Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Choreographie der Liebe: Die schöne Ballerina /Tanz ins grosse Glück [Taschenbuch]

Nora Roberts
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch --  
Unbekannter Einband --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 380 Seiten
  • Verlag: Cora (2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899412435
  • ISBN-13: 978-3899412437
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,6 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 547.168 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung mit zwei netten Ballettgeschichten 26. Oktober 2006
Format:Taschenbuch
Die schöne Ballerina: Lindsay Dunne war gefeierte Primaballerina in New York. Um ihrer Mutter nach dem Tod des Vaters beizustehen, kehrte die Tänzerin nach Connecticut zurück und eröffnete eine Ballettschule. Lindsay ist keineswegs unglücklich, obwohl sie ihre erfolgreiche Karriere aufgegeben hat. Eine neue Elevin erregt ihre Aufmerksamkeit. Ruth ist ein Naturtalent, das sie fördern möchte. Wenn da nicht ihr sturer Onkel und Vormund wäre. Seth Bannion kümmert sich zwar rührend um seine Nichte, doch im Moment hat er nur Augen für Lindsay.

Tanz ins große Glück: Ruth Bannion hat ihr angestrebtes Ziel erreicht. Sie tanzt an der Seite des Ballettstars Nikolai Davidov, dem ehemaligen Partner ihrer Tante. Das Einstudieren eines neuen Stücks weckt Gefühle in der jungen Solistin, die sie lange zu unterdrücken versucht hatte. Zu ihrem Erstaunen reagiert auch Nikolai auf die veränderte Situation der ständigen körperlichen Nähe. Als aus ihnen ein Liebespaar wird, ist Ruth überglücklich. Bis sie fürchten muss, dass ihre berufliche Laufbahn darunter leiden könnte.

Dieser Doppelband enthält zwei locker verbundene Kurzromane aus Nora Roberts' Frühphase. Neben dem klassischen Tanz kommt auch die Romantik nicht zu kurz. Auf wenigen Seiten werden Atmosphäre und abgerundete Charaktere erschaffen. Die Handlung kommt völlig ohne aufgebauschte Verwicklungen aus, die Dramaturgie der Ereignisse bewegt sich in ruhigem Fahrwasser, ohne dabei langweilig zu werden. Es handelt sich einfach um zwei wirklich nett erzählte Geschichten mit sympathischen Hauptfiguren und dem einzigen Anspruch, den Leser während der Lektüre gut zu unterhalten. Und in diesem Metier macht Nora Roberts so schnell keiner etwas vor. (TD)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch 2. Juli 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein klassischer Roman von Nora Roberts, sehr schön zu lesen und eine kurzweilige Geschichte. Dadurch dass die zwei Romane im Buch zusammengehören muss man sich nicht damit aufhalten erst die Fortsetzung zu kaufen :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Marina G. TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die schöne Ballerina

Lindsay Dunne, eine berühmte Balletttänzerin, kehrt in ihre Heimatstadt zurück um sich um ihre Mutter zu kümmern. Diese hat den schweren Autounfall und den Tod ihres Mannes zwar körperlich aber nicht seelisch überwunden. Lindsay eröffnet eine Ballettschule und lernt so Ruth Bannion kennen. Das junge Mädchen ist ihre begabstete Schülerin und Lindsay schlägt vor sie nach New York zu schicken und sie in die fähigen Hände des Ballettstars Nikolai Davidov zu geben. Doch ihr Onkel und Vormund Seth Bannion weigert sich strikt. Obwohl Lindsay sich über seine Sturheit umsomehr ärgert, fühlt sie sich zu dem Mann auch körperlich hingezogen.

Tanz ins große Glück

Ruth Bannions Traum ist endlich wahr geworden: Sie ist ein Ballettstar und tanzt gemeinsam mit Nikolai Davidov. Sie ist nicht nur von Nikolais Tanzkünsten begeistert, sondern fühlt sich auch sonst in jeder Beziehung von dem temperamentvollen Mann angezogen. Doch wie sieht es mit seinen Gefühlen aus?

Zwei schöne Liebesgeschichten von Nora Roberts, die ich sehr gerne gelesen habe. Ich habe mir von den Romanen nicht sehr viel erwartet, da sie bereits 1983 von Nora Roberts verfasst wurden. Aber Nora Roberts hat mich einmal wieder positiv überrascht: Die Personen sind gut ausgearbeitet, das Buch lässt sich angenehm lesen und es ist schön mehr über das Leben einer Ballerina zu erfahren. Fazit: Zwei ältere Roman- Highlights von Nora Roberts, die auch noch heute noch viele Leser verzaubern werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar