Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 19,95 + EUR 5,00 Versandkosten
TICÁ In den Einkaufswagen
EUR 56,79 + kostenlose Lieferung.
maxifreund2 In den Einkaufswagen
EUR 55,00 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist

von Ubisoft
 USK ab 18
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 19,65
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)
Auf Lager.
Verkauf durch VTN-GmbH und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Sam Fisher ist zurück und tödlicher als je zuvor
  • Zuvor markierte Gegner mit der Kill in Motion-Funktion in einer flüssigen Bewegung ausschalten
  • Neue Ausrüstung, wie die verbesserte Snake-Cam oder die Micro-Trirotor-Drohne
  • Blacklist entwickelt die bekannten Konzepte der Splinter Cell-Marke auf innovative Weise weiter
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist - Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon.de) + Saints Row IV - (100% uncut)
Preis für beide: EUR 39,64

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Saints Row IV - (100% uncut) EUR 19,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)
  • Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist Sam Fisher Figur.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 8 / 7 / Vista
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)
  • ASIN: B00BQV7T3I
  • Größe und/oder Gewicht: 5,1 x 14,2 x 19,8 cm
  • Erscheinungsdatum: 22. August 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.417 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)

Produktbeschreibung

Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist - Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon.de)

Lebe das Leben des ultimativen Geheimagenten Sam Fisher und trage die exklusive Splinter Cell Blacklist-Digitaluhr. Zusätzlich zum Splinter Cell Blacklist-Spiel enthält diese Edition eine multifunktionale Uhr für Sondereinsatzkräfte, eine 24-seitige Splinter Cell Echoes-Graphic-Novel, die Softtouch-Collector‘s-Box sowie freischaltbare Inhalte: die Maps “Tödliche Küste” und “Milliardärsjacht, zwei Ausrüstungsgegenstände und den Upper-Echelon-Anzug.

Ultimatum Edition
Inhalt: Ultimatum Edition
(exklusiv bei Amazon.de)

Inhalt: Ultimatum Edition:

  • Digitaluhr für Sondereinsatzkräfte
  • Softtouch-Collector’s-Box
  • 24-seitige Splinter Cell Echoes-Graphic-Novel
  • Einzelspieler und Coop-Maps: „Tödliche Küste“ und „Milliardärsjacht“
Freischaltbare Ausrüstung:
  • 2 Ausrüstungsgegenstände: goldfarbenes Sichtgerät und Ghost-Stiefel
  • 1 Anzug: Upper-Echelon-Anzug

Die Story:

Die USA ist weltweit in zwei Dritteln aller Länder militärisch präsent. Einer Gruppe von Schurkenstaaten ist das zu viel. Sie stellen der USA ein Ultimatum in Form einer "Blacklist", einem tödlichen Countdown von stetig intensiveren Terroranschlägen, die sich gegen die Interessen der USA richten.

Sam Fisher ist Leiter der neu gegründeten 4th Echelon-Einheit, einer streng geheimen Abteilung, die direkt dem Präsidenten der Vereinigten Staaten unterstellt ist. Sam und sein Team müssen diese Terroristen um jeden Preis zur Strecke bringen, um den Blacklist-Countdown zu stoppen, bevor er Null erreicht.

Splinter Cell: Blacklist
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Splinter Cell: Blacklist
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Splinter Cell: Blacklist
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features:

Ohne Einschränkungen operieren
Sam ist zurück. Ausgestattet mit taktischem Anzug und Spezialsichtbrille ist er tödlicher als je zuvor. Er ist der einzige Geheimagent mit der Befugnis, auch abseits der Gesetze zu operieren und von rücksichtslosen Verhörmethoden Gebrauch zu machen, um an jene Informationen zu gelangen, die den nächsten Blacklist-Anschlag verhindern könnten. Die Jagd nach Terroristen führt ihn in einem verzweifelten Wettlauf gegen die Zeit in die entlegensten Gebiete dieser Welt. Von exotischen Landschaften bis in amerikanische Städte, in denen es herauszufinden gilt, wer sich hinter der Blacklist verbirgt. Das spannende Gameplay erlangt dank Full-Motion-Performance-Capture eine neue mitreißende und cineastische Qualität.

Kill in Motion
Dank Kill in Motion ist Sam immer einen Schritt voraus und kann mehrere zuvor markierte Gegner in einer flüssigen Bewegung ausschalten. Active Sprint erlaubt es ihm, sich schnell und flüssig durch das Terrain zu bewegen, Wände zu erklimmen oder Hindernisse zu überwinden, um sein nächstes Ziel zu erreichen.

Die Stärke der 4th Echelon-Prototypen
Blacklist entwickelt die bekannten Konzepte der Splinter Cell-Marke auf innovative Weise weiter und lässt Spieler die beliebtesten Elemente der Serie auf eine neue Art erleben. Zum Beispiel gänzlich neue Konzepte altbekannter Waffen. Infiltrieren Sie Terrorzellen mittels neuer Ausrüstung, wie der verbesserten Snake Cam oder der Micro-Trirotor-Drohne. Diese versetzt Sam in die Lage, die Umgebung auszukundschaften, Ziele aus der Entfernung zu markieren, Gegner abzulenken oder mittels Splittergranaten auszuschalten. Mit Blacklist erfahren zudem auch die von Fans gefeierten Ausrüstungsgegenstände eine Renaissance, darunter etwa der Haftschocker und für den Nahkampf das gebogene Karambit-Kampfmesser.

Ein neues Echelon
Durch das direkte Mandat des Präsidenten befugt, erschafft Sam eine gänzlich neue Echelon-Einheit: Es ist sein Team, das auf seine Weise agiert. Während Anna “Grim” Grimsdottir für die Einsatzleitung zuständig ist, bringt der CIA-Agent Isaac Briggs zusätzliche Feuerkraft mit. Der ortsansässige Hacker Charlie Cole rundet Sams Unterstützung ab. 4th Echelon stellt eine vollkommen mobile Operationseinheit dar, die, mit unbegrenzten Ressourcen und der neuesten Technologie ausgestattet, an Bord eines umfunktionierten Tarnkappenflugzeuges operiert – der Paladin.

Eine integrierte Erfahrung
Dank des Strategischen Missions-Interfaces (SMI) verfügen Sam und sein Team stets in Echtzeit über die neuesten Erkenntnisse zu allen Terroranschlägen. Das SMI erlaubt es dem Team, unterwegs weitere Daten zu den Missionszielen abzurufen. Spieler können durch das erfolgreiche Absolvieren der einzelnen Missionen und Ziele Geld verdienen, welches wiederrum über das SMI an Bord der Paladin in verbesserte Waffen und Gegenstände investiert werden kann.

Pressestimmen:

„Splinter Cell: Blacklist ist schlicht das beste Spiel der Reihe, das wir auf dieser Konsolengeneration bisher gesehen haben.“ (9/10 – gamereactor.de)

„Sam hinterlässt zum Abschluss dieser Konsolengeneration einen bleibenden und sehr positiven Eindruck.“ (8,5 – Gameswelt.de)

„Heimliches Schleichen, aufmerksames Beobachten, heimtückisches Ausschalten: Blacklist ist klassische Stealth-Action im modernen Gewand.” (80% - 4players.de)

„Das Ergebnis ist das beste Splinter Cell seit vielen, vielen Jahren und noch dazu eines, das ich auch gerne im Mehrspielermodus spiele…“ (8,5 – gamesaktuell.de)

„Blacklist schippert im nächsten Schritt Sam nun wieder in vertraute Gewässer zurück und das gelingt so gut, dass man glauben könnte, er wäre nie fort gewesen.“ (8/10 - eurogamer.de)

„Ein weiteres Highlight ist die Rückkehr des Spies vs. Mercs“ (8.5 – ingame.de)

„Splinter Cell: Blacklist ist ein wunderschön rundes Gesamtpaket aus forderndem Gameplay und einem zur Story passenden Multiplayer.“ (8.5/10 – consolplus.de)

„Spielerisch und inszenatorisch das beste Spiel der Splinter-Cell-Reihe.“ (Spieletipps.de)

„Blacklist ist ein sehr gutes Spiel geworden!“ (gamersglobal.de)

„Sam kann es immer noch!“ (xboxfront.de; playstationfront.de)


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ENDLICH! Der ECHTE Sam Fisher ist zurück! 1. September 2013
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Bevor ich näher auf einige Details zu diesem Spiel eingehe eines vorweg! Dies ist das beste Splinter Cell aller Zeiten! Punkt.

Als Sam Fisher Spieler der ersten Stunde habe ich natürlich ein breites Vergleichsgebiet aller bisherigen Splinter Cell Teile zur Verfügung. Ich habe sie alle gespielt und geliebt, habe jedoch nach dem grandiosen 3. Teil (Chaos Theorie) ein stetiges bergab der Serie beobachten müssen. Double Agent war lieblos von der Konsole portiert, es fehlten gar einige Missionen zur Konsolenfassung und dadurch erwies sich teils auch die Story als lückenhaft. In Conviction mutierte Sam zum Aushilfsrambo und der Geist der Splinter Cell-Serie lag endgültig im sterben. Den absoluten Todesstoß dachte ich wird der Serie dieser Ableger geben als ich das erste Gameplayvideo sah wo Sam sich nur so durch Gegnermassen ballerte! Good Bye Mr. Fisher!! DOCH,......

Erstens kommt es anders,.....! Die Wertung des Spielemagazins Gamesstar (Wertung: Sehr gut) lies mich dann doch erkennen das Ubisoft nochmal die Kurve gekriegt hat. Diese Wertung bescheinigte doch ein sehr hohes Maß an ''Schleichanteil'' und mehrere Lösungswege in jedem Level! Also riskierte ich einen Kauf hier über Amazon und weil ich einfach ein Sam Fisher Fan bin schlug ich sofort bei der Ultimatum Edition zu!! Und ich habe es nicht bereut!

GRAFIK: Jaja, es ist kein Crysis 3, und die bewährte Unreal Engine ist mehr als nur in die Jahre gekommen! Aber trotzdem sieht das Game umwerfend aus! Lichteffekte, Detailgrad der Umgebung, Detailgrad der Gegner, Sam's Bewegungen sind geschmeidiger und schöner denn je. Seine Ausrüstung trägt er auf realistische Art und Weise am Körper, heißt? Was Sam nicht mit hat, sieht man nicht!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spiels nochmal, Sam! 24. August 2013
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Sam Fisher ist zurück. In Blacklist planen böse Terroristen wieder mal die guten USA zu vernichten - so weit, so unoriginell. In ca. 10 Storymissionen, die zum Teil recht komplex sind, darf man sich wieder durch diverse Levels ballern oder schleichen - ganz wie gewünscht. Gelegentlich zwingt das Spiel einen auch zu dieser oder jener Spielweise (im Guantanamo-Level darf z.b. niemand getötet werden und kein Alarm ausgelöst werden), aber meistens ist es dem Spieler überlassen, wie er vorgeht. In der letzten, äusserst umfangreichen und herausfordernden Storymission muss Sam zudem tonnenweise Lichtschranken ausweichen. Hier ist Geduld, Geschick und räumliches denken gefragt.

Dazu gibt es drei verschiedene Weise, Punkte zu machen. "Ghost" konzentriert sich darauf, unsichtbar zu bleiben, und Gadgets wie Schlafgas oder die fliegende Drohne einzusetzen, "Panther" bezeichnet Punkte für das lautlose Töten von Gegnern oder auch deren Umgehen, und "Assault" bezeichnet passenderweise den Einsatz von lauten Sturmgewehren und Splittergranaten - alles was tötet und Lärm macht.
Am Ende jeder Mission kann der Spieler sehen, wieviel Punkte er von jedem Stil wärend der Mission erreicht hat. Generell wird hier das Schleichen mehr belohnt als das dumpfe Schiessen, man bekommt mehr Geld auf diese Weise.

Das Geld benötigt man zur Verbesserung der Ausrüstung, Waffen, Gadgets und des fliegenden Hauptquartiers, der "Paladin". Ähnlich wie in Mass Effect kann man sich dort frei bewegen, vom Heck bis rauf ins Cockpit. Sogar Töchterchen Sarah kann man immer wieder mal anrufen.
Waffentechnisch hat der Spieler große Auswahl an Pistolen, SMGs, Sturmgewehren, Sniperrifles und Schrotflinte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Blacklist-back to the Roots 30. Oktober 2013
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich find's gut, da der Hauptaugenmerk wieder mehr auf leises Schleichen gelegt wird und man nicht mehr wie in Conviction das
Ballern im Vordergrund steht. Ich habe sämtliche SplinterCell-Teile durchgespielt aber Blacklist gefällt mir (auch aufgrund der Grafik)
am besten von allen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Super Game 4. Februar 2014
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Super Game und die Uhr funktioniert TOP ***** 1+++++ SUPER SUPER SUPER SUPER SUPER SUPER SUPER SUPER SUPER super super
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen abnehmende Leistung 19. Januar 2014
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Spiel beweist einfach, dass jede Serie zu einem Ende kommen sollte.
Die Grafik ist nett und auch die Grundidee ist eben ein SplinterCell. Allerdings ist das Spiel nicht mehr als ein Abklatsch von vielen anderen. Z. B. Hitman Absolution ist nahezu ident von der Idee her, nur dass man sich dort verkleiden kann.

Also ich bin nicht über 2 Stunden Spielzeit hinausgekommen und würde daher vom Kauf abraten, außer es geht mal für €3 vom Markt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Tolles Spiel! 12. Dezember 2013
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Sam Fisher von feinsten. Mit dem Kauf kann man als Liebhaber der Serie absolut nichts falschmachen. Nur empfehlenswert und von hohem Wiederspielwert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder Splinter Cell 8. Oktober 2013
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Ein gelunger Nachfolger der Serie. Im Gegensatz zum vorgänger ist es hier auch möglich, keinen, bzw. fast keinen Gegner zu töten, was mir beim letzten Titel etwas gefehlt hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ein echt Gelungener Titel 17. September 2013
Edition:Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)| Plattform:PC|Von Amazon bestätigter Kauf
Also ich war schon immer ein Splinter Cell "Fanatiker" und ich habe bis jetzt jeden der Teile durchgesuchtet und ja Ubisoft hat mit Conviction einen (für mich) schlechten Vorgänger gemacht aber dass haben sie mit Blacklist sowas von wieder Gut gemacht! 5* Empfehlung von mir!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Bis jetzt GUT!
Zuerst natürlich der Versand von Amazon perfekt war in kürzester Zeit da Perfekt

Die Verpackung ist aus Karton fühlt sich aber trotzdem hochwertig... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Franz Claus veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen spiel wär top aber....
hab mich so gefreut mal wieder mit sam fischer rumzuschleichen aber meine vorfreude würde gleich wieder gedämpft als ich 4 stunden lang irgent welche updates... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Michael Hannes veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Ubisoft hat nachgelassen
Nach Conviction habe ich ein Jahr lang auf Blacklist gewartet. Habe es mir auf der Gamescom 2012 zu Gemüte gezogen und war super gespannt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Nicole Mertens veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Spiel
Sehr gutes Spiel welches gerade jetzt im Herbst wenn man draußen nix machen kann echt Laune bringt. Tolle Grafik. Tolle Effekte und noch bessere Story.
Vor 6 Monaten von Maik Matthäús veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Spiel
Das Spiel hat mir echt spaß gemacht konnte garnicht aufhören. die Story ist echt Klasse vorallem Erinnert es mich an die serie "24" voll cool und die speziellen... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von JS. Smith veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Game!!!
Vorweg muss ich sagen das ich absolut unbelastet in dieses Game gegangen bin, ich kenne (bis jetzt) keinen der Vorgänger. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Butzemann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartig!
Nach den ersten E3 Videos hat man es kaum erwartet, aber: Die Splinter Cell Entwickler haben das Gameplay von Conviction extrem verbessert und wieder etwas zu den Wurzeln... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von A. Pechatschek veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9fd083c0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Plattform: PC | Version: Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Preisfall nach 1 Tag 3 02.09.2013
Splinter Cell Blacklist Systemanforderungen 1 18.08.2013
Pre-Order Aktion Codes Splinter Cell Blacklist 2 18.08.2013
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Ultimatum Edition (exklusiv bei Amazon)