Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Circus
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Circus Import


Preis: EUR 19,84 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 8,50 10 gebraucht ab EUR 1,94

Erasure-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Erasure

Fotos

Abbildung von Erasure

Biografie

The Innocents (21st Anniversary Edition)

"The Innocents" ist das Album, mit dem dem englischen Popduo ERASURE der Durchbruch gelang. Ursprünglich wurde es am 18.4.1988 veröffentlicht und war das erste ERASURE Album, das auf Platz 1 der englischen Charts landete (am 30.4.1988 und dann noch mal im Januar 1989) und damit eine Reihe von vier Nummer 1 Alben von ERASURE in ... Lesen Sie mehr im Erasure-Shop

Besuchen Sie den Erasure-Shop bei Amazon.de
mit 190 Alben, 6 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Circus + Wonderland + The Innocents (1988)
Preis für alle drei: EUR 35,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Juli 1987)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Reprise
  • ASIN: B000002LB6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 428.319 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. It Doesn't Have To Be
2. Hideaway
3. Don't Dance
4. If I Could
5. Sexuality
6. Victim Of Love
7. Leave Me To Bleed
8. Sometimes
9. The Circus
10. Spiralling
11. In The Hall Of The Mountain King
12. Sometimes (Extended Mix)
13. It Doesn't Have To Be (The Boop Oopa Doo Mix)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karlheinz TOP 100 REZENSENT am 20. November 2009
Format: Audio CD
Nachdem Achtungserfolg des Debutalbums "Wonderland" war 'Sometimes', die vierte Single , der erste kommerzielle große Hit mit dem sie es 1986 jeweils bis auf Platz 2 der englischen und deutschen Charts brachten.

Mit diesem Singleerfolg wurde das Album bis in die Top Ten UK gespült. Die Weiterentwicklung von "Wonderland" ist deutlich zu erkennen, die Songs sind immer noch eingängig, aber wie der Titeltrack und gleichzeitig vierte Single beweißt auch vielschichtiger. Der Song klingt auch heute noch irgendwie ungewühnlich und dennoch ist es durch den tollen Chorus ein richtiger Ohrwurm. Für mich bis heute mein liebster Erasure Song. Er stellt selbst "Sometimes" in den Schatten.

"Sometimes" ist hier auch in der 12" Version vertreten, genauso wie die zweite Single "It doesn't have to be". Beides wunderbare Popsongs, sehr eingängig.

Die dritte Singel 'Victim of Love' erreichte 1987 Platz 1 der US Dance Charts. Erasure haben mit ihrem Erfolg bewiesen, das eingängige leichte 3-Minuten Popsongs ihre Stärke sind, aber manchmal auch ein wenig komplexere Stücke wie "The Circus".

Aber auch außerhalb der Singles sind hier wertvolle und starke Titel vorhanden. So zum Beispiel "Hideaway", das durchaus auch eine Singleauskopplung hätte geben können, von der Qualität sicherlich.

Manchmal aber auch bewegen sich Erasure an der Kitschgrenze entlang, ohne diese aber zu überschreiten. Soe ist der Song "If I could" für mich zwar wunderbar anzuhören, aber Text und Musik sind nah an der Grenze.

Dieses Album, das wie "Wonderland" von Flood produzierte wurde, verkaufte sich besser und war der endgültige Durchbrauch für Erasure. Danach folgten vier Nummer 1 Alben in UK.

Anspieltips: Sometimes, Hideaway, If I could und Victims of love
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker Lutterb am 17. Juli 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was ich zur Deluxe-Edition von "Wonderland" geschrieben habe, trifft eigentlich auch auf "The Circus" zu. Der Klang der Musik ist im Vergleich zu meinen alten, aus den 1980ern stammenden, CDs erheblich besser und wieder ist die DVD ein für die Fans besonderer Happen, denn wie schon bei "Wonderland" gibt es hier einen Konzertmitschnitt, der zwar auch gekürzt wurde, wie das damals eben noch so üblich war, da solche Aufzeichnungen überwiegend für das Fernsehen gemacht wurden und man dort selten ein komplettes Konzert übertragen hat, dennoch aber ein schönes DVD-Erlebnis für die Fans ist. Dazu kommen wieder die Promovideos zu den Single-A-Seiten und die jeweiligen Top-Of-The-Pops-Auftritte von Erasure. Wirklich enttäuscht war ich eigentlich von dem Booklet und der Umverpackung. Während man die 21st-Anniversary des dritten Erasure-Albums "The Innocents" im Digipack geliefert bekam, das ein umfangreiches Booklet enthielt, hat man sich für "Wonderland" und "The Circus" für die dicken, unschönen Plastikboxen aus der Anfangszeit der CD entschieden. Irgendwie finde ich die hässlich und sie brauchen fast den doppelten Platz wie Digipacks. Ausserdem handelt es sich doch auch um so etwas wie eine Sammlung, die die Fans, die solche Deluxe-Editionen kaufen, anlegen wollen, und da sieht es optisch blöd aus, wenn die einzelnen CDs dann verschieden verpackt werden. Da hätte man bei Mute doch mal drüber nachdenken sollen. Am Ende bringt man dann "The Innocents" auch noch einmal heraus, nur dann eben auch im dicken Plastikbehälter. Bedauerlich finde ich auch das Booklet, das sehr mager ausfällt.Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "lg03" am 12. Mai 2003
Format: Audio CD
Diese Scheibe verdient garantiert mehr als 5 Sterne - nicht zuletzt deswegen, weil sie die Band nachhaltig bekannt gemacht hat. Alle, die zu dieser Zeit die neuen Strömungen des 80er Jahre -Elektropop verfolgt haben, werden sich nur zu gut daran erinnern, wie oft Songs wie "The Circus", "It doesn't have to be" und das allen bekannte "Sometimes" seinerzeit in Radios und Diskotheken rauf und runter liefen. Wunderschöne, sich selbst tragende Melodien und eine tolle Umsetzung der Programmierung durch Vince Clark fallen auch beim x-ten mal hören ( besonders über Kopfhörer!!! ) auf.
Für das Jahr 1987 war dies ein kompaktes Album - blicken wir nach 2003 und vergleichen heutige Produktionen.............nun,jeder soll dann selbst entscheiden.
Für mich die heimlichen Hits: " Hideaway " & "If I could "
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Dieses Album ist leider sehr unterschätzt. Als zweites Album der Band hat es mit SOMETIMES ihren ersten grossen Hit in Deutschland und in Grossbritanien.

die Single lief Im Jahre 1987 bestimmt auf jeder Klassenfete und auf jeden Radiosender.

Dabei ist die Single nicht das einzige Highlight auf dem Album

fast alle Songs sind super, was vor allem an FLOOD dem Produzenten liegt, dieser ist derjenige mit den meisten Alben, die in TOP 500 Alben-Listen häufiger auftaucht.

Unter anderem DEPESCHE MODE- violator, SMASHING PUMPKINS, NINE INCH NAILS hat er produzier.

aber auch u2 gehört zu den Alben, wo er Einfluss hatte.

Ausser weniger Füllern (SPIRALING, SEXUALITY) sind alle Songs top

Hideaway ist besonders schön, darin geht es um OUTING
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen