2 Angebote ab EUR 14,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Classic Albums: Paul Simon - Graceland [VHS] [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Classic Albums: Paul Simon - Graceland [VHS] [UK Import]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
1 neu ab EUR 24,49 1 gebraucht ab EUR 14,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Linda Ronstadt, Ray Phiri, Roy Halee, Paul Simon, Bakithi Kumalo
  • Regisseur(e): Jeremy Marre
  • Format: Import
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Sba
  • Erscheinungstermin: 29. Oktober 2001
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004CV67
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.991 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Für Paul Simon persönlich und für die Ehrenhalle der klassischen Rockplatten war das Album "Graceland" 1986 wahrhaftig ein musikalischer Meilenstein. Aufgenommen in Südafrika, während der dunklen Tage der Apartheid, verkaufte sich "Graceland" weltweit über 14 Millionen Mal und wurde als Album des Jahres mit einem Grammy gewürdigt. Simon begann 1984 mit der Arbeit an "Graceland". Er schrieb alle Songs selbst und reiste im darauffolgenden Jahr nach Johannesburg, um sie mit dem populären Ensemble Ladysmith in Black Mambazo aufzunehmen. Veröffentlicht im Herbst 1986, erreichte "Graceland" Platz fünf in den US-Billboardcharts und führte fünf Wochen lang die britischen Hitlisten an. Die Veröffentlichung von "Graceland" wurde kontrovers diskutiert und markierte einen Brennpunkt in Simon's Karriere. Weil Simon das Embargo durchbrochen hatte und das Album in Südafrika produzierte, wurde es zunächst von den Vereinten Nationen und dem ANC auf die schwarze Liste gesetzt. Doch am Ende setzte sich Simon's Idee durch, der nun als wichtiger Föderer der südafrikanischen Musik hoch geschätzt wurde. Paul Simon, sein langjähriger Partner Roy Halee, die Musikerkollegen Joseph Shabalala, Ray Phiri, Bakithi Kumalo, Linda Ronstadt, die mit den Everly Brothers bei den "Graceland"-Sessions sang, und der Komponist Philip Glass berichten in eigenen Worten über die bewegenden Hintergründe im Zusammenhang mit der "Graceland"-Story. Zu den Songs, die Simon präsentiert, gehören das Titelstück "Under African Skies" (im Duett mit Miriam Makeba), You Can Call Me Al", "The Boy In The Bubble" und "Diamonds On The Soles Of Her Shoes". Paul Simon erklärt zudem seine Absichten, die ihn zu "Graceland" inspirierten und erläutert, wie er in "stürmisches Fahrwasser" geriet und in einem Land, das die Apartheid trennte, heftiger Kritik ausgesetzt wurde. Doch am Ende triumphierte er mit einem der wichtigsten Alben aller Zeiten.

Blickpunkt: Film

Als Paul Simon sein Album "Graceland" im Herbst 1986 veröffentlichte, wurde es zuerst von der UNO auf den Index gesetzt, da der Star das Album in Südafrika produziert und damit das Embargo verletzt hatte. Doch schließlich setzte sich seine künstlerische Idee durch, der afrikanischen Musik in der Verbindung mit Popsounds zu Popularität zu verhelfen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von frittenfred am 15. Januar 2007
Format: DVD
Zugegeben, die Produktbeschreibung ist etwas dürftig: auf den ersten Blick meint man, es handele sich hier um das Album 'Graceland' selbst; das stimmt aber nicht: Die DVD ist ein sehr gut gemachtes Making-Of dieser Platte.

Auch 20 Jahre nach seinem Erscheinen ist mir bisher kein besseres Album untergekommen als 'Graceland'. Und mit der vorliegenden DVD bekam ich endlich einen Eindruck davon, woher denn eigentlich die mitreissende Power dieser Musik kommt: Sie entsteht wohl zum Ersten aus der Verschmelzung von Musikrichtungen, die zunächst weit voneinander entfernt schienen: 'weisser' nordamerikanischer und 'schwarzer' südafrikanischer Musik nämlich. Und kommt zum Zweiten aus der Zusammenarbeit künstlerisch, handwerklich und technisch hochklassiger Musiker aus diesen Weltgegenden - was aber anfangs nicht ganz unproblematisch war, wie man hier erfährt.

Graceland kombiniert das kompositorische Genie des Paul Simon mit der unglaublich kraftvollen Performance von Tradition und frischer Kreativität durch Ladysmith Black Mambazo, ebenso wie mit dem Können vieler anderer begnadeter Musiker (und Techniker) an ihren (bekannten und weniger bekannten) Instrumenten (etwa der Pennywhistle).

Auch und gerade diese Leute und ihre Werkzeuge kann man auf der DVD kennenlernen, und das sind durchaus lohnende Bekanntschaften.

Und Paul Simon zeigt sich als Noch-Immer-Musik-Enthusiast, der (fast britisch anmutendes) Understatement und gesundes Selbstbewusstsein auf sympathisch-schrullige Weise kombiniert - sehr witzig das! Ein weiteres Schmankerl ist das - wohl nicht allzu ernst gemeinte - Video von 'You can call me Al' (mein persönlicher Lieblingssong übrigens)...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Conny am 16. November 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Tolle Dokumentation ueber die Entstehung des Graceland Albums inklusive fantastischer Einspielungen des Konzertes in Afrika.Dazu Interviews mit Paul Simon und einigen seiner damaligen Musiker. Diese Doku bringt dem Zuschauer das wunderbare Album noch ein bisschen naeher, eines der besten Alben, die Paul Simon je veroeffentlicht hat! Fuer echte Simon Fans ein Muss...!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr interessant und lehrreich. Paul Simon ist ein Genie!!! Ladysmith soo tolle Sänger! Würde ich mir mehr wünschen
Lg DJ Mat
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen