auch die Freundin hat nicht schlecht gestaunt, als ich ihr zum DVD-Abend eine große Portion Zuckerwatte präsentiert habe. Es ist also nicht nur etwas für Kinder. ;-)

Obwohl diese das Gerät wahrscheinlich noch besser bedienen könnten als ich. Einfacher als dieses Gerät kann es jedenfalls gar nicht gehen:

1) Anschalten, mindestens 5 Minuten vorheizen
2) Ausschalten, Zucker mit dem Messbecher einfüllen (hier kommt man etwas nahe an die heiße Drehscheibe, also aufpassen)
3) Anschalten, nach ca. 30 Sekunden bilden sich die Watte in der Maschine
4) Wie auf dem Amazon-Bild abgebildet aufrollen. Hier muss man ein wenig experimentieren, bis man den "dreh" raus hat. Entgegen der Anleitung kann man das Stäbchen nach kurzer Zeit nicht mehr IN der Schüssel drehen, dazu kommt einfach zu viel Watte raus und würde sonst verkleben. Man wickelt sie daher eher über dem Gerät auf.

Je nachdem wie schnell und auf welche Art man die Watte aufwickelt kommt ein mehr oder weniger luftige und große Watte heraus. Schwer ist das nicht, meine erste ist ganz gut geworden, die dritte nahezu perfekt :) Und wenn es nichts geworden sein sollte, kann man einfach noch eine zweite Portion Zucker nachfüllen.

Die Reinigung ist denkbar einfach: Die Schüssel und durchsichtige Haube abnehmen, die Drehscheibe in der Mitte abziehen und ganz normal spülen. Das Gerät selbst wird bei richtiger Bedienung eigentlich nicht oder nur wenig verschmutzt/verklebt, außen kurz abwischen reicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
93 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Waaaagrecht ist das Stichwort 10. Juli 2009
Verifizierter Kauf
Ausgepackt, Anleitung gelesen, aufgestellt, angemacht, gewartet, Zucker rein, gewartet ...
Die Zuckerwatte-Fäden sind so fein, dass man sie kaum sieht. Erst als der Zuckerrand an der Schüsselwand immer dicker wurde habe ich gemerkt, das schon eifrig Zuckerwatte produziert wurde.
Stab reingehalten und gedreht - das Ergebnis war ein ziemlich verklebter Stab und ein pflaumengroßer Watteknäul. Ausgemacht, Zucker rein. Beim zweiten Versuch kam eine Zitrone raus (immerhin schon mehr als eine Pflaume).
Dann habe ich mich an einen kurzen Hinweis in der Anleitung erinnert.
Nächste Ladung Zucker rein, Stab IN der Schüssel etwas gedreht (um sich selbst und in der Schüssel herum) und wenn dann etwas Zuckerwatte am Stab ist, den Stab WAAGRECHT über den Metalldrehteller halten und SCHNELL den Stab drehen (so ähnlich wie auf der Produktabbildung zu sehen ist). Ab und zu dann wieder ganz kurz in der Schüssel kreisen um Fäden zu sammeln, und weiterdrehen.
So kamen dann innerhalb von knapp 10 Minuten 4 wunderbar große Zuckerwatten (was ist die Mehrzahl von Zuckerwatte?) heraus. Für einen Kindergeburtstag sollte man aber vielleicht ein wenig voraus-produzieren, damit die Wartezeit nicht zu lange wird.
Die Reinigung danach war mit lauwarmen Wasser kein Problem.
Da das Gerät noch ganz neu ist, kann ich natürlich nichts über die Haltbarkeit sagen. Aber die Teile machen einen vernünftigen Eindruck und der Motor klingt gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Total zufrieden! 12. April 2009
Ich habe diese Bestellung nicht bereut und bin vollends zufrieden! Ich kann den anderen positiven Wertungen, insbesondere der vom 10. April, nur zustimmen! Es ist klar, dass die Zuckerwatte nicht so groß wird, aber dafür ist sie auf der Kirmes oder im Freizeitpark mehrfach teurer. Leider dauert es eine Weile bis die Zuckerwatte fertig ist. Das Aufheizen finde ich nicht besonders schlimm, da es ja nur 5-10 Minuten sind, die auch schnell vorbei gehen. Wir haben die Maschine seit dem 8. April und ist seitdem täglich in Gebrauch. Alles in Allem stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vollste begeisterung! 5. Januar 2011
Von s. kaul
Verifizierter Kauf
also ich bin absolut zufrieden mit dem gerät. jeder meiner gäste möchte es vorgeführt haben und alle finden es toll. es ist schnell auf- und ebenso schnell wieder abgebaut. die reinigung geht sehr schnell. der zucker am rand schmeckt im übrigen auch sehr gut. ein kindheitstraum ist erfüllt. :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Teil nur zu empfehlen. 9. Februar 2011
Verifizierter Kauf
Da mich die schlechten Bewertungen verwirrt haben, ob die Maschine wirklich was taugt hier meine Erfahrung.
Gebrauchsanleitung braucht man(n) nicht...die Montage erklärt sich von selbst(3 Teile).
Ich habe zwar erst 2 Zuckerwatten gemacht hat aber auf anhieb funktioniert. Wichtig ist denke ich, dass man die Maschine wirklich 5-6 Minuten vorheizt. Dann Zucker rein und warten bis sich Fäden bilden. Beim wickeln darauf achten, dass die Zuckerwatte den Teller in der Mitte nicht berührt, da er heiß ist schmilzt die Watte sofort zusammen. Reinigung ist sehr leicht einfach ins Wasser mit Drehteller und Schüssel, der Zucker löst sich im Wasser auf und fertig.
Werde heute noch testen ob man den oberen durchsichtigen Deckel weglassen kann, dann ist es einfacher beim wickeln den Drehteller nicht zu berühren. Der wenige Zucker, der aus der Maschine kam (ohne Fäden zu bilden) hing ohnehin an der unteren Schüssel.

Also hört nicht auf die schlechten Bewertungen, die verunsichern nur.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Geiles Teil
Super , Kirmes fürs Wohnzimmer. Für das Kind im Manne, hab mich sehr gefreut
. . . . . .b.
Vor 28 Tagen von Erich Giffinger veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Richtig für kleine Zuckerschnuten
Diese Maschine ist leicht zu bedienen. Mit etwas Übung bekommt man schon richtig gute Zuckerwatte (auch optisch) hin. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von eggi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen für kleine Mengen ok
für kleine Mengen ganz ok.
Für eine MassenProduktion nicht geeignet. Da der Zucker die Maschine sehr schnell verklebt.
Reinigiung ist recht einfach
Vor 5 Monaten von wideboy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse!
Kann es nur empfehlen!
Es ist verständlich das man bei einer kleinen Zuckerwattemaschine keine riesigen Zuckerwatten bekommt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Franziska Wi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Echt ein Spaß
Tolles Gerät!

Ich habs meine 10 Jährigen Nichte geschenkt und sie hat sich sehr gefreut. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Julian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TOP!
Seit ich ein Kind bin, wollte ich schon immer eine eigene Zuckerwatte-Maschine besitzen und habe mir somit diese hier vor einem Jahr zugelegt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Theresa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super geil
zum kinder geburtstag gekauft und einfach super man muss es etwas lernen wie es geht auch wenn man die fassern nicht sieht sie sind da. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von markus veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Preis-Leistung ist gut
Es war der Hit bei unserem Kindergeburtstag zum Thema Zirkus.
Echte selbstgemachte Zuckerwatte gibt es halt nicht jeden Tag.
Die Reinigung ist einfach. Schmeckt gut. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von W. M. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen suppi
Ausgenommen das sich bei der zuckerschale der zucker einbrennt und man dies nicht gut reinigen kann und dass man das gitter der brennstäbe nicht öffnen kann um diese zu... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von zuckerwatte veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Neulich verschenkt
und kam super an. Etwas schwer zu Reinigen. Auch muss man erstmal den "Dreh raus" haben, dann machts jedenfalls Laune. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Matad0r veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden