Zum Wunschzettel hinzufügen
Christmas Lights
 
Größeres Bild
 

Christmas Lights

Aus dem Album Christmas Lights
1. Dezember 2010 | Format: MP3

EUR 1,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
 
30
4:02

Kunden, die das Album mit diesem Song gekauft haben, kauften auch



Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Dezember 2010
  • Erscheinungstermin: 26. November 2010
  • Label: EMI UK
  • Copyright: 2010 Parlophone Records Ltd. This label copy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) 2010 Parlophone Records Ltd
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Dauer: 4:02 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B004EJV8E0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.776 in MP3-Songs (Siehe Top 100 in MP3-Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CursedEvil auf 2. Dezember 2010
Dieser Song gefällt mir sehr gut, sehr im Stile von dem Album 'Viva La Vida'. Endlich mal wieder etwas Neues von den Briten! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von agentjohnson auf 14. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Mit dem Song Christmas Lights ist Coldplay wieder eine Glanzleistung gelungen. Er biedert sich nicht penetrant an wie viele andere neumodischen Weihnachtslieder, sondern geht langsam, erst nach mehrmaligen Hören ins Ohr.
Anfangs eher dezent aber stetig mit Klavierbegleitung, wechselt der Song ab der Mitte schließlich den Takt hinüber zum Refrain. Die Textstellen über eine verschmähte Liebe und der erwähnten Hoffnung, dass sie wieder zurückkomme und aller Kummer vergehen möge passen in alter Coldplay-Manier gut zusammen.
Für mich verströmt das Lied eine besinnliche, hoffnungsvolle sowie auch festliche Stimmung passend für die Weihnachtszeit.
Das Musikvideo aufgenommen vor der Themse in London ist übrigens auch sehenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Washington TOP 50 REZENSENT auf 8. April 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Lied im Radio gehört und es gleich besitzen müssen!

Ich mag Coldplay eigentlich sehr gerne- meine Empfehlung ist jedoch, sich vielleicht zuerst die Hörprobe anhören oder das Lied auf YouTube anhören bevor man es kauft.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Saschi auf 3. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Zuerst habe ich das Preview auf der offiziellen Coldplay Seite gesehen und war skeptisch.
Gespannt kaufte ich am 1. Dezember den Song, und als Coldplay Fan der bereits alle Alben auswendig kennt war ich erfreut etwas neues zu hören.
Viele Songs von Coldplay werden mit oftmaligen hören immer besser.

Dieser Song hat mir jedoch von Anfang an gefallen.

Tolle Mischung aus Instrumenten, Tempo und dezenten Geigen, Chris Stimme variiert von tief bis hoch was sehr angenehm ist,
mittlerweile scheint er wirklich sein Stimmtechnisch volles Potential gefunden zu haben.
Nebenbei gibt es wieder im Chor gesungene "Ohh" Laute wie bei Viva la Vida was ich hier noch passender finde.

Auch das Video überzeugt, etwas skurril mit drei Geigen spielenden Männern die als Elvis verkleidet sind unter denen sich auch Simon Pegg versteckt. Weihnachtliche Farben und
dazu eine Art Zirkus Bühne über London. (Zu finden bei Youtube oder auf der Coldplay Seite.)

Am 2. Dezember lag dann auch schon Schnee und gepaart mit diesem Song ist das Weihnachtliche Gefühl jetzt endgültig da. (Auch wenn ich laut Song kein Schnee dazu bräuchte, stimmt auch es reicht der Song...)

In diesem Sinne, klare Kaufempfehlung.
Und ich wünsche allen (!) Menschen Frohe Weihnachten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von David3008 auf 2. Dezember 2010
Endlich mal wieder etwas von einer der genialsten Pop-Bands die es im Moment gibt.
Der Song macht richtig Laune auf das kommende Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?