Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Alle Angebote
nagiry In den Einkaufswagen
EUR 6,39 + EUR 2,50 Versandkosten
Gameline GmbH In den Einkaufswagen
EUR 3,99 + EUR 5,00 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 8,89 + EUR 5,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Armed Forces Corp. - [PC]

von Citiy Interactive S.A.
Windows Vista / XP
 USK ab 18
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 3,90
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch IT-STATION und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 30. Dezember: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Armed Forces Corp.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B001PJJKS8
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 59 g
  • Erscheinungsdatum: 4. März 2009
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.795 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Seien Sie Teil einer hoch ausgebildeten und schwer bewaffneten Söldnergruppe, die weder Skrupel noch Erbarmen kennt. Angeheuert von der Regierung begeben Sie sich auf eine gefährliche Mission. Organisierte Terroristen haben geheime Daten in ihren Besitz gebracht. Ihr Auftrag ist es, diese mit dem Einsatz zahlreicher Waffen und Ausrüstungsgegenständen wieder zu beschaffen!

FEATURES:
• Moderneste Feuerwaffen
• Effiziente Zielerfassung und Eliminierung
• Hoch entwickelte Kriegsausrüstung (Nachtsichtgeräte, M84 Blendgranaten, S10 Gasmaske,....)
• Dynamische Beleuchtung
• Atemberaubende Effekte
• Modifizierbare Waffen
• Abwechslungsreiche Missionen

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 20 Euro sind noch zu teuer.... 9. März 2009
Von Hyperion
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Als eingefleischter Shooter-Fan kam ich um Armed Forces Corp. nicht rum, hab mir also den Spaß mal angetan...und wurde bitter enttäuscht. Ich habe bislang schon wirklich viele Ego-Shooter gespielt, aber selten ein dermaßen schlechtes, wie dieses, sodass ich wohl lieber mit den Pluspunkten anfange, da die sich in Grenzen halten...

[+] 'Wir'-Gefühl, man hat immer einen Kameraden an seiner Seite.
[+] Bullet-Time bei den Blendgranaten, wirkt ganz passabel.

Mehr fällt mir auch leider nicht mehr ein, also kommen wir zum Negativen...

[-] Gesamtspielzeit von allerhöchstens 1,5 (!!) Stunden, reine Unverschämtheit.
[-] Selten so eine dämliche KI erlebt, der Gegner steht vor einem und schiesst nicht.
[-] Lediglich 2 Schwierigkeitsgrade, leicht und mittel.
[-] Veraltete Grafik, im direkten Vergleich würde Half Life 1 noch besser abschneiden.
[-] Langweiliges Level-Design, die Level und Räume sehen irgendwie alle identisch aus.
[-] Wenig Waffen, insgesamt 5/6 Maschinengewehre, 1 Pistole und 2 Granaten-Typen.
[-] Schwammiges Schussgefühl, man kriegt nicht wirklich mit, ob man trifft.
[-] Alte Savegames werden gelöscht, falls man versehentlich ein neues Spiel startet.

Das wären soweit erstmal die gravierendsten Punkte...
Ich bin (Hardware-bedingt) kein Grafik-Fetischist, aber wenn ein Entwickler dieses Spiel mit den Worten bewirbt, es hätte 'dynamische Lichter' und 'atemberaubende Effekte' - und dann sowas abliefert - kann ich einfach nur lachen.

Die allergrößte Enttäuschung ist und bleibt aber die Spielzeit.
Ich habe zwar nicht genau auf die Uhr geschaut, aber insgesamt habe ich ca. 1,5 Stunden gebraucht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Armed Forces Corp - Win7 (64) 29. September 2013
Von Yelanis
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Anbei meine Eindrücke zu Armed Forces Corp, unterteilt in, für mich, spielrelevante Abschnitte.

Release: 2009

Handlung (2 von 5 Punkten):

Die Handlung von Armed Forces Corp beginnt, für den Entwickler City Interactive ungewöhnlich, eigentlich recht interessant. Eine Gruppe von angeheuerten Söldnern soll für ein Wirtschaftsunternehmen Informationen aus einem von Terroristen besitzen Wolkenkratzer bergen. Koste es was es wolle! Als Teil dieser 3'er-Truppe übernehmen sie einen dieser Söldner und kämpfen sich durch massenweise Gegner.

Grafik (3 von 5 Punkten):

Alles schon gesehen, alles schon dagewesen. Klar, wer FEAR gespielt hat wird sich grafisch zu Hause fühlen. Das war es aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten zu diesem Klassiker. City Interactive hat wiedermal die JupiterEx-Engine reaktiviert und versucht damit ein paar zusätzliche Einnahmen zu bekommen. Ich weiß mittlerweile nicht mehr genau, wieviel Ableger und Re-Ableger es in dieser Art und von dieser Firma gibt. Egal, die etwas verstaubte Grafik macht mir nicht soviel aus wie das ewig kopierte Kurzgeschichten-Gameplay dieser Company. 3-Sterne für den Grafik-Part deshalb weil ich das Kapitel im Abwasserschacht mit der einengenden Gasmaske recht interessant fand, für den Rest würde ich sonst max. 2 Sterne vergeben.

Soundeffekte/Musik (2 von 5 Punkten):

Standard, zweckmäßig immer dasselbe ohne Highlights.

KI/Gegnereigenschaften (1 von 5 Punkten):

KI Fehlanzeige. Außer in Deckung gehen können die Gegner nichts sinnvolles und lassen sich mit dieser Einstellung reihenweise über den Haufen schnetzeln.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hart an der Grenze oder doch schon drüber ? 23. März 2009
Von Nähgarn
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Armed Forces ist ein unterdurchschnittlicher Ego Shooter der auf der FEAR 2 Engine-Grafik beruht.
Von der Grafik her, Wassereffekte, Waffendarstellung und Effekte kann man wirklich nicht meckern. Die Gestaltung des Levels ist sehr unterschiedlich. Es gibt Levels wie z.B. der Flugzeugladeplatz des Hochhauses sowie die U-Bahn Mission sind sehr gut gemacht, jedoch sind 2/3 des Spieles langweilig lieblos animierte Levels mit immer gleich aussehenden Gegenständen.

Die Story finde ich wirklich gut und vor allem unverbraucht. Eine Söldnertruppe die einen Auftrag zu erfüllen hat, für den der am meisten zahlt, und keine Fragen stellt.... nicht immer dieser Rette-die-Welt-vor-bösen-Terroristen.

Meiner Meinung nach, sind die 20 Euro geradeso an der Schmerzgrenze, eine Spielzeit von 2-3 Stunden sollte man aber schon einplanen.

Pro

+ Solide Grafik und Effekte
+ Story mit vielen coolen Sprüchen

Contra

- zu kurz trotz Mini-Preis
- einfallslose Levels
- total missglückte Videoszenen
- starre Umgebung

Wenn man bereits FEAR 2 zweimal durchgespielt hat, was neues sucht und man es verkraften den Preis für rund 2,5 Stunden Unterhaltung auszugeben kann man hier zugreifen.

Ansonsten ist Vorsicht geboten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden