EUR 29,79 + EUR 3,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Biber Express
Menge:1

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Cholesterincheck - der Cholesterin Schnelltest, 1 St
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Cholesterincheck - der Cholesterin Schnelltest, 1 St

7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,79
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Biber Express. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Mit CholesterinCHECK© können Sie innerhalb von 5 Minuten Ihren Gesamtcholesterinspiegel sowie die Werte des guten und schlechten Cholesterins messen. Das Testverfahren gilt als überaus zuverlässig und genau, so dass die Anwendung des Tests genauso sicher ist wie das Messen des Cholesterins beim Arzt.
  • CholesterinCHECK® ist ein Cholesterin Test zur Bestimmung des Gesamtcholesterinspiegels, des LDL-Werts ("böses Cholesterin") und HDL-Werts ("gutes Cholesterin") in einer Blutprobe aus der Fingerspitze. Die Durchführung des Cholesterin Test ist ebenso sicher wie ein Cholesterin Test bei Ihrem Arzt. Mit CholesterinCHECK® können Sie Ihr Cholesterin schnell und einfach zuhause messen und mit der beiliegenden Drehscheibe auswerten. Mit unserem Cholesterin Test können Sie Ihr Cholesterin jetzt erstmals regelmäßig zuhause messen und kontrollieren!

Wird oft zusammen gekauft

Cholesterincheck - der Cholesterin Schnelltest, 1 St + Beurer Stechhilfe (mit AST-Kappe)
Preis für beide: EUR 39,78

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Schöne und gesunde Füße für den Sommer: Entdecken Sie unseren Fußpflegeberater. Finden Sie Tipps und passende Produkte, damit Sie perfekt vorbereitet in den Sommer starten. Zum Fußpflegeberater


Produktbeschreibungen

Mit CholesterinCHECK© können Sie innerhalb von 5 Minuten Ihren Gesamtcholesterinspiegel sowie die Werte des guten und schlechten Cholesterins messen. Das Testverfahren gilt als überaus zuverlässig und genau, so dass die Anwendung des Tests genauso sicher ist wie das Messen des Cholesterins beim Arzt. CholesterinCHECK© ist auf die Bedürfnisse anspruchsvoller und gesundheitsbewusster Kunden/Kundinnen ausgerichtet: Sicher: Zuverlässiges Ergebnis 99% Unkompliziert: Einfache und schmerzlose Durchführung zuhause Schnell: Testdauer ca. 5 Minuten

Produktinformationen

Produktdetails
MarkeHollister Incorporated
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003HIB4T8
Amazon Bestseller-Rang Nr. 134.376 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit16. April 2010
  
Feedback
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

1.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heavenleigh am 26. Oktober 2012
Einfach nur ohne Worte. Ich hatte beim Arzt mein Gesamtcholesterin messen lassen, aber leider kein LDL und HDL. Also war ich ganz begeistert, als ich dann auf diesen Test stieß.
Die Verarbeitung ist mega-schlecht. Die Stechlanze funktionierte nicht, also musste ich mir erst eine andere besorgen. Dann das Blut auf die vorhergesehen Einkerbung getropft...bis das Feld grün wird. Dann soll man es innerhalb 3 Minuten mit einer Farbtabelle vergleichen, in der es 5 verschieden Grüntöne gibt. Da kann man seinen Cholesterinspiegel auch raten. In der Grünsparte, in der ich mich einordnete, war das Ergebnis 175-240. Na super, jetzt weiß ich Bescheid. Das kann man sich absolut sparen, eine Unverschämtheit, so etwas auf den Markt zu bringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von melody am 8. Februar 2012
Kann mich meinem Vorredner mit einem Stern nur anschließen, habe die gleichen Erfahrungen gemacht.
Ich rate vom Kauf ab, da insbesondere die Skala schlecht bzw. garnicht abzulesen ist. Den Beipackzettel habe ich intensiv studiert und alles nach Vorschrift gemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Domes am 13. Juli 2011
Was meiner Meinung nach in der Beschreibung nicht deutlich genug gesagt wird: Es ist ein Einmaltest!

Dieser Test fällt in der Praxis durch:
1. Problem: Man soll mit einer mitgelieferten Automatik-Stechhilfe Blut gewinnen. In der Anleitung steht: halten Sie die Stechhilfe gegen Ihren Finger und lösen Sie sie mit dem Druckknopf aus. Es gibt keinen Druckknopf. Ich halte das Ding also gegen den Finger von meinem Vater und schon hat es selbst ausgelöst, allerdings nicht tief genug. Es kommt kaum Blut, man soll aber zwei Pipetten damit vollkriegen. Ich hole also meine eigenen Stichlanzen und steche nochmals ordentlich zu.

2. Problem: Ich kriege mit Mühe eine der beiden Pipetten voll (deren Durchmesser zu groß ist für die Kapillarwirkung, die es hochsaugen soll) und gebe das Blut ins erste Loch (fürs HDL) auf der Rückseite der Testtafel. Auf einem Kurzzeitmesser stelle ich 60 Sekunden ein, vorher darf man die Tafel nicht umdrehen und das Ergebnis nicht ablesen. Nach 3 Minuten ist es hingegen nicht mehr verwertbar. Dann versuche ich die zweite Pipette voll zu machen, das Blut reicht nicht, ich muss nochmal neu anstechen, zwischenzeitlich gerinnt es in der Pipette, mein Vater massiert seinen Unterarm und Finger (den er nach Anleitung nach unten hält) und die Pipette wird endlich zu 3/4 voll für das zweite Loch (fürs Gesamtcholesterin).

3. Problem: Beide Ergebnisse sind nicht ablesbar, das erste nicht, weil die drei Minuten um waren und weil man Schattierungen von hellgrün unterscheiden soll, die sich kaum unterscheiden lassen; das zweite nicht wegen des zu wenigen und geronnenen Blutes und weil man Schattierungen von dunkelgrün unterscheiden soll, die sich ebenfalls kaum unterscheiden lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Regina B. am 23. Juli 2013
Ich habe den Test bei der Firma direkt bestellt, wo der Einzeltest im Moment nur 14,90 Euro kostet. Mit Porto zusammen dann 18,90. Ich musste das Test-Set leider unverrichteter Dinge in die Tonne treten!
Zunächst habe ich aufmerksam mindestens dreimal die sehr ausführliche Gebrauchsanweisung gelesen. Die Firma sichert sich ab, damit man nicht nach Bedienungsfehlern mit irgendwelchen Klagen kommt. Als ich mich soweit fühlte, habe ich dann die Alu-Verpackung des Tests geöffnet und die enthaltenen Teile vor mir ausgebreitet. Verunsichert haben mich zwei kleine Papier-Objekte, die auch drin waren, von denen aber in der Gebrauchsanweisung keine Rede war. Bei der Auflistung des Inhalts wurde dann eine sog. "Packungsbeilage" genannt. Das wird es wohl gewesen sein? Die kleine blaue Schrift, die draufgedruckt war, konnte ich leider nicht entziffern...

Nun, um es kürzer zu machen: Die beiden Pipetten konnte ich nicht so, wie gewünscht, an der Seite des Tests einstellen, ohne dass sie umfielen. Durch den Pieks mit der Stechhilfe (Prinzip Eier-Piekser) und ausdauerndes Massieren bekam ich leider nicht genug Blut aus meinem Mittelfinger, um auch nur eine der beiden Pipetten bis zum Strich zu füllen... Als ich dann einen zweiten Versuch beim Ringfinger starten wollte, funktionierte das nicht: Anscheinend war die Stechhilfe nur für den Einmalgebrauch gemacht.... Da schon ein Tropfen verklebtes Blut in einer Pipette war, der den Weg für einen späteren Versuch mit einer gekauften, rabiateren Stechhilfe versperrt hätte, habe ich die 18,90 in den Mülleimer entsorgt und mich schwarz geärgert. Kann ich also niemandem empfehlen! Ich glaube, mein Hausarzt berechnet etwa 20 Euro für die Cholesterinwerte. Dann kann ich es das nächste Mal einfach vom Fachmann bzw. Fachlabor machen lassen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen