summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Christina Aguilera - Back... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Christina Aguilera - Back to Basics: Live and Down Under
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Christina Aguilera - Back to Basics: Live and Down Under

23 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 10,99
EUR 4,95 EUR 3,89
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 4,95 9 gebraucht ab EUR 3,89

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Christina Aguilera - Back to Basics: Live and Down Under + Christina Aguilera - Genie Gets Her Wish / Stripped... Live In The UK [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 22,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Christina Aguilera
  • Regisseur(e): Hamish Hamilton
  • Format: PAL, Farbe
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Unbekannt
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Music BMG DVD
  • Erscheinungstermin: 8. Februar 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 127 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000WTSWTK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.826 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

AGUILERA CHRISTINA, BAC$FSK:06

Synopsis

Tracklisting:
01 Intro: Back To Basics
02 Ain't No Other Man
03 Back In The Day
04 Understand
05 Come On Over (All I Want IsYou)
06 Slow Down Baby
07 Still Dirrty
08 I Got Trouble
09 Makes Me Wanna Pray
10 What A Girl Wants
11 Oh Mother
12 Enter The Circus
13 Welcome
14 Dirrty
15 Candyman
16 Nasty Naughty Boy
17 Hurt
18 Lady Marmalade
19 Thank You (Dedication To Fans)
20 Beautiful
21 Fighter

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Severus 7th am 4. Februar 2008
Format: DVD
Gestern war es soweit. Die DVD auf die ich schon lange gewartet habe lag im Briefkasten. Ein UK Import, der sich aber von der bald erscheinenden deutschen Version nicht unterscheidet.

Für alle Fans von Christina Aguilera ist die DVD sowieso ein Pflichtkauf.

Für alle anderen schreibe ich diese Rezension.
Über die stimmlichen Qualitäten von X-Tina brauche ich nicht viele Worte zu verlieren, in diversen Casting-Shows wird sie als Referenz immer wieder oft kopiert und nie erreicht. Jury Mitglieder winken ab, mit den Worten "Das ist zu schwierig..." - außerdem ist die Doppel CD 'Back to Basics' (In über 15 Ländern auf Nummer 1 - Grammy Nomminierungen und Grammy für 'Ain't no other man') schon lange auf dem Markt, wer also nur die Musik hören will, der ist schon lange bedient und erwartet von der DVD nicht nur musikalischen Genuss, sondern will nun passend zu den Songs seine Augennerven massieren und sich visuell verwöhnen lassen.

Kurz zusammengefasst, es ist bisher die beste Show, die Christina Aguilera abgeliefert hat. - Stripped war schon gut. Die Tour und das Konzert ein Augenschmaus. Was 'Back to Basics' bietet ist aber eine weitere Steigerung.

Die 'Back to Basics' Songs sind an die 20er/30er/40er Jahre angelehnt. In 'Hurt' spielte das Thema Zirkus eine Rolle und wird auch auf der Konzert DVD aufgegriffen.

Die DVD glänzt mit 21 Songs, wobei auch ältere Songs wie 'What a girl wants', 'Lady Marmalade', 'Dirrty', der Grammy Song 'Beautiful' und 'Fighter' auf der Scheibe zu finden sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von South Of Heaven VINE-PRODUKTTESTER am 27. März 2008
Format: DVD
Zunächst einmal, ich bin wahrlich keiner der seinen Musikgeschmack dem der Masse anpasst, und definitiv auch keiner der sich die Charts anhört. Ich komme eher aus der Ecke, in der man sich nicht wagt Christina Aguilera zu hören, somit kann ich die DVD recht unparteiisch bewerten.
Dennoch bin ich doch ein Fan von dieser Dame, ich finde Christina hat sich, im Gegenteil zu ihrer Konkurrentin (ihr wisst wer gemeint ist) weiterentwickelt, von ihr kommt mit jedem Album etwas Neues. Während Kolleginnen nach Jahren immer noch typische Club- und Teenie-Pop-Songs abliefern, serviert uns Christina Aguilera richtige Musik, die auch mal tiefgründig und nachdenklich ist.
Dies beweist sie uns nun auch wieder visuell, welch‘ eine Freud‘.
Getreu nach dem Moto „Back To Basics“ wurden die meisten älteren Songs für die Live-Videos wieder angepasst, außer Fighter und Beautiful.
Nach dem ersten schauen wirkt die ganze Show samt Bild und Ton nahezu perfekt, soweit man ein Live-Konzert auf DVD rüberbringen kann. Es gibt wieder tolle Kulissen, Outfits, Frisuren und Filmexkremente die an die 30er und 40er Jahre erinnern, sehr nett gemacht. Über die Live-Qualitäten dieser Dame braucht man auch nicht zu streiten, in ihrer Generation ist sie definitiv die beste Performerin.
Dennoch könnte man ab und zu meinen, teilweise seien Songfragmente und komplette Songs vorher live aufgenommen, so zusagen LipSync, im anderen Moment denkt man dann aber, wenn das so wäre, ist es absolut sauber gelungen, meint, es fällt nur schlecht auf.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Siro am 9. Februar 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nachdem ich vor ein paar Jahren ein Konzert der "Stripped Tour" gesehen hatte war mir klar, dass ich kein weiteres Konzert dieser Frau mehr verpassen wollte! Die "Back To Basics Tour" habe ich sogar zwei Mal gesehen (in Frankfurt und in Oberhausen) und habe es in keinster Weise bereut!

Die "Back To Basics Tour" übertrifft die voran gegangene Tour noch um längen und es ist unglaublich wie Christinas kreatives Konzept für die Bühne umgesetzt wurde. Da kommt man aus dem Staunen für ganze zwei Stunden nicht mehr heraus, wenn auf der Bühne die 30er und 40er Jahre lebendig werden und sich kurz darauf Feuerschlucker und Seiltänzerinnen auf der Bühne tummeln! Live-Band und Tänzer leisten eine Spitzen-Arbeit und sind allesamt schon einige Jahre mit Christina unterwegs was für eine super Stimmung und Atmosphäre sorgt. Christinas Stimme bedarf mittlerweile keiner Worte mehr - Für mich definitiv die BESTE Sängerin im Business (sowohl technisch als auch den Wiedererkennungswert der Stimme betreffend)! Und auch während dem Adelaide-Konzert ist ihre Stimme wieder in Höchstform!
Besonders beeindruckend ist auch dieses Mal wieder die Einbindung alter Songs in das neue Konzept. "Come On Over (All I Want Is You)" wird da zu einer schmissigen Jazz-Nummer und "What A Girl Wants" kommt sogar als Reggae-Song daher! Dem Zuschauer wird jedenfalls nie langweilig und es gibt viel zu sehen (ständig wechselnde Bühnenbilder wie ein riesiges Rad an welches ein Fan gefesselt wird bis hin zu Bühnenoutfits von Roberto Cavalli) und vor allem zu hören!

Zudem kommt die DVD mit einer geballten Ladung Bonus-Materail daher.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen