Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More Erste Wahl designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
27
4,3 von 5 Sternen
Preis:166,61 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2015
Nach langer Suche und vielen Vergleichen im Internet nach einer unkomplitzierten und robusten Armbanduhr habe ich mich für diese Uhr von Citizen entschieden. Ich besitze seit vielen Jahren eine Armbanduhr mit mechanischem Automatikuhrwerk. Jedoch funktioniert der automatische Aufzug nicht mehr einwandfrei und Wartungen beim Uhrmacher sind recht kostenintensiv. Deshalb die Entscheidung für eine Uhr mit Eco-Drive-Antrieb.
Die Uhr ist nach meinem Geschmack fast perfekt. Sehr ansprechend für mich ist das schlichte aber überzeugende Design, eine sehr gute Verarbeitung und die Tatsache, dass möglichst scharfe Kanten vermieden wurden. Das ist für Arbeiten im Büro ein wesentlicher Aspekt. Auch die Größe am Handgelenk und das geringe Gewicht durch die Verwendung von Titan zur Gewichtsreduzierung fallen sehr positiv auf. Dazu kommt die für das Preisniveau sehr hohe mechanische Belastbarkeit durch Verwendung von Saphirglas, die Verwendung von Titan für Gehäuse und Armband und die 10 bar Wasserdichtigkeit - ein wirklich gutes Sorglospaket. Die Ganggenauigkeit beträgt 2 Sekunden Abweichung in 6 Wochen laut NTP-Server, für mich ein gutes und erhofftes Ergebnis. Die Datumsanzeige ist nicht immer gut zu erkennen - aber zweckmäßig und ausreichend.
So könnte es eine perfekte Uhr sein, wenn da nicht 2 kleine Nachteile wären:
- die spitz zulaufende Form der Zeiger ist in der Praxis oft sehr ungünstig. Für Leute, die ab 50 eine Lesebrille benötigen, verschwimmt die Form der Zeiger bei Dunkelheit zunehmend. Eine gerade Form wäre viel effektiver, wenn man für den Blick auf die Uhr nicht immer die Lesebrille auspacken möchte. Das betrifft übrigens alle Hersteller, die die Bedürfnisse der Leute mit Beeinträchtigungen beim Ablesen der Uhrzeit zu wenig berücksichtigen.
- der zweite Nachteil ist die Verstellbarkeit des Armbandes an der Sicherheitsfaltschließe. 2 Löcher für die Anpassung des Armbandes am Verschluss sind arg wenig, wenn man nicht gleich Glieder aus dem Armband herausnehmen möchte - schade.
Ansonsten eine ganz tolle Uhr, besonders für Leute, die noch sehr gut sehen können. Trotzdem von mir eine klare Weiterempfehlung!
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
An einem durchschnittlichen Männerhandgelenk macht die Uhr eine gute Figur. Sie ist vom Durchmesser her nicht zu klein und nicht zu groß, und sie ist vergleichsweise dünn, zumindest im Vergleich mit den Funk-Solar-Uhren von Citizen.

Sie sieht elegant aus und ist gut abzulesen, drängt sich dabei aber nicht in den Vordergrund. Einfach eine Uhr für jeden Tag, und trotzdem passend zum Anzug.

Nach drei Monaten ist sie jetzt etwa 10 Sek vorgegangen, was für eine Quarzuhr sehr gut ist.

Beim Bandkürzen ist -- wie andere Rezensenten anmerken -- zu beachten, dass beim Rausdrücken der Splinte eine kleine Hülse rausfallen kann, die nicht verloren gehen darf! Sie muss beim Zusammensetzen wieder entsprechend aufgesetzt werden, sonst halten die Splinte nicht zuverlässig. Ist aber kein Problem wenn man weiß, dass man drauf achten muss. Ein Uhrmacher ist absolut nicht nötig, sofern man nicht zwei linke Hände hat. Passendes Werkzeug natürlich vorausgesetzt (dünne Aale oder dergleichen).
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Klar, man kann auch ein Vermögen für eine Armbanduhr ausgeben. Ich dachte, 180 Euro wären genug für genaue Zeit und dauerhafte Wasserdichtigkeit. Die Uhr ist chic, robust und pflegeleicht.
Leider kam es ab dem 5. Monat immer wieder mal vor, dass sie nach wenigen Tagen um ca. 5min nachging. Das steigerte sich, vorgestern war es dann fast eine Stunde. Das geht gar nicht.
Der Service von Amazon - Austausch gegen eine neue - ist nicht zu bemängeln. Jetzt muss ich zwar das Armband neu kürzen, aber beim Uhrmacher stünde ich erst einmal ohne Uhr da. Die defekte geht an den Hersteller - ex und hopp für so viel Geld? Naja, ich hoffe, die neue hält lange.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2015
Die Uhr ist sehr elegant und wertig verarbeitet. Auch das Band macht einen sehr guten Eindruck. Die filigrane Verriegelung der Schließe allerdings macht etwas skeptisch, was die Lebensdauer betrifft. Die Ablesbarkeit des Zifferblattes ist etwas zwiespältig. Bei Tag ist die Uhr recht gut ablesbar, wenn auch die Datumsanzeige etwas größer sein dürfte. Bei Dunkelheit allerdings sind die Leuchtzeiger und die Indexpunkte einfach zu winzig und geben deshalb sehr wenig Leuchtkraft ab.
Sehr negativ war für mich die Tatsache, dass die Schritte des Sekundenzeigers nicht zu den Markierungen auf dem Zifferblatt passten. Man hätte meinen können, dass nur der Sekundenzeiger falsch aufgesetzt war. Merkwürdigerweise war der Versatz aber unregelmäßig. Mal stand der Zeiger zwischen den Indexstrichen, mal hat es fast gepasst. Also bewegt das Quarzwerk entweder den Sekundenzeiger unregelmäßig, oder beim Druck des Zifferblattes ist etwas schiefgegangen. Beides ist aber für mich nicht akzeptierbar und passt nicht zur ansonsten sehr guten Verarbeitung.
Dies war letztendlich der Grund, weshalb ich diese Uhr zurückgegeben habe.
Nachteilig bei der Verpackung war, dass die Uhr nur locker in der Schachtel liegt. Beim Versand dürfte sie sich recht heftig bewegen (klappern). Ein eingelegtes Stück Luftpolsterfolie hätte hier Abhilfe geschaffen. Sieht beim Auspacken natürlich nicht so hübsch aus...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2016
Ich habe die eierlegende Wollmilchsau der Uhren gesucht und gefunden!!!Klar,die Uhr ist kein 45mm Modehingucker,aber sie hat zu diesem Preis
schier unglaubliche Qualitäten:Sie ist unglaublich leicht am Handgelenk,trotz harter Beanspruchung hat das tolle Saphyrglas keinen einzigen Kratzer,ich lege sie einmal in der Woche vor's Fenster in's Licht,und sie läuft ewig,und der absolute Hammer ist die Ganggenauigkeit:Ich trage sie jetzt seit 6 Monaten und musste sie nicht einmal nachstellen!!!!Ich kenne mich mit Uhren relativ gut aus,weil ich sie eine Zeit lang auch gesammelt habe,mit DIESEM Stück macht man garantiert nix falsch!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
Ich habe lange nach einer Uhr gesucht, da meine alte nach 15 Jahren täglicher Nutzung nun Ermüdungserscheinungen aufweist und die Reparaturen immer schwerer werden.
Ich habe mir diese nach langem Suchen bestellt. Sie macht einen sehr guten Eindruck und ist schön leicht aber für meinen Arm ist diese mir etwas zu groß. Ich habe die Uhr wieder zurück geschickt und die BM 6900 58E bestellt.
Diese hat für meinen Arm die richtige Größe. Das XL steht nicht nur so da, aber wer eine große Uhr sucht, ist mit dieser BM6930 bestens bedient. Ich kann Sie mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
Citizen ist eben Citizen und sehr gute Qualität. 15Jahre täglich getragen und nur den Batteriewechsel gehabt. Nun ist das Armband ausgeleiert und das ist meiner Meinung nach völlig normal.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2012
Ich habe die Uhr jetzt eine Woche und bin sehr zufrieden. Sie ist trotz ihrer Größe viel leichter als meine vorherige Citizen - ist halt Super Titanium! Sie trägt sich sehr angenehm und ist gut ablesbar (auch mal ohne Lesebrille).

Ich war gespannt, wie das mit dem Kürzen des Armbandes laufen würde. Wichtig: Die Glieder werden NICHT durch die Stifte alleine gehalten. In jedem Glied ist auf einer Seite eine größere Bohrung in der sich eine Art Buchse befindet (diese kann leicht verloren gehen, wenn man nicht weiss, dass es sie gibt). Fehlt diese (weil der Uhrmacher z.B. nicht sorgfältig gearbeitet hat) haben die Stifte keinen Halt! Bei mir halten die Stifte!

Da aber das Kürzen des Armbandes nur mit dem richtigen Werkzeug und dem entsprechenden Wissen möglich ist, gibt es nur 4 Sterne.
33 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2015
Diese Uhr ist quasi das Rundumsorglospaket und das für einen unschlagbaren Preis.
Nachdem das Kautschuk-Armband meiner letzten Citizenuhr das zweite mal kaputt ging, die Uhr an sich aber eigentlich wirklich super ist, habe ich mich aus Kostengründen (Titanarmband sollte 160,00 EUR kosten) für diese Modell hier entschieden. Und ich bereue es absolut nicht.
Die Uhr sieht edel und schick aus. Sie ist federleicht und trägt sich sehr angenehm. Das Saphirglas ist unverwüstlich und ansonsten hat sie alles, was man braucht. Bis 100 Meter wasserdicht, Datumsanzeige und Eco-Drive-Solarantrieb.
Ich habe mein Armband in einem Uhrenfachgeschäft kürzen lassen und den Herren vorher noch mal darauf hingewiesen, dass er bitte darauf achten sollte, die Hülsen für die Stifte wieder einzusetzen. Hat er dann auch gemacht und sie hält!
Ich kann diese Uhr wirklich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2014
Das Titanium-Armband ist leicht, sieht hochwertig aus und liegt gut auf dem Arm. Der Verschluß ist einfach und praktisch. Das schwarze Zifferblatt mit den deutlichen Markierungen für Stunden sieht sehr hübsch aus. Die Vorgängeruhr von Citizen war etwas kleiner. Auf einem starken Unterarm wirkt diese sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Ich wollte eine robuste Alltagsuhr ohne mit der Batteriethematik konfrontiert zu werden. Leicht und kratzfest sollte die Uhr auch sein. Leider ist derzeit der Modetrand in Richtung größer 40 mm Durchmesser für Herrenuhren. Sehr hilfreich fand ich die Hinweise bezüglich der Bandkürzung, Achtung auf die winzigen Hülsen. Aber mit einem passenden Ausdrücker kein großes Problem. Das Band selbst ist exzellent verarbeitet, die durch Ionenimplantation gehärtete Oberfläche des Titans (Titannitrid?) sollte Einiges aushalten. Und das Saphirglas wird von mir sicher unabsichtlich getestet werden....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)