Jetzt eintauschen
und EUR 11,04 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Christian Boltanski: Zeit [Gebundene Ausgabe]

Ralf Beil
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Gebundene Ausgabe, 16. November 2006 --  
Taschenbuch EUR 32,54  

Kurzbeschreibung

16. November 2006 3775718249 978-3775718240 1
Christian Boltanski (*1944 in Paris), einer der wichtigsten Gegenwartskünstler, ist ein Meister der Inszenierung von Situationen und Räumen. In ihnen evoziert und befragt er machtvoll zentrale Parameter menschlichen Daseins wie Lebenszeit, Identität, Körper, Tod und Vermächtnis. In einem eigens für die Mathildenhöhe Darmstadt zusammengestellten Parcours verbindet Boltanski bereits bestehende mit neu entwickelten Arbeiten zu einer einzigen raumübergreifenden Totalinstallation. Die kathedralhohen Säle des Ausstellungsgebäudes werden dabei zum Echoraum seiner Autobiografie, die – ob nun fiktiv oder real – stets seine Kunst der Erinnerung grundiert. Die in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler konzipierte und gestaltete Monografie, herausgegeben von Ralf Beil, dokumentiert das einzigartige Kunstereignis und lotet diesen ganz und gar eigenen Echoraum der Kunst Christian Boltanskis mit philosophischen, literarischen und kunstwissenschaftlichen Beiträgen sowie einem Interview mit dem Künstler aus. (Englische Ausgabe ISBN 3-7757-1825-7) Ausstellung: Institut Mathildenhöhe Darmstadt 12.11.2006–11.2.2007

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 156 Seiten
  • Verlag: Hatje Cantz Verlag; Auflage: 1 (16. November 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3775718249
  • ISBN-13: 978-3775718240
  • Größe und/oder Gewicht: 28,4 x 22,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 327.668 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'These pictures convey the haunting theatricals of Boltanski's work, while the expansive interview and autobiographical writings make for interesting reading. One for the coffee table.' (Attitude) 'The boldest, best executed, and most far-reaching publishing project devoted to contemporary art. These books will revolutionize the way contemporary art is presented and written about.' (Artforum) 'The combination of intelligent analysis, personal insight, useful facts and plentiful pictures is a superb format invaluable for specialists but also interesting for casual readers, it makes these books a must for the library of anyone who cares about contemporary art.' (Time Out) 'A unique series of informative monographs on individual artists.' (The Sunday Times) 'Gives the reader the impression of a personal encounter with the artists. Apart from the writing which is lucid and illuminating, it is undoubtedly the wealth of lavish illustrations which makes looking at these books a satisfying entertainment.' (The Art Book) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Synopsis

Christian Boltanski came to prominence in the 1980s with major exhibitions at the Centre Georges Pompidou, Paris in 1984 and the Whitechapel Gallery, London in 1990. This text explores his art, arguing that it hovers between the trauma of the extermination camp depot and the redemption of a memorial shrine. Boltanski can be described as an alchemist, philosopher, potential suicide, clown or Rasputin. His work has ranged from the creation of an "ironic museum of the self" to sensitive portrayals of ordinary people. His installations are made up of collections of everyday objects such as clothing or shoes; and photographs - such as passport photographs, school portraits and family albums. They memorialize ordinary people - the unknown children killed in the Holocaust, the people of a Swiss canton, or the employees of a Halifax carpet factory. Recently he worked on a production of Schubert's Winter Reisse at the Lyric Theatre, London, and will continue to work on theatrical and operatic productions. The book is part of a series of studies of important artists of the late-20th century.

Each title offers a comprehensive survey of the artist's work, providing analyses and multiple perspectives on contemporary art and its inspiration. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen C`est formidable ! 27. Februar 2013
Von Lattenknaller TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der Franzose Christian Boltanski,einer der wichtigsten Gegenwartskünstler weltweit,ein Meister der Inszenierung von Situationen und Räumen,in ihnen evoziert und befragt er manchmal voll zentrale Parameter menschlichen Daseins,wie Lebenszeit,identität,Körper,Tod und Vermächtnis,auf 156 Seiten mit 114 Abbildungen bekommt man hier einen tollen Einblick in seine Arbeiten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Buy This Book !!! 5. Juni 1998
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
A good book on an excellent artist. Why, then, only 8 / 10 ? Because the authors/contributors do not deal in-deep with certain AMBIGUITIES in Boltanski's life and art. Everybody always focusses on the quote >official< unquote biography and bibliography of Boltanski (e.g. in Lessons of Darkness). But CB himself is constantly re-arranging and reconstituting these 'facts'. Critics and curators, though, always seem to take the information for granted.
I think that CB plays a game with us, and that (t)his game is a very important part of his oeuvre. As such it should be properly documented and studied.
Han Geers
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliantly written book on a fascinating artist 16. April 1998
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
This is one of the best monographs I've read. Often I get books an an aritst I like, and can't get through the awful text, I end up just looking at the pictures. The text in this book adds so much to my understanding of the work, by detailing the progression of his ideas through the years, and clearly describing the installations. The writing is very clear, I found myself reading it as if it were a novel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
I have extensively researched Christian Boltanski and would highly recommend this wonderful book. It reads like an exhibition. Five stars *****
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar