EUR 24,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Chemie für Ingenieur... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Chemie für Ingenieure für Dummies (Fur Dummies) Taschenbuch – 15. Februar 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 24,95 EUR 24,94
77 neu ab EUR 24,95 6 gebraucht ab EUR 24,94

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Chemie für Ingenieure für Dummies (Fur Dummies) + Physik für Ingenieure für Dummies (Fur Dummies) + Mathematik für Ingenieure I für Dummies (Fur Dummies)
Preis für alle drei: EUR 71,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 466 Seiten
  • Verlag: Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA; Auflage: 1. Auflage (15. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3527706828
  • ISBN-13: 978-3527706822
  • Größe und/oder Gewicht: 17,3 x 2,4 x 23,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.039 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Uwe Böhme studierte Chemie an der Technischen Hochschule Merseburg. Von 1988 bis 1992 arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent in der Arbeitsgruppe von Prof. K.-H. Thiele und promovierte 1992 über Synthese und Reaktivität von ringsubstituierten Zirconocenverbindungen.

1992/93 Postdoc-Aufenthalt bei R. J. H. Clark am University College London.

Seit 1993 arbeitet er an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg im Institut für Anorganische Chemie.

Die Habilitation wurde im Juni 2004 erfolgreich abgeschlossen.



Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Uwe Böhme ist Dozent an der Universität Freiberg und unterrichtet dort Chemiker und Ingenieure. Außerdem ist er Autor von »Anorganische Chemie für Dummies«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S.J. am 7. Juni 2012
Format: Taschenbuch
Das Buch eignet sich sehr gut für den Einstieg in die Chemie und nimmt einem die ein oder andere Angst vor diesem komplexen Thema. Egal ob Ingenieur oder Anfänger, man erhält eine sehr gute Übersicht über die Allgemeine, Anorganische und Organische Chemie. Insgesamt beinhaltet das Buch fünf Teile. Meiner Meinung nach ist der Anfang sehr gut gelungen, weil der Autor erst einmal deutlich macht, wofür bzw. worin wir die Chemie im Alltag eigentlich brauchen. Hier werden nur wenige Beispiele angerissen, diese reichen aber aus, um den Leser auf das Thema einzustimmen. Im zweiten Teil werden grundlegende Konzepte /Modelle in der Chemie vorgestellt und noch einmal verständlich erklärt. Damit gelingt es dem Leser, die darauffolgende Anorganische und Organische (komplexere) Chemie zu begreifen. Besonders wertvoll finde ich auch den fünften 'Top-Ten-Teil'. Eher subjektiv behandelt hier der Autor das Thema wissenschaftliches Arbeiten und gibt hilfreiche Tipps für Studenten, die durchaus zum Schmunzeln anregen.
Insgesamt kann ich das sehr einfach und verständlich geschriebene Buch nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Lehmann-Pape am 22. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
sagt Uwe Böhme und wendet sich in der Fortsetzung der „Für Dummies“ Reihe nun den Grundlagen der Chemie für Ingenieure zu. Jenen also, die vielleicht durchaus mit Chemie bereits „abgeschlossen“ haben und nun feststellen müssen, dass auch im Ingenieursstudium zumindest Grundalgen gelehrt und abgeprüft werden.

In eingängiger und verständlicher Form legt Böhme hierbei nicht nur Wert auf eine reine Abarbeitung nötigen Faktenwissens (was natürlich im Buch umfangreich auch vorliegt), sondern ergänzt das Angebot in eher klassischen Lehrbüchern noch durch äußerst hilfreiche Wertungen.

Seien es immer wieder die gelungenen und einprägsamen Überblicke, seien es „hilfreiche Weisheiten“ (Merksätze zur leichteren Abspeicherung des Stoffes), sei es vor allem der hervorragend gelungene „Top-Ten“ Teil im Buch (10 wichtige Moleküle, 10 Tipps für Studenten, 10 Tipps für wissenschaftliche Arbeiten) am Ende des Buches, sei es die Einleitung in die „Konzepte und Modelle der Chemie“ zu Beginn der Ausführungen.
Auch wenn die „10 Tipps für Studenten“ sehr komprimiert vorliegen und auch wenn hier durchaus sattsam bekannte Inhalte folgen (positiv herangehen, mitschrieben, mitschreiben, mitschreiben, langfristig denken und sich gewahr werden, dass da schon Wichtigkeiten im Studium einfach sind und passieren), dennoch sind gerade diese komprimierten Allgemeinplätze über das engere Thema hinausgehend ständig erinnerungswert.

In allen Bereichen achtet Böhme auf eine eingängige Darstellung des Stoffes, bietet eine gut nachvollziehbare Gliederung im Buch und legt Wert auf einen „Mehrwert“ in den erwähnten Zusatzinformationen für Studenten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von spk am 3. Mai 2012
Format: Taschenbuch
Nicht allein zur Prüfungsvorbereitung im gefürchteten Haupt- und Nebenfach "Chemie" ist dieses Buch empfehlenswert. Die klare Strukturierung, der überschaubare Umfang und die verständliche Sprache vermitteln auch studiums- oder berufsbegleitend einen umfassenden Einblick in nahezu alle chemischen Fachbereiche. Obwohl eine starke Ausrichtung auf anorganisch-technische Wissensvermittlung spürbar ist, kann der Bogenschlag über organische Chemie, Kunststoffe und Polymere zu den Naturstoffen als durchweg gelungen bezeichnet werden. Nützliche Tipps und Ratschläge zum Hochschulstudium generell, wissenschaftlichem Arbeiten und dem korrekten Umgang mit Quellen runden das Gesamtbild positiv ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von AC-Studium am 19. November 2014
Format: Taschenbuch
Als "Haupt-Lernbuch" eignet sich das Buch gar nicht, da es sehr oberflächlich an die Themen herangeht und kaum bis gar nicht ins Thema vordringt.
Das was aber erklärt wird, wird gut erklärt und teilweise lassen sich in dem Buch Infos/Randbemerkungen finden, die in den reinen Lehrbüchern so nicht zu finden sind, aber sehr zum Verständnis beitragen.

Zum Nachschlagen, wenn man irgendwas nicht ganz kapiert hat, ist es toll, aber eben nur als Begleitung zum ausführlichen Lehrbuch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sebastian Weigl am 22. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für jemanden der keine Ahnung von der ganzen Chemie hat ist dieses Buche eine gute Investition.

Grundlagen werden dort sehr einfach und gut verständlich vermittelt.
Man geht Schritt für Schritt an die Problematiken heran.

Als Unterstützung zur Vorbereitung für die Klausur ist es hilfreich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin im dritten Semester und Chemie ist bei uns an der Uni ein leidliches Nebenfach, das keiner gerne schreibt.

Ich habe dieses Buch vor dem eigentlichen Skript durchgearbeitet und habe alles auf Anhieb verstanden.

Für Ingenieur-Studenten, die Chemie zwar in der Schule hatten, aber alles wieder vergessen haben, ist es eine sinnvolle Ergänzung zum Skript.

Auch als Nachschlage-Werk, wenn man bestimmte Begriffe nicht mehr weiß, gut geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen