Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • NZXT H2 Classic Midi-Tower PC-Gehäuse (ATX, 3x 5,25 extern, 8x 3,5 intern, USB 3.0) weiß
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

NZXT H2 Classic Midi-Tower PC-Gehäuse (ATX, 3x 5,25 extern, 8x 3,5 intern, USB 3.0) weiß

von Nzxt
21 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • H2-001-WT
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeNzxt
Artikelgewicht9 Kg
Produktabmessungen51,8 x 21,3 x 46,5 cm
ModellnummerCS-NT-H2-W
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004XIB8RY
Amazon Bestseller-Rang Nr. 13.499 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung11 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit26. Mai 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

ohne Netzteil, weiß

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
20
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 21 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus A. Brunosson am 3. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Ich bin von einem Midi-Tower Gehäuse auf dieses hier umgestiegen. Insofern war ich vom Platzangebot sowieso sehr begeistert. Trotzdem ist zusätzliches Lob angebracht; hier ein paar Fakten:
- 3 Slots 5,25' mit Schnellverschlüßen
- 8 Slots 3,5' mit Kunststoffrahmen zum Schnelleinbau
- 3 integrierte Lüfter mit Drehzahl-Steuerung in 3 Stufen am Bedienteil oben
- 3 USB2.0 + 1 USB3.0 Buchsen am Bedienteil
- Schallgedämmte Fronttür und beide Seitenklappen
- Drive-Bay auf der Oberseite (bis 5,25')
- Weiterer Deckel auf der Oberseite mit darunterliegendem Gitter (für 140 mm Lüfter)
- 2 Lüfterplätze am Gehäuseboden (wobei einer unter dem Netzteil-Bauraum liegt
- Herausziehbarer Staubfilter (!!!)
- 7 Expansion Slots rückseitig
Das Gehäuse ist riesig und sehr durchdacht aufgebaut. An den Slots gibt es "Lagerplätze" für die reichlich vorhandenen Rändelschrauben zur Befestigung, die gehen also nicht verloren oder müssen anderswo gelagert werden. Es sind verschiedene Schrauben in reichlicher Menge beigelegt, die Kurzanleitung ist übersichtlich und verständlich. Überall im Gehäuse sind zur rechten Seitenwand (also der "Rückseite" des Motherboards) Durchlässe, die meisten sogar mit Gummidurchlässen, so dass die Kabel nicht scheuern. Zwei diese Durchlässe gibt es auch nach hinten. Zwischen rechtem Deckel und Innenaufbau ist mehr Platz als normal üblich, so dass eine geordente Verlegung von Kabeln hier wirklich zum Vergnügen wird! Die Front mit dem gebürsteten Alu-Blech ist sehr wertig, die Tür schließt ordentlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Lange am 23. Oktober 2012
Ich denke mal, zur Optik und den vorhandenen Einbauplätzen brauch ich nicht mehr viel zu sagen. Das wurde hier schon reichlich getan.

Ich möchte vielmehr auf das eingehen, was mir persönlich überhaupt nicht gefällt.

Ich hab mir das Gehäuse gekauft, weil es in den div. Testberichten auf z.b. Hardwareluxx mit einem ext. USB 3.0 Anschluss getestet wurde. Nun musste ich aber feststellen, das es doch einen int. 19 Pin Anschluss hat.
Viel Schlimmer finde ich jedoch das -in meinen Augen- undurchdachte Anschluss Prinzip der USB Anschlüsse, den obwohl man ja bei dem int. 19 Pin USB 3.0 Anschluss zwei Buchsen anschliessen könnte, hat das HZXT aber nur eine 3.0 Buchse. Belegt aber den int. Stecker komplett.
Genauso die USB 2.0 Anschlüsse, man muss 2 kompl. int. Aschlüsse "opfern" hat aber nur drei am Gehäuse obwohl 4 möglich wären.

Mein neues Board hat leider nur 2 int. USB 2.0 Anschlüsse, die jetzt kompl. belegt sind für nur 3 Buchsen statt 4 möglicher.
Warum hat NZXT nicht 2x 3.0 und 2x 2.0 USB Anschlüsse verbaut?? So wären die int. Anschlüsse wenigstens optimal genutzt worden.

Auch finde ich die "Dämmung" der Seitenwände und der Fronttür nicht sonderlich effektiv. Mein altes, ungedämmtes 20€ Billiggehäuse war auch nicht lauter. Die verbauten 3 Lüfter sind auch nur leise auf Stufe 1 der Lüftersteuerung. Stellt man die Lüfter auf 2 sind sie schon gut wahrnehmbar, auf Stufe 3 deutlich zu hören. Schade, das man die Lüfter alternativ nicht auch an das Mainboard anschliessen kann und um die Board eigene Lüftersteuerung zu nutzen
Wie gesagt, mein altes Gehäuse war mit den gleichen Komponenten auch nicht lauter, also von "Silent" merk ich leider nicht viel.

Würde ich das Gehäuse nochmal kaufen? Nein
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mighty am 28. September 2012
Schlicht aber trotzdem edel. Freunde gucken immer etwas verwundert und fragen ob das mein PC ist. Diese Reaktion wollte ich haben ;-) Ich bin kein Fan von weißen Geräten, hier bin ich aber völlig begeistert. Vorallem mit der "Alu" Front. Einbau war völlig unproblematisch. Sehr übersichtlich trotz riesiger 570 Gtx Grafikkarte. Die verbauten Lüfter empfinde ich als sehr leise. Jeder hat da andere Ansprüche, selbst meine Freundin sagt aber das sie keine störenden Geräusche wahrnehmen kann. Verarbeitung ist 1A und mehr Schrauben als man verbauen konnte sind auch dabei. Habe den Tower seit einem halben Jahr im Einsatz und bin begeistert wie gut der Staub vom Innenraum abgehalten wird. Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel (NetReview) am 11. September 2014
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist teuer! Das ist mein erstes Gehäuse, welches über 40 Euro gekostet hat. Jedoch muss ich sagen, dass ich begeistert bin und dass ich es mir jederzeit wieder kaufen würde.

Positiv:
+ Perfekte Verarbeitung
+ Sehr gute Schall-Isolierung (Schaumschtoff)
+ Durchdachtes System mit 3 integrierten Lüftern
+ Drehzahlsteuerung für Lüfter
+ Staubfilter (Herausziehbar)
+ Doppelwand damit Kabeln "unsichtbar" verlegt werden können.
+ 8 x 3,5 Zoll Slots mit Kunststoffrahmen
+ 3 x 5,25 Zoll Slots mit Schnellverschlüßen
+ 3 USB2.0 + 1 USB3.0 Buchsen am Bedienteil
+ Lieferumgang (Lüfter, Sehr viele Schrauben für Laufwerke)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sascha König am 25. August 2012
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse ist sehr gut. Der Aufbau ist durchdacht und einzelne Komponenten können wunderbar hinzugefügt werden. Kabeldurchlässe verhindern ein Durcheinander. Sehr schön auch der HDD Slot auf der Oberseite des Gehäuses. Innen ist genug Platz für Hardware.
Qualitativ ist alles schön verarbeitet, an manchen Stellen wünscht man sich vielleicht Metall statt Plastik, aber das ist nur ein kleiner Kritikpunkt.
Ein weiterer Pluspunkt, das Gehäuse kommt mit jeder Menge verschiedener Schrauben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden