oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Chasing Time- The Bedlam Sessions [Intl Digital Release]
 
Größeres Bild
 

Chasing Time- The Bedlam Sessions [Intl Digital Release]

4. Oktober 2005 | Format: MP3

EUR 9,09 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 9,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:49
30
2
3:55
30
3
3:44
30
4
4:48
30
5
5:25
30
6
3:51
30
7
3:38
30
8
3:47
30
9
2:42
30
10
4:17
30
11
3:36
30
12
4:15
30
13
3:24

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 4. Oktober 2005
  • Erscheinungstermin: 4. Oktober 2005
  • Label: Atlantic Records
  • Copyright: 2006 Atlantic Recording Corporation for the United States and WEA International Inc. for the world outside of the United States.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 51:11
  • Genres:
  • ASIN: B003UB19SI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.802 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Ronny am 12. Februar 2006
Format: Audio CD
Bin seit 24 Stunden stolzer Besitzer des neue Albums "Back To Bedlam - The Bedlam Sessions".
Was soll ich sagen?
ES IST DER ABSOLUTE OBERHAMMER!!!
Das Doppel ist jeden einzelnen der dafür gelöhnten Juros wert.
Allein schon die CD mit den 12 live-Songs vom Irland-Konzert, darunter drei, die nicht auf dem letzten Longplayer "Back To Bedlam" sind, sind ein Erlebnis.
Aber eigentlich kommt's jetzt erst: DIE DVD!!!
Zum einen ist da das BBC-live-Konzert mit 12 top präsentierten Songs. Bei "Goodbye my lover" und "No bravery" möchte man einfach nur mitheulen - so intensiv bringt es James rüber, von dem man den Eindruck gewinnt, daß ihn die live-Präsentation seiner Songs auch gefühlsmäßig mehr als einmal selber stark berührt.
Dazu befinden sich auf der DVD alle bisherigen Videos inklusive der "Making of's", 24 Fotos, weiterhin ein 15-Minuten Special und ein 10-Minuten Interview, in denen ziemlich viele Fragen über Jimmy beantwortet werden. Für alle, die die englische Sprache nicht so gut verstehen, gibt es noch Untertitel in vielen Sprachen.
Man hat sich wirklich Mühe gegeben, den Fans was zu bieten.
Also, wer ein echter Fan von James Blunt ist, oder jetzt neugierig geworden ist und es vielleicht noch werden möchte, der muß das Album einfach haben...es würde Euch sonst was fehlen...glaubt's einfach!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von roswellian777 am 11. Februar 2006
Format: Audio CD
Als großer Fan von James Blunt war ich von diesem Package (CD und DVD) begeistert. James Blunt ist live genau so gut, wie auf seinem Studio-Album. Die Stimme - ein Hammer. Die Musik - einfach toll. Die Songs - pure Gefühle. Sogar ein paar neue Songs sind enthalten!

Die CD in diesem Set enthält Live-Aufnahmen aus einem Konzert in Irland Ende 2005. Einfach wahnsinn!

Die DVD ist super gemacht. Klasse Menüs, schöne Übergänge und natürlich einige Specials. Die DVD enthält ein ganzes Konzert von James, welches vom BBC aufgenommen und auch im TV ausgestrahlt wurde. Echt toll, da das Konzert in etwas intimerer Simmung und Umgebung gegeben wurde. Die Bild- und Tonqualität sind ebenfalls klasse (Stereo und 5.1). Auch sind auf der DVD alle Videos von James Blunt enthalten, sowie zusätzlich ein kurzes MakingOf für jedes Video. Das kurze Interview mit James ist auch mal nett.

Fazit: Kaufen, kaufen, kaufen. Eine tolle CD-DVD-Kombi. Für jeden Fan von James Blunt und für jedend der tolle Musik mag!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. Februar 2006
Format: Audio CD
Ich habe vor allem die DVD unter die Lupe genommen und war wirklich mehr als positiv überrascht, das Konzert und das ganze, sehr umfangreiche Bonusmaterial haben mir einen tollen DVD-Abend beschert! Das Life-Konzert fand in recht großem orchestralem Umfang statt - James Blunt hatte aber keine Mühe, der absolut unangestrengte wunderbare Sänger ohne Starallüren zu sein, als den man ihn bereits kennt! Der Bonus-Teil ist in Aufnahmen aller seiner bisher produzierten Videos (mit make ofs - aber ich hatte ein bißchen Probleme, darauf Zugriff zu bekommen?!), 2 recht langen und persönlichen Interviews (kein 0-8-15...) und einer Fotogalerie unterteilt. Die DVD ist grafisch sehr ansprechend, aufwendig und liebevoll gestaltet. Zum Bonus-Teil gibt es Untertitel auch in Deutsch (zum Glück, denn leider nuschelt James manchmal ziemlich...), das Konzert hat keine Untertitel - eine wunderbare DVD, die seine tolle Stimme und sehr persönliche Show eins zu eins wiedergibt! Meine beste Anschaffung seit langem...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Diana am 12. Februar 2006
Format: Audio CD
Diese DVD + CD kann man wirklich bedenkenlos weiterempfehlen! Egal ob man sich bereits mit dem "Blunt-Virus" infiziert hat oder NOCH nicht. Wer auf gute Musik steht wird hier bestens bedient.
Ich habe James Blunt live in Böblingen gesehen und kann nur sagen, es war einfach nur spitze!!! Diese Stimme & diese Ausstrahlung kann man einfach nicht mit Worten beschreiben. Und das tollste ist, dass das auch auf der DVD super rüberkommt.
Bei den Songs "Goodbye my lover" + "No Bravery" kommen einem wirklich (fast) die Tränen. Man könnte glatt mitheulen... wenn man James Blunt am Piano sieht und singen hört. Da ist nichts künstlich oder gespielt, sondern wirklich absolut authentisch! Selbst meine 4jährige Tochter findet ihn und seine Stimme absolut toll, und ist seit "You're beautiful" ein kleiner Fan von James Blunt.
Er ist und bleibt eine Ausnahmeerscheinung bei diesem ganzen (Verzeihung) Einheitspopmüll heutzutage. Und ich hoffe, er bleibt einem noch sehr lange erhalten.
Also, noch einmal: 5 Sterne sind auf jeden Fall zu wenig!!! "Chasing time: The bedlam sessions" ist mein absoluter CD/DVD-Favorit!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. März 2006
Format: Audio CD
In einer Zeit, in der die deutsche Musikszene immer mehr zu einer blutleeren und ausdruckslosen Ansammlung von profillosen und künstlich erzeugten Superstar-Klonen degeneriert, befriedigt ein derart charismatischer und faszinierender Künstler wie der ausdrucksstarke Songwriter James Blunt die Sehnsucht nach Musik die auch eine Seele hat. Seine unverwechselbare Stimme, seine unaufdringliche und unmaskierte ehrliche Bühnenpräsenz, seine trotz des rasanten Erfolgs herzlich gebliebene Natürlichkeit und die tief unter die Oberfläche gehenden Texte seiner Lieder wirken eindringlich, mitreissend und tragen einen fast zärtlich durch die Geschichten, die James Blunt in seinen zuweilen sehr melancholischen Liedern erzählt.
Dabei empfinde ich ihn als einen sogenannten „Newcomer“ in seinem Debüt-Album als ausgesprochen reif, seine Lieder faszinieren durch ihre zweifellos poetische Anmutigkeit, sie ziehen den Hörer in ihren Bann, bewegen beim Zuhören und werfen Fragen auf, Fragen, die in die Tiefe gehen, die das Herz und die Seele berühren.
Ich bin, seit ich James Blunt das erste mal gehört habe, immer noch genauso begeistert, wie am Anfang. Und ich bin mir sicher, dass sich diese Begeisterung nicht mehr so schnell legen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden