Chronik des Mauerfalls und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Chronik des Mauerfalls auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Chronik des Mauerfalls - Die dramatischen Ereignisse um den 9. November 1989 [Broschiert]

Hans-Hermann Hertle
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 3. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Gebundene Ausgabe --  
Broschiert EUR 16,90  

Kurzbeschreibung

16. Dezember 2009
Der Fall der Mauer war von den DDR-Funktionären weder beabsichtigt noch vorhergesehen worden. Aus unkoordinierten Einzelaktionen entwickelte sich unter dem Druck der Massen eine Situation, die ihre eigene Dynamik bekam und schließlich zu vollendeten Tatsachen führte. Den Verantwortlichen wurde erst am nächsten Tag bewußt, was eigentlich geschehen war. Sie versuchten nun, die Kontrolle über die Grenze zurückzugewinnen und trafen Vorbereitungen für eine militärische Aktion - doch dafür war es schon zu spät. Wer aber hatte jene ominöse »Reiseregelung« erarbeitet und warum wurde sie von Schabowski vorzeitig bekanntgegeben? Welche Rolle spielte die Staatssicherheit dabei? Was wußten die sowjetischen Militärs davon? Hans-Hermann Hertle hat sechs Jahre lang daran gearbeitet, die genauen Umstände der Maueröffnung minutiös zu rekonstruieren. Er analysierte die entsprechenden Unterlagen in den Archiven, sichtete die Veröffentlichungen der Medien und befragte nahezu 100 Zeitzeugen, darunter die Entscheidungsträger jener historischen Nacht. Hertles Buch wurde zu einem Standardwerk und liegt nun in 12., Auflage vor.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Chronik des Mauerfalls - Die dramatischen Ereignisse um den 9. November 1989 + Der Tag, an dem die Mauer fiel: Die wichtigsten Zeitzeugen berichten vom 9. November 1989
Preis für beide: EUR 31,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 360 Seiten
  • Verlag: Ch. Links Verlag; Auflage: 12., durchgesehene Auflage (16. Dezember 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861535416
  • ISBN-13: 978-3861535416
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 12,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.450 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Hans-Hermann Hertles Chronik ist ein aufregendes Buch, erzählte Zeitgeschichte, die sich - obwohl Ergebnis seriöser Forschung - zuweilen liest wie ein absurdes Stück. Die Legenden werden korrigiert - auch das ist spannende Lektüre - und den handelnden Menschen in diesem eher tragi- komischen Spektakel der Platz zugewiesen, der ihnen gebürt. (Der Tagesspiegel)

Der Autor strebte an, die Entscheidungsprozesse der SED-Führung in diesem Zeitraum zu analysieren und und darüber hinaus im Detail nachzuzeichnen, »was ursprünglich beabsichtigt war, welche Veränderungen zum Fall der Mauer führten und warum dieser unumkehrbar war« - und dies ist ihm gelungen. Hertle ist zweifellos der bestinformierte deutsche Wissenschaftler zu diesem Thema. (Das Parlament)

Die dramatischen Ereignisse um den 9. November 1989 sind im Groben bekannt, aber die detailreichen Ausführungen Hans-Hermann Hertles über die keineswegs beabsichtigte Selbstauflösung der DDR macht das Buch zu einem wichtigen Dokument, das auch 100 Jahre nach dem Fall der Mauer sicherlich noch gelesen wird. (n-tv)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Hans-Hermann Hertle: Jahrgang 1955, Studium der Geschichte und Politikwissenschaft in Marburg und Berlin, Dr. phil., wissenschaftlicher Publizist und Sozialforscher. 1985-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für sozialwissenschaftliche Forschung sowie im Rahmen verschiedener DFG-Forschungsprojekte an der Freien Universität Berlin, seit Dezember 1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V. Zahlreiche Buchveröffentlichungen zur Sozial- und Zeitgeschichte, Dokumentarfilme, Hörfunkfeatures. 1999 Friedrich-Wilhelm-Murnau-Kurzfilmpreis, 2000 Bayerischer Fernsehpreis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut 29. November 2011
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Der Autor schildert minutengenau die Geschehnisse rund um den Mauerfall. Das historisch Dokument zaubert dem Leser auch mehr als zwanzig Jahre nach der Grenzöffnung noch eine Gänsehaut auf den Körper. Lesen und staunen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompetente Beschreibung des Mauerfalls 1989 16. Februar 2013
Von rexfontis
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Für alle, die sich für den Umbruch (Wende) 1989/1990 in Deutschland (DDR/BRD) interessieren, kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen! Der Autor beschreibt kenntnisreich alles Wesentliche und Wichtige. Nicht nur für Spezialisten empfehlenswert, auch für den Laien gibt es noch viel darin zu entdecken.
Wegen dem günstigen Preis ein Muss für alle, die an der Geschichte der Wende Interesse haben.
Es zahlt sich aus!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Chronik des Mauerfalls 27. Juli 2014
Format:Broschiert
Wie kam es zum Mauerbau, zu ihrem Fall und was geschah danach ist akribisch in kleinsten Schritten dargelegt. In flüssigem Stil werden dem Leser die Hintergründe, die Zusammenhänge, die miserable wirtschaftliche Lage, die Reaktionen der Bevölkerung und die teilweise chaotischen Zustände in der DDR-Führung um den neunten November 1989 vor Augen geführt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Chronik des Mauerfalls. 17. März 2014
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Ein sehr gutes Geschichtsbuch mit sehr viel Hintergrund Informationen zum Mauerfall und den Stunden danach, wie es weiter geht.
Lesenswert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar