In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Christopher Uptake: The Life and Times of a Godless Play-... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Christopher Uptake: The Life and Times of a Godless Play-Maker (English Edition) [Kindle Edition]

Susan Price , Andrew Price

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Gebundene Ausgabe --  

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Christopher Uptake: The Life and Times of a Godless Play-Maker

“Chris, you’re guilty! You’re an atheist!”

In the 16th Century your faith, or lack of it, could get you killed…

Christopher Uptake, an outspoken free-thinker, is easy prey. The penalty for atheism, in Elizabethan England, is death.
A scholarship boy, Chris is sent from home to undergo a grim, rigid schooling. He hopes University will be better, but the rules are as strict and the teaching as dull.

Chris escapes to the noise and life of the streets, and to the colour of the theatre he loves. His talent attracts the patronage of wealthy Edmund Brentwood.

But Brentwood, a Catholic, is involved in dangerous Tudor politics.
Enter a ruthless spy-master, who hunts down and destroys Catholics, and who threatens Chris with arrest, torture and execution as a heretic, unless he spies on his friend.
Chris tries to warn Brentwood, but learns that his patron is also a dangerous man.
Caught up in these plots, can Chris escape with his life?

Download a free sample, or click on ‘Look Inside’ to try the book.

Susan Price is an acclaimed author of over 60 books, which have been translated into many languages, including Japanese, Chinese and Russian. She has written for almost every age-group, and has won several awards, including the Carnegie and the Guardian, and has been short-listed for the Whitbread.

She is a founder member of the Authors Electric Collective (Find them on-line.)

Visit her Amazon Author Page to find out more about her books, and links to her website and blogs.

Synopsis

In sixteenth-century England, Uptake, a university student and playwright, is blackmailed by Bagthorpe, a Catholic spy working for Spain.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 521 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 189 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B007GDUSPG
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 3.0 von 5 Sternen  1 Rezension
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Enjoyable, if not entirely satisfying 2. Mai 2012
Von Catana - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
A very slow start and a somewhat flat writing style almost put me off, but the character's quirks finally pulled me into an intriguing story. Christopher is based on the possible life and adventures of Christopher Marlowe, and the book takes place during one of those anti-Catholic periods that were part of England's religious struggles. I'm not sure whether the sudden and ambiguous ending was a fault or meant to be a clever surprise, but it did leave me hanging rather unhappily.

The historical notes at the end are a welcome bonus.
Ist diese Rezension hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden