Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 37,77

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Cinema 4D 10: Das Praxisbuch zum Lernen und Nachschlagen (Galileo Design) [Gebundene Ausgabe]

Andreas Asanger
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

28. Januar 2007 Galileo Design
Dieses Praxisbuch zu Cinema 4D 10 wendet sich sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene Anwender. Es beginnt mit einer Einführung in die Grundlagen der 3D-Software und erläutert dann alle Funktionen und Werkzeuge. Vom Modelling und dem Texturing in BodyPaint 3D über die Animation bespricht das Buch den kompletten Cinema 4D-Workflow. Dabei werden nicht nur die Neuheiten der Version 10, sondern auch alle Module ausführlich behandelt. Aus dem Inhalt: - Grundlagen - Arbeitsoberfläche - Was ist neu in Version 10? - Ebenen-Browser - Modelling - Grundobjekte - Modelling-Werkzeuge - NURBS- und Polygon-Modelling - Texturing - Materialien, Textur-Mapping - BodyPaint 3D - Inszenierung - Licht, Kamera - Sound, Sky - Animation - Zeitleiste - Expressions, XPresso - Thinking Particles, Dynamics - MOCCA 3, MoGraph - Rendering - Basis-Renderer - Advanced Render - Sketch and Toon, Hair - Multi-Pass-Rendering - NET-Render

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 606 Seiten
  • Verlag: Galileo Design; Auflage: 1 (28. Januar 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898428869
  • ISBN-13: 978-3898428866
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,2 x 4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 476.818 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Die Werkzeuge von Cinema 4D 10 werden in einem großen Beispielprojekt sofort eingesetz, das Sie bis zum Rendern Ihrer ersten eigenen Character Animation führt. (Designer Spiegel 2008)

Rezension

Bücher über Cinema 4D für Ein- Umsteiger schreibt Andreas Asanger nun eigentlich schon seit Programmversion 6 und das Lob der Leser hat er schon seit seinem ersten Buch in der Tasche, aber anscheinend war ihm das nicht genug, denn mit dem Praxisbuch Cinema 4D 10 hat er sich selbst übertroffen und liefert mehr und mehr den Maßstab, an dem sich andere Werke zum dem 3D-Computergrafik- und Animationsprogramm messen müssen.

Mit der Praxis meint es Asanger übrigens ernst: sein durchgehendes Projekt, nämlich den Maulwurf Francesco zum Leben zu erwecken, und per Flugdrachen abheben zu lassen, zieht sich in Form von Lernstadium angepassten Workshops durch das Buch und verleiht der "Arbeit" damit von Anfang bis Ende das ungemein motivierende Gefühl von "Leben erschaffen".

Thematisch hangelt er sich Schritt für Schritt an den 3D-Stufen entlang, die ein Einsteiger vom ersten bis zum "letzten" Schritt gehen muss, um selbstständig Arbeiten zu können: Nach den Grundlagen aus Neuheiten, Arbeitsoberfläche und Voreinstellungen für den Workflow geht es mit der eigentlichen 3D-Arbeit los. Zuerst das Modelling aus Objekten, NURBS, Polygonen und den entsprechenden Werkzeugen. Dann weiter mit Texturing, Inszenierung, Licht und Sound und die Animation (Xpresso bis MOCCA 3). Als letzte Technikeinheit dann das Rendering und ein abschließendes Kapitel zum "Teamwork", also Im- und Export, Flash und Shockwave 3D. Auf der DVD zum Buch liegen die Beispieldateien und eine Testversion von Cinema 4D 10 für Mac und PC.

Cinema 4D 10 ist neben seiner inhaltlichen Meisterlichkeit auch ein sehr schön gemachtes, durchgehend farbiges Buch, in dem Snapshots des entwickelten Objektes sich mit Text und Snapshots der Werkzeugleiste perfekt abwechseln und zusammen mit den Praxisworkshops am Ende eines jeden Kapitels ein unschlagbares Arbeitsbuch für den Einstieg und die vertiefende Arbeit mit Cinema 4D ergeben. --Wolfgang Treß


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Cinema 4D ist eine professionelle, modular aufgebaute 3D-Modelling-, Texturing- und Animationssoftware, deren Funktionsumfang sich an die individuellen Bedurfnisse der Grafiker, Designer, Animatoren und Artists anpassen lasst. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
3.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum-Sorglos-Paket 21. April 2007
Von 3D-Man
Format:Gebundene Ausgabe
Hallo Cinema 4D Freunde :),

dieses Buch empfehle ich für Anfänger und Fortgeschrittene! Es ist sehr systematisch aufgebaut, beginnend mit der Arbeitsoberfläche über Programmeinstellungen bis hin zu den 3D Werkzeugen. Es ist wichtig, dass man sich mit seinen Werkzeugen beschäftigt, denn nur wenn man weiß, welche Möglichkeiten Cinema 4D bereit hält und diese auch auszuschöpfen weiß, wird man auch leichter zum Ziel gelangen.

Jedes Thema wird sehr anschaulich anhand von Bildern erläutert, so dass man sich auch ein „Bild“ davon machen kann um was es gerade geht. Es ist also durchaus möglich das Buch zu lesen und zu verstehen, ohne direkt vor dem Programm zu sitzen ;-)

Natürlich geht nichts über die Praxis und so muss man das gelesene auch umsetzen können. Kein Problem, nach kleinen Figuren, wie z.B. einem Gummibärchen, kann man auch ganze Workshops machen. Dort wird Schritt für Schritt erklärt wie man zum Ziel kommt.

Ich will hier nicht den ganzen Inhalt des Buches aufzählen, den findet ihr ja oben. Der Aufbau bleibt immer gleich gut und am Ende ist man in der Lage seine eigenen Ideen umzusetzen.

Übung macht den Meister, als kleinen Tipp für die Anfänger, nehmt Euch nicht zu viel auf einmal vor, sondern steigert Euch langsam ;-)

Ich hatte und habe sehr viel Spass an diesem Buch.

Viele Grüße

ING
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfangreich und sehr gut 11. April 2007
Von c4dtwo3d
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Hallo,

ich habe mir das Buch geholt, da ich die Studio Version von Cinema besitze und mir einen umfassenden Überblick verschaffen wollte bzgl. Cinema 4D Version 10. Dieses Buch ist soweit mir bekannt das einzige, das auf alle wichtigen Funktionen und auch Module zu Cinema Version 10 eingeht. (Besonders da es von Seiten Maxon her kein Handbuch mehr gibt und die Hilfe schlichtweg absolut nicht zu gebrauchen ist - keine Erklärungen warum und wie etwas geht).

Das Buch bietet eine Fülle von Workshops und was erklärt wird ist sehr gut bebildert und dagelegt. Das Buch geht auf alle Themen ein und bietet als einziges den sogenannten "roten Faden". Was super ist!

Ein Projekt durchgehend durch alle Module - wo ist soetwas zu finden?

Es ist gut zu lesen ohne Langeweile aufkommen zu lassen und erstreckt sich in alle Bereiche der Materie 3D und Cinema 4D. Es führt über Modellierung, Textuierung, Licht und Animation zum Rendering, selbst Teamwork incl. Datenaustausch kommen nicht zu kurz.

Am Ende gibt es einen Ausblick über besonders interessante Internetseiten und Links betreffend Infos, Zeitschriften, Software, Plugins und Anwenderforen - also ein sehr gelungenes Rundum-Buch denn man lernt ja bekanntlich nie aus!

Wer seinen Workflow und damit auch seine Buttons und das UI anpassen möchte kommt ebenso auf seine Kosten wie auch die, welche sich auf ein Thema mit Maxons Schlachtschiff spezialisiert haben.

Durch die gelungene Gliederung im Buch dient das Buch auch als Nachschlagewerk und liegt immer in Reichweite!

Für mich 5 Sterne, das es sich dadurch nicht nur für den Einsteiger, sondern auch für den Fortgeschrittenen durchaus eignet!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Weder für Anfänger noch für Profis empfehlenswert! 26. Oktober 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Hallo liebe Cinema 4D Freunde,

Ich kann mich einem der Vorredner nur anschließen, dieses Buch ist weder für Anfänger noch für Profianwender empfehlenswert, grob gesagt ein zweites Handbuch, wobei man das Handbuch kostenlos zur Software dazubekommt.

Ich habe mir dieses Buch gekauft, um mich in Cinema 4D weiterzuentwickeln und um eine Art Nachschlagewerk zu haben, oder man könnte auch sagen, eine kleine Rezeptsammlung mit Tipps und Tricks und der Erklärung aller Funktionen.
Nachdem ich das Buch eine längere Zeit besaß und es von vorne bis hinten gelesen hatte, musste ich leider feststellen, das der Nährstoffgehalt für mich als fortgschrittener User nicht sonderlich groß war. Direkt gelernt habe ich aus diesem Buch nichts, ich habe in der ganzen Zeit das Buch eigentlich nur 1-2 mal als Nachschlagewerk gebrauchen können, das wars dann auch schon. Also wer das C4D Handbuch gelesen hat lernt hier nichtmehr viel, soviel sei gesagt. Und was diesen Workshop anbelangt der sich in diesem Buch befindet: Einfach grausam, ich will dem Autor nicht zu nahe treten, aber solch ein Modell gehört vielleicht in eine kostenlose Tutorialsammlung im Netz, aber nicht in ein so teueres Buch. Vor 10 Jahren hätte man damit vielleicht einen Anwender beeindrucken können, aber heute nichtmehr. Ich habe das gefühl, das sich dieser Autor hauptsächlich auf das schreiben konzentriert und weniger auf das perfekte und vor allem zeitgemäße und ansprechende Ergebniss.
Sucht man in diesem Buch eine Funktion, findet man zwar so gut wie alles, aber wie das jeweilige Werkzeug oder die Funktion zu bedienen ist, steht meistens nicht da, da ist selbst das Originalhandbuch an manchen stellen besser.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar