Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Chinatown: Produkte, Rezepte und Geschichten aus einem kulinarischen Parallel-Universum Gebundene Ausgabe – 11. März 2010

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 25,00 EUR 13,99
5 neu ab EUR 25,00 4 gebraucht ab EUR 13,99

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 312 Seiten
  • Verlag: Fackelträger-Verlag; Auflage: 1., Aufl. (11. März 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3771644461
  • ISBN-13: 978-3771644468
  • Größe und/oder Gewicht: 25 x 3,7 x 28,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 707.475 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Thomas Ruhl
"Der Deutsche Thomas Ruhl ist der beste Food-Fotograf der Welt." So leitete "Deutsche Welle TV" einen Beitrag über ihn ein. Nun gut, zumindest ist er wohl einer der Besten. Seine zahlreichen Ehrungen beweisen das: Goldmedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands sowie "Best of the World Cook­book", "Best of the World Fish and Seafood Book" oder "Best of the World Chef Book" (Gourmand World Cookbook Awards). Und das sind nur einige der mittlerweile über 20 internationalen Awards. Dabei startete er seine Food-Fotografenkarriere erst im Jahr 2000. Seit 2006 ist er zudem Herausgeber des erfolgreichen kulinarischen Magazins Port Culinaire. Als Kind wollte der 1956 in Bochum geborene Thomas Ruhl Künstler oder Schiffskoch werden. Irgendwie hat er beide Wünsche in seinem heutigen Beruf kombiniert. Bereits im Alter von 16 Jahren stellte er eigene Bilder aus und hatte Kontakte zu Avantgarde-Künstlern wie Fujio Akai und Joseph Beuys. Um sein Grafik- und Fotografiestudium an der Folkwangschule zu finanzieren, unterrichtete er als Dozent für Druck­grafik - zunächst an der VHS und später auch an Hochschulen. Nach dem Studium arbeitete Thomas Ruhl als Art Director in großen internationalen Werbe­agenturen, wo er bald zum Creative Director avancierte. Mit 28 Jahren machte er sich mit eigener Agentur und eigenem Foto­studio selbstständig.
Werke von Thomas Ruhl waren auch in folgenden Ausstellungen zu sehen:
Wanderausstellung "The Commercial Art of Food Photography", USA und Kanada, 2003 * Galerie Atalante, Madrid, 2004 * Packungsdesign im Museum of Modern Art, New York * Chicago Athenaeum (Good Design Award)
www.port-culinaire.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Ruhl, Jahrgang 1956, studierte Grafik und Fotografie an der Folkwangschule in Essen, war Dozent für Druckgrafik und arbeitete als freier Art Director in großen internationalen Werbeagenturen in München, Düsseldorf und Köln. Mit 28 Jahren machte er sich mit einer eigenen Agentur und einem Fotostudio einen Namen und arbeitet für führende Marken-Unternehmen. Seine Bücher wurden mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter der Goldmedaille der Gastronomische Akademie Deutschlands, dem Prix Mazille, dem Gourmand World Cookbook Award, Best of the World Photography und vielen mehr.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Döring HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 24. Juni 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Für lebendige, fremdriechende und farbenfrohe chinesische Viertel außerhalb der roten Volksrepublik wurde der Begriff "Chinatown" geprägt. Schlägt man diesen prächtigen Bildband, mit seinen zum Teil ganzseitigen Farbfotos auf, fühlt man sich wie mitten in Chinatown.

Vielschichtig wie das Leben sind die Geschichten und Informationen die der Leser in diesem Buch vermittelt bekommt. Wir lernen Köche und ihre Rezepte kennen und bekommen die Ess - und Benimmregeln erklärt. Die Texte in diesem Buch wurden auf das sparsamste eingesetzt.

Der Tee spielt eine sehr wichtige Rolle im Leben der Chinesen, auch in diesem Buch. Und immer wieder sind Rezepte mit in die Texte eingestreut. So nach dem Motto: Fang dir dein Chinatown ein und nimm es mit in die eigenen vier Wände.

Egal ob Bananenblätter, Shiso - Blätter oder langer Koriander, nach der Lektüre werden wir eine Vielzahl von Pflanzen kennengelernt haben und vielleicht finden wir auch den Mut einige Rezepte auszuprobieren.

Der Leser lernt China und Chinatown unter einem neuen Blickwinkel kennen. Das Buch macht neugierig und kommt so schnell nicht ins Bücherregal. Es ist nicht so einfach durchzulesen und wegzulegen, irgendwie komme ich immer wieder zu ihm zurück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von roland kniel am 4. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wie immer!Sehr schöne Sammlung der einzelnen Artikel aus dem Heft.Super Bilder und super Ideen gemischt mit guter Info.So einfach kann schön sein
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden