Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,39

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Chronicle: 20 Greatest Hits

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
56 neu ab EUR 4,36 16 gebraucht ab EUR 2,89 1 Sammlerstück(e) ab EUR 24,99

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Creedence Clearwater Revival-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Creedence Clearwater Revival

Fotos

Abbildung von Creedence Clearwater Revival
Besuchen Sie den Creedence Clearwater Revival-Shop bei Amazon.de
mit 129 Alben, 4 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Chronicle: 20 Greatest Hits + Chronicle: Volume Two + Best of Creedence Clearwater Revival
Preis für alle drei: EUR 23,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (10. Juli 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Concord (Universal Music)
  • ASIN: B000000XB9
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.032 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Susie-Q
2. I Put a Spell on You
3. Proud Mary
4. Bad Moon Rising
5. Lodi
6. Green River
7. Commotion
8. Down on the Corner
9. Fortunate Son
10. Travelin' Band
11. Who'll Stop the Rain
12. Up Around the Bend
13. Run Through the Jungle
14. Lookin' Out My Back Door
15. Long as I Can See the Light
16. I Heard It Through the Grapevine
17. Have You Ever Seen the Rain?
18. Hey Tonight
19. Sweet Hitch-Hiker
20. Someday Never Comes

Produktbeschreibungen

Chronicle: 20 Greatest Hits mit den größten Tracks von Creedence Clearwater Revival. Auf dieser Greatest Hits kommen Songs wie „Suzie Q“, „Who’ll Stop The Rain“ und „I Heard It Through The Grapevine” von der Band rund um Frontmann John Fogerty zusammen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
69
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 75 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Strehl am 30. Juni 2009
Format: MP3-Download
Chronicle: 20 Greatest Hits
Wer jemals die kurzen aber sehr erfolgreichen Jahre und die vielen weltweiten Nr.1-Hits geschätzt hat, der ist hier gut bedient - es sind wirklich alle drauf: Proud Mary, Have You Ever Seen The Rain, Looking Out My Backdoor, um nur einige zu nennen. Verblüffend, wie die Tonqualität der Original-Vinyl-Singles fast identisch auf die CD gebracht wurde, zum Glück KEIN Remastering...die Songs wären alle soundmässig den Bach runter gegangen...die Authenzität verloren! CCR für einen tollen Preis und alles dabei, was damals musikalisch um die Welt ging...heisser TIPP!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
42 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von timediver® HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 12. März 2008
Format: Audio CD
"Some folks inherit star spangled eyes,
Ooh, they send you down to war, Lord,
And when you ask them, "How much should we give?
Ooh, they only answer More! more! more! Yoh...."
(Songtext)

Im Jahre 1959 fanden sich mit John Fogerty, Doug Clifford und Stu Cook in El Cerrito/Kalifornien drei Highschool-Kommilitonen zu einer Band namens "The Blue Velvets" zusammen. Nachdem Johns älterer Bruder Tom als Sänger die Gruppe zu einem Quartett gemacht hatte und dieses wegen einer erfolgreichen gleichnamigen britischen Formation in "The Golliwogs" umbenannt wurde, veränderten sich die Rollen der Bandmitglieder. Während Stu Stook vom Piano zur Bassgitarre wechselte und Tom Fogerty zum Rhythmusgitarristen degradiert wurde, übernahm sein Bruder John nicht nur Gesang und Leadgitarre, sondern begann damit die meisten Songs zu schreiben. Die Band nahm wegen Johns und Dougs Militärdienst eine Auszeit, fand sich jedoch 1968 zu einem Neuanfang wieder zusammen. Als "Creedence Clearwater Revival" produzierten sie in knapp 4 Jahren sieben Studioalben (!) mit zwanzig weltweiten TOP-Hits.....

....die fünf Jahre nach dem Ausscheiden Tom Fogertys und vier Jahre nach der endgültigen Auflösung der Gruppe zusammengefasst als "Chronicle - The 20 Greatest Hits' 1976 veröffentlich wurden. Diese Anthologie (auf der die Tracks tatsächlich chronologisch nach dem Erscheinen der einzelnen Alben zu finden sind) ist in der Rockgeschichte wohl einzigartig, denn auch "The Beatles" konnten im gleichen Zeitraum nicht annähernd so viele hohe Chartsnotierungen verbuchen, wie die Protagonisten des nach dem US-Bundesstaat benannten "Swamp Rock".....

1. "Creedence Clearwater Revival" (5.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AMM am 9. November 2008
Format: Audio CD
Creedence Clearwater Revival haben in ihrer aktiven Zeit von 1968 bis 1972 ganze sieben Alben veröffentlicht. Die Zahl der seitdem erschienenen Compilations beträgt ein Vielfaches davon. Die beiden Alben Chronicle (Gold Disc) und Chronicle Vol.2 (Gold-Disc) sind in ihrer Gesamtheit bis heute die absolut beste Wahl und für mich in all den Jahren ähnlich kultig geworden wie z.B. das rote und blaue Doppelalbum der Beatles. Die speziell für die beiden Gold Discs von George Horn auf Grundlage der originalen Masterbänder produzierten Remasters von 1995 klingen deutlich erdiger und ausgewogener als z.B. die 2001 als Box-Set veröffentlichten 20bitK2-Remasters oder die neueren "40th Anniversary"-Remasters von 2008, z.B. aus dem 40 Anniversary Editions Box Set. Besser klingende Creedence Clearwater Revival gibt es nur noch auf den von Steve Hoffman und Kevin Gray remasterten SACD-Versionen der Creedence Studioalben, einzeln erhältlich oder alle zusammen in der luxuriösen Box Creedence Clearwater Revival - Absolute Originals.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Krautschneider TOP 1000 REZENSENT am 23. Juli 2009
Format: Audio CD
Soweit mir bekannt ist gelten "Creedence Clearwater Revival" seit jähher mehr als Hit-Single-Produzenten, denn als geniale Alben-Konzeptoren!
Nun, wenn so etwas wie "Chronicle" dabei herauskommt, kann einem das nur recht sein.

Da ich persönlich eher wenig von Hit-Singles-Zusammenstellungen halte, waren meine Erwartungen bezüglich dieser Scheibe anfangs ehrlich gesagt eher gering (aber es war halt ein Schnäppchen und ich konnte nich widersthen!) - gerne ließ ich mich jedoch eines Besseren belehren!!

Hört man sich "Chronicle" an, so wird einem im Nu bewusst, welch beträchtliche Zahl an echten Klassikern die Band in ihrer relativ kurzen Schaffensphase hervorgebracht hat.
Ich traue mich wetten, dass die meisten gar nicht erahnen, welche Fülle an bekannten und auch wirklich guten Songs "Creedence Clearwater Revival" geschaffen haben.

Highlights, die ja je nach Geschmack sehr unterschiedlich wahrgenommen werden können, sind für mich "Suzie Q", "I Put A Spell On You", natürlich das legendäre "Proud Mary" (zigmal gecovert, u.a. von Tina Turner und Bruce Springsteen!) sowie "Bad Moon Rising" (mein persönlicher Liebling) und "Hey Tonight".

Irgendwie ist es ironisch, dass ausgerechnet eine Best-of-Zusammenstellung - auch von Kritikern - als größtes Werk einer Band angesehen wird, die Hits für mindestens 4 bis 5 Alben produziert hat (tatsächlich hat die Band, glaube ich, 7 Alben herausgebracht).

"Chronicle" ist einer der wenigen Beweise dafür, dass es möglich ist, Hit-Sammlungen zu schaffen, die so leicht von der Seele gehen als wäre es ein Album, das innerhalb weniger Wochen, in einem Zug, mit konstanter Energie eingespielt wurde.

"Chronicle" ist wahrhaftig ein KLASSIKER und für sämtliche Käuferschichten empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Jethro Tull- Prog. oder Folk ?? 1 22.05.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden