Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen26
4,7 von 5 Sternen
Preis:167,15 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Juni 2011
Habe die Uhr seit einer Woche. Schick, hochwertig verarbeitet, mit rund 80 Gramm
angenehm leicht, mit solidem Armband, das ein Juwelier in 5 Minuten für 4 Euro
gekürzt hat. Dieser Juwelier sagte mir auch, dass die Uhr keinen Akku sondern
einen Kondensator zur Energiespeicherung besitzt. Der sei sehr haltbar. OK, wennŽs
denn so ist, ist es gut. Die Uhr läuft nach 6 Tagen noch fast sekundengenau. Das
Datum habe ich nicht, wie in der Anleitung gefordert, abends in der Zeit zwischen
21-4 Uhr sondern am Vormittag gegen 10 Uhr eingestellt. Funktioniert genau so gut.
Bei dem Foto zur Uhr solltet ihr wissen, dass die Zahlen auf dem Zifferblatt
NICHT aus Leuchtstoff, sondern aus Metall (oder silberfarbenem Kunststoff) bestehen.
Sieht gut aus. Stark fluoszierend sind nur die beiden Zeiger. Von den
Zahlen sieht man bei Dunkelheit nichts. Aber auch das reicht gut. Einziger Nachteil
der Uhr: Das Saphirglas spiegelt stark. Deshalb ein Punkt Abzug.

NACHTRAG 26.08.2011: Uhr geht pro Woche genau eine Sekunde vor. Das nennt man
klasse Ganggenauigkeit !!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Ich habe diese Uhr nun seit über einem Jahr und trage sie immer noch so gerne, wie am ersten Tag.
Das analoge Ziffernblatt gefällt mir nach wie vor viel besser als ein digitales Display.
Aber der Hauptkaufgrund war für mich die kleine Größe. Da ich eher dünne Handgelenke habe, wollte ich nicht so ein fettes Casio Teil am Arm haben.
Auch haben mich die Wasserdichtigkeit, das Saphirglas und der komplette Einsatz von Titan für Gehäuse und Armband überzeugt.
Für das alles finde ich den Preis von rund 170 Euro absolut gerechtfertigt.

Allerdings gibt es durchaus noch Verbesserungspotenzial bei der Uhr.
Zum einen hätte ich mir gewünscht, dass die Leuchtkraft im Dunkeln (fluoreszierende Beschriftung im Gehäuse) stärker wäre und vor allem nicht nur auf die Striche beschränkt wäre, sondern auch die Ziffern umfassen würde.
Auch finde ich die Einstellung vom Datum schwierig, da man nur den Tag einstellen kann und nicht den Monat - man weiß nie ob man jetzt in einem 30er oder einem 31er Monat ist.
Letztlich sind besagte Kritikpunkte aber wirklich nur marginal und für mich leicht zu verschmerzen. Ich gebe daher auch 4 Sterne.

Ein kleiner Hinweis am Ende:
Da das Armband aus einzelnen Metall Gliedern besteht und (natürlich) viel zu lang ausgeliefert wird, muss dieses noch in der Länge angepasst werden.
Bevor man sich da selber Werkzeug bestellt und ggf. die Haltestifte verbiegt, würde ich lieber zum Juwelier oder einem Kaufhaus mit Uhrenabteilung gehen und es für 5-10 Euro machen lassen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2014
Ich kaufte diese Citizen für meine Frau, weil die Damenversion zu klein war.
Diese deutlich größere Herrenversion sieht auch an grazilen Frauenhandgelenken sehr schön aus.
Die Uhr ist sehr hochwertig verarbeitet, sehr leicht, geht sehr genau und ist zudem ausgezeichnet abzulesen.
Das kratzfeste Saphirglas, die Wasserdichtigkeit und der Eco-Drive-Antrieb runden das Gesamtpaket ab.
Man erhält hier eine Uhr, die wirklich sehr viel für das investierte Geld bietet.
Ich kann diese Uhr absolut weiterempfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2013
Gleich vorweg - die Uhr funktioniert soweit ordungsgemäß und damit ist der Rest überwiegend Geschmacksache.

Das Ziffernblatt wirkt wie von der Mitte ausgehend "gebürstet", was recht schöne und edel wirkende Effekte durch darauf fallendes Licht ergibt.

Die Verarbeitung wirkt sehr wertig und solide, das Armband ist kaum "enthaarend" tätig, was durchaus nicht von jedem Metallarmband behaupt werden kann. (Die Blechteile der Schließe sind zudem sauber entgratet)

Nach wenigen Wochen Tragezeit und unbeabsichtigten "Kontakten" u.a. mit Türrahmen, Blechkanten beim Autobasteln usw muss ich anerkennend bemerken, dass weder Gehäuse noch Glas auch nur die kleinste Spur davon getragen haben, was ich ich bisher von noch keiner anderen Uhr in dieser Form erlebt habe - also auch hier ein Indiz für die hochwertige und robuste Machart.

Ich suchte Ersatz für meinen vorherigen Titanwecker von Casio, welcher angenehm leicht und vergleichsweise flach bauend, sowie chic daher kam.(war aber auch nur eine normale Quarzuhr und nicht wie die Citizen eine Eco-Drive)

Diese Citizen ist dagegen ein gutes Stück höher bauend und bringt spürbar mehr auf die Waage, ohne aber dabei sehr klobig oder im Alltag störend schwer zu wirken.
Das Uhrengehäuse wirkt angenehm unaufdringlich und weckt nicht wie viele anderen aktuelle Modelle größenmäßig Erinnerungen an Bahnhofsuhren.
Dass das Armband kann sich an der Verbindststelle zwischen Uhrengehäuse und Armband nicht "lang machen", also die Uhr abgelegten Zustand kann nicht flach auf dem Tisch liegen, sondern steht dabei quasi auf ihrem Band wie auf Beinchen, was Leute mit sehr breiteren Handgelenken beim Tragen evtl stören könnte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2012
sehr schöne Uhr, ist meine 2. EcoDrive und ich würde sie wieder kaufen. Trotzdem sind mir 3 Sachen aufgefallen, die besser sein könnten:
1) Uhrband kürzen geht nur mit Spezialwerkzeug oder beim Uhmacher
2) Das Leuchten der Ziffern könnte etwas länger anhalten
3) Der Kontrast von Zeiger zu Zifferblatt könnte etwas besser sein.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2016
Hallo! Die fast perfekte Uhr für jeden Tag. Sehr präziser Lauf. Kein Batteriewechsel mehr notwendig (Ecodrive, mit 180 Tagen Gangreserve). Das hoch kratzfeste Saphir Glas und die Super Titanium Legierung haben bisher allen Anforderungen ohne den geringsten Schaden standgehalten (ich arbeite in einem metallverarbeitenden Betrieb). Das Uhrband klemmt die Haare am Arm nicht ein und behindert die Hand selbst überhaupt nicht.
Die eine zentrale Einstellmöglichkeit liegt geschützt zwischen zwei Erhebungen am Gehäuse. Die Uhr kann so gut eingestellt werden ohne sich ungewollt zu verstellen. Zeiger und Zifferblatt leuchten bei Dunkelheit / in der Nacht stundenlang ohne schwächer zu werden. Die Zeit kann ohne Probleme in der Dunkelheit abgelesen werden. Wasserfest bis 10 bar.

Warum ist die Uhr für mich trotzdem nur fast perfekt: Die Uhr ist keine Schönheit, aber ich konnte mich bisher 100 % auf sie verlassen. Das Gehäuse ist relativ klein und die Uhr ist sehr leicht im Vergleich zu meiner alten Uhr (Subjektiv, daher keine Abwertung). Die Datumsanzeige ist für Menschen mit Augenschwächen vielleicht etwas schwieriger zu erkennen (bedingt durch das kleine Gehäuse). Sie hat keine Stoppfunktion.

Alles im allem, für diesen Preis eine wirklich gute Uhr für alle (Arbeits)-Tage. Die Lieferung klappte perfekt. Meine nächste Uhr wird sicher auch eine Citizen, weil bei dieser Marke nicht das Gefühl habe 50 oder mehr Prozente für den Namen zu bezahlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2012
Nach einem Monat der Benutzung glaube ich, mir ein gutes Bild über die Uhr machen zu können.
Das Titan, aus dem die komplette Uhr besteht, wirkt sehr edel und robust, bisher keine Kratzer sichtbar.
Das Ziffernblatt ist schlicht und übersichtlich, was mir persönlich zusagt. Kleiner Wermutstropfen, das Ziffernblatt sitzt ein wenig schief, sodass der Sekundenzeiger nicht immer auf den Sekundenstrich trifft. Stört mich aber wenig, da ich ja nicht ständig auf die Sekunden starre.
Der Leuchtstoff wird im Winter scheinbar zu wenig aufgeladen, sodass man in der Nacht mit Mühe nur die Stunden/Minutenzeiger erkennt und sich anhand der Position die Uhrzeit zusammenreimen muss. Kein großer Kritikpunkt bisher, muss man sehen, wie es sich im Sommer verhält.
Erfreulich ist die Ganggenauigkeit, vor ziemlich genau einem Monat habe ich die Uhr exakt an der meines PC's ausgerichtet und sie geht nur 10 Sekunden vor.
Die Solarzelle versorgt meine Uhr mit genügend Energie, auch in der Winterzeit und unterm Pullover. Wenn ich zu Hause bin, setzte ich sie einfach ab und lege sie auf den Tisch. Die Deckenleute genügt scheinbar.

Habe die Uhr für 136 Euros hier bei Amazon geschossen und finde diesen Preis angemessen, der UVP von 199 Euros ist für den geringen Umfang jedoch ein wenig happig.
Alles in allem bin ich zufrieden mit meinem Kauf und hoffe, dass sie mir mindestens 5 Jahre treue Dienste erweisen wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2010
Ich besaß bereits ein Vorgängermodell und war begeistert. Die Ganggenauigkeit ohne Batterie, Sonnenlicht gespeist und Dunkelgangreserve für mehrere Monate ist schlicht genial. Die Uhr ist dank des Titaniumarmbands ultraleicht. Ein normales Edelstahlarmband wirkt dagegen wie ein Bügeleisen am Arm. Die Farbwirkung ist eher grau als silbern. Die Uhr wirkt schlicht, elegant und funktionell. Für mich ausschlaggebend: Nicht zunzählige, trendig aussehende Miniaturanzeigen im Fliegerstyl, die zwar irgendwie cool aussehen, aber die Uhr unübersichtlich machen und meist keinen Mehrwert haben. Hinzu kommt: diese Uhr bietet ein waagerecht angeordnetes Datumsfeld. Selbst im Fortgeschrittenen Alter ist eine Datumsablesung ohne Brille möglich. Bei allen anderen Modellen ist das Datumsfeld leicht versetzt auf der 4 Uhr Stellung. Völlig gaga, da überhaupt nicht ablesbar.

Wer eine hochwertige und elegante funktionale Uhr sucht, sollte ohne Bedenken zuschlagen...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2011
In meiner Ausbildung suchte ich eine Uhr die unter ein Hemd passt.
Also suchte ich eine die flach und nicht zu klobig ist.

Da wurde ich zum Glück auf diese Citizen aufmerksam. Die Uhr ist einfach Zeitlos, da kein Schnickischnack dabei ist und sie an sich eher unauffällig ist.
Das sie solar betrieben wir, ist auf den ersten und auch zweiten blick nicht erkennbar.Trotzdessen musste ich Sie noch nie absichtlich an eine Lichtquelle legen.
Ich hab Sie jetzt ca. 3,5 Jahre und sie gab mir bis heute noch keinen Grund zu meckern. Das Titangehäuse hat jetzt auch schon ei8nige Kratzer aber das Glas bisher nicht einen einzigen.
Diese Uhr ist nicht protzig,schön anzusehen, passt perfekt unters Hemd und qualitativ ganz vorn. Für den Preis eigentlich unschlagbar.

Sollte meiner Uhr irgendewann mal etwas zustoßen, würde es wieder eine Citizen eco-drive werden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2015
Ich suchte nach einer neuen Uhr für jeden Tag. Ich habe ein kleines Handgelenk und dafür wollte ich eine Uhr mit kleinen Durchmesser. Aufgrund einer Nickelallergie und durch das geringe Gewicht habe ich eine Titanuhr gewählt. Weiterhin vorzugsweise einigermaßen wasserdicht und kratzfestem Glas. Datumsanzeige war auch ein Muss.
Im Anschluss an diese Anforderungen, war die Auswahl begrenzt. Diese Citizen Watch fand ich schließlich die beste zu einem guten Preis.
Inzwischen erhalten und es ist wirklich eine schöne Uhr!
Anfangs hatte ich ein Problem mit dem Datumanzeige. Es konnte nicht mit der Krone eingestellt werden (nur durch der Zeit 24 Stunden zu verschieben). Ersatz von Amazon angefordert. Der Kundenservice war sehr hilfsbereit.
Schließlich habe ich beschlossen, zu einem lokalen Juwelier zu gehen (das sollte ich natürlich zuerst gemacht haben...). Sie konnten die Datumseinstellung mit der Krone wieder brauchbar machen. Intern war etwas stecken bleiben. Die "Reparatur" kostet 5 Euro. Problem gelöst, ohne Rücksendung oder Ersatz. Der Amazon Kundenservice hat das Rückgabeverfahren für mich beendet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)