Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Child of Light [PC Uplay Code]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Child of Light [PC Uplay Code]

von Ubisoft
Plattform : Windows 7
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Jetzt erhältlich.
Verkauft durch Amazon Media EU S.à r.l.
Hinweis: Nach dem Kauf können Sie auf diesen Artikel in Ihrer Games- & Software-Bibliothek zugreifen.
PC Uplay Code
Standard

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC Uplay Code | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PC Uplay Code | Version: Standard
  • Online-Code: Games- und Software-Downloads sind derzeit nur für Kunden mit einer Rechnungsadresse in Deutschland oder Österreich verfügbar. Um mit „USK 18“ eingestufte Spiele zu erwerben, ist ein deutscher Personalausweis oder ein internationaler Reisepass erforderlich.
  • Hinweis: Dieser Artikel kann nicht verschenkt werden.
  • ASIN: B00IAS0LOE
  • Erscheinungsdatum: 30. April 2014
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.695 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC Uplay Code | Version: Standard

Produktbeschreibung

Im Königreich Lemuria herrscht Verzweiflung. Die Schwarze Königin hat Sonne, Mond und Sterne gestohlen. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Aurora, einer jungen Prinzessin mit reinem Herzen, deren Seele mit dem Königreich Lemuria verbunden ist. Begib dich auf die Suche nach den drei Quellen des Lichts, besiege die Schwarze Königin und stelle das Königreich Lemuria wieder her.

Child of Lightt
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Child of Light
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Child of Light
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.















Features

  • Ein großes Abenteuer: Child auf Light ist ein märchenhaftes Rollenspiel, das vom talentierten Ubisoft-Montréal-Team mit Hilfe des UbiArt Frameworks erschaffen wurde. Der Spieler begibt sich auf eine ungewöhnliche Reise durch die ausgedehnte Welt von Lemuria, erkundet mythische Landschaften und interagiert mit ihren Einwohnern, während er neue Orte und ihre Geheimnisse entdeckt.
  • Die lebendige Welt von Lemuria: Im Verlauf seiner Reise durch Lemuria macht der Spieler denkwürdige Bekanntschaften, mit freundlichen Feen und Gnomen bis zu wilden Wölfen und bösen Drachen.
  • Der Kampf gegen Monster und böse mythische Kreaturen:Aurora hat die Macht, Kreaturen der Dunkelheit zu bekämpfen und die gestohlenen Lichtquellen wiederzubeschaffen. Der Spieler kämpft an der Seite von dem Glühwürmchen Ignuculus in einem Active-Time-Battle-System. Dieser Freund kann von einem anderen Spieler gesteuert werden, sodass man dieses Abenteuer nicht allein bestehen muss.
  • Pressestimmen

    „Mit Child of Light hat Ubisoft Montreal wohl eines der zauberhaftesten Werke der vergangenen Jahre geschaffen…“ – areagames.de

    „Child of Light ist einfach eine Augenweide“ – IGN

    „Child of Light sieht nicht nur fantastisch und individuell aus, es spielt sich auch toll und spannend.“ - PC Games

    „Ausgeklügelter Genre-Mix mit charmantem Indie-Touch. Ein Geheimtipp.” - games.ch

    „Child of Light soll ein spielbares Märchen werden. Nach mehr als einer Stunde mit dem Titel scheint diese Versprechung nicht aus der Luft gegriffen zu sein. Das Spiel entführt mich wie die Werke der Gebrüder Grimm in eine andere Welt, die ich nur ungern verlassen möchte, ehe nicht alles erkundet und alle Geheimnisse offengelegt wurden. Dieser Spielfluss, der sich reißend seinen Weg bahnt und mich erfasst, diese stete Abwechslung im Spiel-Design und die audiovisuelle Präsentation machen Child of Light zu solch einem außerordentlich interessanten Spiel, dass jede noch so große AAA-Produktion urplötzlich an Reiz verliert. Ich will es haben. Und zwar jetzt.” - Gameswelt.de

    „Patrick zeichnet das Bild eines Publishers, der aus der spannendsten Entwicklung der letzten Jahre - dem Erfolg der kleinen, kreativen Spiele - gelernt hat. Ubisoft paart diesen Erkenntnisgewinn mit der gewaltigen Professionalität, die ein Tausende Angestellte großes Unternehmen so mit sich bringt. Die Produktion ist folgerichtig überaus hochwertig und die Ubiart-Engine, die Konzeptzeichnungen in bisher ungesehenem Maße Leben einhaucht, kann man nicht oft genug in Aktion sehen. Dass hierfür ungeachtet der Plattform nur 15 Euro veranschlagt werden, dürfte nicht nur mich überrascht haben.“ - Eurogamer.de

    „Adventure-Fans und jRPG-Freaks aufgepasst: Mit Child of Light steht ein Titel vor der Tür, der für viele unwirklich klingt. jRPG aus dem Westen? Adventure von Ubisoft? Aber es stimmt. Child of Light verzaubert vor allem durch seine handgezeichnete Gemäldeoptik und die märchenhafte, und doch düstere Geschichte. Child of Light ist nicht „nur“ Kunst, ohne Tiefgang. Das jRPG –Kampfsystem macht richtig Spaß und ist dank Zeitleiste sehr taktiklastig. Für 15€ bietet das Adventure zehn bis zwölf Stunden Spielzeit – ein guter Deal!“ - gamezone.de

    „Child of Light sieht nicht nur fantastisch und individuell aus, es spielt sich auch toll und spannend.“ - PC Games

    „Wow! Child of Light hat mich richtig in seinen Bann gezogen. Die stilistischen Mittel der Malerei gepaart mit der poetischen Erzählweise machen das Spiel zu einem echten Gehimtipp für all jene, die den Titel bisher nicht auf dem Schirm hatten. Fühlt sich Child of Light anfangs wie Limbo an, wird es langsam aber stetig immer mehr zu einem klassischen Final Fantasy der Super Nintendo-Generation. Die Möglichkeit, mit Aurora und Ignatius im Koop durch die bildhübsche Welt von Lemuria zu streifen, ist zudem ein genialer Bonus, der dem Spiel einen leichten Touch von Trine verleiht. Ich bin sehr auf die Vollversion gespannt, die Ende des Monats bereit zum Download steht.“ - ingame.de

    „Child of Light" ist eines dieser Spiele, die ich nur einige Sekunden anschauen muss und sofort in sie verliebt bin. Allein der Artstyle und die Liebe, mit denen die englischen Dialoge geschrieben sind, machen „Child of Light" zu einem echten Geheimtipp für mich. Dazu kommen herrlich sympathische und auch ein wenig schräge Figuren, die für die Märchenwelt Lemuria geradezu maßgeschneidert erscheinen. „Child of Light" besitzt einen malerischen und dennoch etwas traurigen Unterton, der perfekt zu der Zeichen-Grafik passt. Lemuria lädt förmlich zu ausufernden Entdeckungstouren ein. Spielerisch ist das Rollenspiel überraschend dicht und besonders die Kämpfe mausern sich nach einigen Spielstunden zu taktischen Herausforderungen. Die Mischung aus Zeitspiel und klassischen Runden funktioniert klasse und erfordert eine Menge Koordination und Übersicht. Für mich ist das Rollenspiel ein echter PSN-Geheimtipp und für 20 Euro ein absolutes Schnäppchen!“ - play3.de

    Hinweise zum Kopierschutz

    Maßnahme Erforderlich?
    Online-Konto und Registrierung ja, Ubisoft-Konto
    Installation von Zusatzsoftware ja, Uplay
    Online-Aktivierung ja
    Dauerhafte Internetverbindung beim Spielen nein
    Sonstige Hinweise:
    FAQ Das Spiel bietet im Offline-Modus nicht den vollen Spielumfang.
    Uplay-Code einlösen

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    4.2 von 5 Sternen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musikliebhaber am 24. Juni 2014
    Edition: StandardPlattform: PC Uplay Code Verifizierter Kauf
    Wer Rayman Origins gemocht hat und auf Adventeurs mit Märchenhintergrund steht, wird dieses Spiel lieben.
    Die Handhabung des Spiel ist sehr einfach. Bei den Kampfmodus kann man die einzelnen Angriffe des Charakters auswählen.
    Die Charaktere sind im Kampf jeweils austauschbar, was ich nach gefühlt 30 % des Spiels erst festgestellt habe.
    Grafik und Sound sind ein Genuss. Was diesem Spiel etwas fehlt ist die Ausgestaltung der Charakteren, zeigt mir aber bitte ein Spiel was diese Gesichtspunkte heute berücksichtigt?
    Leider hat Amazon keinen Hinweis zum Uplay mitgeliefert. Die Installation hat bei mir geklappt, da ich mich kundig gemacht habe. Ein Laie wird hier jedoch seine Probleme haben.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Von S. K. TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. Juni 2015
    Edition: StandardPlattform: PC Uplay Code
    Ubisoft ist und war schon immer mein liebster Spiele-Publisher und -Entwickler, und das nicht erst seit ich größter "Assassins Creed"-Fan der ersten Stunde bin. Sei es nun "Rayman", "Splinter Cell", "Call of Juarez", "Prince of Persia", "Far Cry'' - Der Blick in meine Spielesammlung weist mehr Titel der Franzosen auf als von EA und der restlichen Konkurrenz, wohl auch weil deren Portfolio meinen persönlichen Spielegeschmack fast immer haargenau trifft. Ein weiterer Grund warum ich Ubisoft sehr zugeneigt bin:
    Sie sind so ziemlich die Einzigen unter den großen Spiele-Konzernen die außerhalb großer AAA-Projekte auch kleine, experimentelle Nischenspiele verwirklichen und damit entsprechende Zeichen setzen. Man könnte dies als eine klare Abgrenzung zum Rest der Videospiel-Industrie verstehen, quasi wie ein indirekter Ausruf á la "Sehet, WIR können auch ganz anders".
    Und tatsächlich, "Child of Light" (=CoL) ist wirklich was völlig anderes, fällt völlig aus dem Rahmen dessen was man sonst von Ubisoft kennt. Ein umwerfend bildhübsches 2,5D-Runden-RPG mit einer fantastischer Musikuntermalung, einer wundervoll berührenden Geschichte und vielen kleinen, charmanten Eigenheiten.

    Die Handlung von CoL ist angesiedelt im fiktiven Reich Austria des Jahres 1895.
    Aurora, die kleine Tochter des Königs dieses Herzogtums, erkrankt und fällt in einen komatösen Schlaf. Sie erwacht in Lemuria, einer Traumwelt, die - wie sie von einer alten Dame erfährt, der sie alsbald begegnet - durch einen magischen Spiegel mit ihrer realen Welt verbunden ist. Eben dieser Spiegel könnte Aurora zurück zu ihrem Zuhause führen, weswegen sie auch sehnlichst danach sucht.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 20. Juli 2014
    Edition: StandardPlattform: PC Uplay Code Verifizierter Kauf
    Erfüllt alle Erwartungen die in diversen Bewertungen geweckt wurden.
    Also vorher sich informieren ob ein das Spiel liegt bei so viel Lorbeeren.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Ähnliche Artikel finden

    Plattform: PC Uplay Code | Version: Standard