3 neu ab EUR 19,99
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Chronische Schmerzen: Selbsthilfe und Therapiebegleitung - Orientierung für Angehörige - Konkrete Tipps und Fallbeispiele. Mit Online-Material Taschenbuch – 28. September 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
3 neu ab EUR 19,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 107 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2012 (28. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642196128
  • ISBN-13: 978-3642196126
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 1 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 343.856 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

 

“... Viele Hinweise, Übungen und Arbeitsblätter gestalten das Buch praxisorientiert, es eignet sich auch gut als Begleitbuch zur Physiotherapie ... Das Buch liefert verständlich und fundiert Informationen...“ (Hans Ortmann, in: PHYSIOTHERAPIE, 2014, Heft, 6)

Buchrückseite

Selbsthilfe für Menschen mit chronischen Schmerzen und deren Angehörige

  • 8 Millionen Menschen in Deutschland sind von chronischen Schmerzen betroffen. Schmerzkranke haben oft eine lange Vorgeschichte mit den verschiedensten medizinischen und chirurgischen Maßnahmen sowie erfolglosen Therapieversuchen.
  • Betroffene erleben sich ihren Schmerzen hilflos ausgeliefert. Und Partner, Familie, Freunde leiden mit.

Neue medizinische Erkenntnisse: differenzierte Darstellung der Schmerzerkrankungen und deren Behandlung

Dieses Therapieheft begleitet Sie bei der Behandlung und ggf. Psychotherapie Ihrer Schmerzerkrankung. Mit dieser Hilfe werden Sie zum Experten Ihrer eigenen Krankheit. Sie erfahren alles Wissenswerte über die verschiedenen Erkrankungsbilder, Symptome, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Sie finden Unterstützung, dass die Symptome nicht eingebildet sind oder auf persönlicher Schwäche beruhen.

Praxisorientiert: durch zahlreiche Hinweise, Übungen und Arbeitsblätter

  • Teil I: Die komplexen Zusammenhänge zwischen seelischen, körperlichen und sozialen Faktoren bei der chronischen Schmerzkrankheit
  • Teil II: Die einzelnen Schmerzerkrankungen und ihre unterschiedliche Behandlung
  • Teil III: Einzelne Therapiemodule, konkrete Behandlungsmöglichkeiten und Strategien, wie man mit den Schmerzen besser umgehen kann –  mit Fallbeispielen, Kontaktadressen und konkreten Tipps
  • Mit Online-Material: kostenloser Download von Arbeitsblättern und Audio-Entspannungsübungen im Web

Auch als Vorbereitung oder Begleitbuch für eine Psychotherapie sehr gut geeignet


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anne Oldenburg am 27. Februar 2012
Format: Taschenbuch
Das Buch "Chronische Schmerzen" von Martin von Wachter bietet sehr verständliche und fundierte Informationen rund um das Thema "Chronischer Schmerz".

Dabei wird in Teil 1 zunächst erläutert, was chronischer Schmerz bzw. eine Schmerzerkrankung ist, wie diese entstehen und wie die Schmerzverarbeitung auf neuronaler Ebene funktioniert. Besonders wichtig finde ich die Erklärung eines bio-psycho-sozialen Krankheitsverständnisses sowie Hinweise auf Zusammenhänge zwischen Gefühlen und chronischem Schmerz.

In Teil 2 werden die verschiedenen Schmerzerkrankungen differenziert. Dabei wird auch auf das Fibromyalgie-Syndrom eingegangen, ebenso wie auf Schmerzen, die im Zusammenhang mit einem Trauma entstanden sind.

In Teil 3 werden schließlich konkrete Behandlungsmöglichkeiten und Schmerzbewältigungsstrategien vorgestellt. Besonders gut gefallen mir dabei die Übungen und Arbeitsblätter für Patienten, die ihn aus seiner "Erleidensrolle" hin zu einem aktiven Umgang mit der Erkrankung führen.
Das Gefühl, selbst etwas tun zu können, verringert Hilflosigkeit und das Gefühl des Ausgeliefertseins, eine Erfahrung, die viele Schmerzpatienten und ihre Angehörigen gut kennen.

Abschließend wird auf die medikamentöse Behandlung eingegangen, dabei werden alle wichtigen Substanzgruppen gut verständlich beschrieben.
Im Anhang findet sich ein Link zu den Arbeitsblättern, die man sich ausdrucken kann.
Weiterhin werden Selbsthilfegruppen, Buch- und Filmempfehlungen sowie Adressen und Internetlinks genannt.

Das Buch "Chronische Schmerzen" ist durch die leicht verständliche Art gut zu lesen. Neben der Zielgruppe der Patienten sowie deren Angehörige bietet es auch für Behandler von Schmerzerkrankten eine Ergänzung des eigenen therapeutischen Spektrums.

Ich wünsche diesem Buch ganz viele Leser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Sehr gut erläutert der Autor die Zusammenhänge zwischen seelischen, körperlichen und sozialen Faktoren. Er berücksichtigt dabei moderne Aspekte der Hirnforschung und zeigt konkrete Behandlungsmöglichkeiten auf.

Man merkt dem Buch die praktische Erfahrung des Autors an, das zeigen auch die treffenden Fallbeispiele. Die Übungen und Arbeitsblätter, übrigens auch zum Ausdrucken auf der zugehörigen Webseite, sind für Patienten von großem Nutzen. Was es von anderen Selbsthilfebüchern unterscheidet ist, dass nicht alle Schmerzerkrankungen über einen Kamm geschoren werden und auch mehrere Kapitel für Angehörige dabei sind. Das Medikamentenkapitel unterstützt bei der Aufklärung über Nutzen und Nebenwirkungen.

Zahlreiche Kontaktadressen, Internetlinks sowie Literatur- und Filmempfehlungen runden das Buch ab. Eine besondere Zugabe sind die Materialien auf der zugehörigen Webseite zum Ausdrucken bzw. zum Anhören.

Ich kann dieses Buch vorbehaltlos allen Schmerzpatienten und auch ihren Behandlern als psychoedukatives Arbeitsmittel empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Natalie Johnson am 21. Juli 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden, gute Übungen und praxistipps! Ist mir eine große Hilfe therapiebegleitend. Gute verständliche Aufklärung nach neusten medizinischen Erkenntnissen. Klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiane Berg am 4. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für alle Menschen, die chronische Schmerzen angehen wollen oder auch sich über das Vorgehen in einer Psychotherapie bei chronischen Schmerzen informieren wollen oder dieses Buch begleitend zu einer Psychotherapie nutzen wollen ist dies ein gutes informatives Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karina Bolze am 19. November 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Es ist ein gutes Buch. Die Lieferung erfolgte prompt nach Bezahlung und der Artikel war unversehrt bei Annahme, da extra eingeschweißt gewesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen