An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Charttechnik - die "Technische Analyse" für Otto Normalaktionär - 4 Werkzeuge, um den Trend vorherzusagen
 
 

Charttechnik - die "Technische Analyse" für Otto Normalaktionär - 4 Werkzeuge, um den Trend vorherzusagen [Kindle Edition]

Wolfgang Molzahn
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 29,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 29,99  
Gebundene Ausgabe EUR 79,00  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Gewusst wie! Die »Chartanalyse« für Einsteiger und Privatanleger

Einsteiger kennen die »Technische Analyse« vom Hörensagen. Privatanleger vertrauen ihr bereits, ohne jedoch das nötige Hintergrundwissen zu besitzen. Und beide wollen sie nur eins: Dieses mächtige Werkzeug für ihre eigenen Anlagen erfolgreich einsetzen!

Wenn da nicht diese Lücke mit dem fehlenden Hintergrundwissen wäre - und der Mangel an verständlicher Literatur - und die Angst vor der vielschichtigen Thematik.

Wolfgang Molzahn, der bereits ein sehr erfolgreiches Aktien-Einsteiger-Buch verfasst hat, schafft Abhilfe. Umfassend und leicht verständlich erklärt er mit Humor gewürzt die wichtigsten Regeln der »Charttechnik«. In kürzester Zeit wird die Leserschaft mit Leichtigkeit fähig sein

- Kursverläufe auszulegen und Kursziele zu berechnen,
- Trends voraus zu bestimmen und Trendwenden vorherzusehen,
- Chart-Formationen zu erkennen und ihre Echtheit per Volumenanalyse zu prüfen,
- Indikatoren- oder Oszillatoren-Signale anzuwenden und vor allen Dingen:
- gewinnbringende Kauf- und Verkaufszeitpunkte umzusetzen.

Unter Molzahns Anleitung wird ein jeder zum erfolgreichen Charttechniker und in der Lage sein, Anlageentscheidungen auf Basis einer soliden Analyse zu treffen!

Klappentext

Gewusst wie! Die »Charttechnik« für Einsteiger und Privatanleger

Einsteiger kennen die Technische Analyse vom Hörensagen. Privatanleger vertrauen ihr bereits, ohne jedoch das nötige Hintergrundwissen zu besitzen. Und beide wollen sie nur eins: Dieses mächtige Werkzeug für ihre eigenen Anlagen erfolgreich einsetzen!

Wenn da nicht diese Lücke mit dem fehlenden Hintergrundwissen wäre - und der Mangel an verständlicher Literatur - und die Angst vor der vielschichtigen Thematik.

Wolfgang Molzahn, der bereits ein sehr erfolgreiches Aktien-Einsteiger-Buch verfasst hat, schafft Abhilfe. Umfassend und leicht verständlich erklärt er mit Humor gewürzt die wichtigsten Regeln der Technischen Analyse. In kürzester Zeit wird die Leserschaft mit Leichtigkeit fähig sein

- Kursverläufe auszulegen und Kursziele zu berechnen, - Trends voraus zu bestimmen und Trendwenden vorherzusehen, - Chart-Formationen zu erkennen und ihre Echtheit per Volumenanalyse zu prüfen, - Indikatoren- oder Oszillatoren-Signale anzuwenden und vor allen Dingen: - gewinnbringende Kauf- und Verkaufszeitpunkte umzusetzen.

Unter Molzahns Anleitung wird ein jeder zum erfolgreichen Charttechniker und in der Lage sein, Anlageentscheidung auf Basis einer soliden Analyse zu treffen!


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 19022 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 359 Seiten
  • Verlag: Verlag Wolfgang Molzahn e. K., 92421 Schwandorf (12. Dezember 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004G5ZRTE
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #70.677 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Wolfgang Molzahn wurde 1955 im badischen Ortenau-Kreis geboren und lebt heute mit seiner Familie im bayerischen Schwandorf.

Bis Ende Juni 2009 war er als Werkstattleiter bei einem namhaften Automobilhersteller tätig. Seither widmet sich Molzahn nur noch seiner schriftstellerischen Passion.

Als Autor verfasste er bislang verschiedene Kommentare, Lehrbücher und Ratgeber. Er ist "Member of the European Press Federation e. V.".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert! 20. Oktober 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Ein wirklich herausragendes Buch. Und das sage ich, nachdem ich nun schon einige Bücher aus dieser Rubrik gelesen habe. Von all diesen Büchern ist das von Molzahn wirklich das beste, das ich kenne.

Kurz zusammengefasst: Lehrreich, kurz und prägnant, mit viel Humor und vor allem: Für Ottonormalverbraucher.

Während im ersten Teil des Buches sehr verständlich die Grundlagen für die anspruchsvolle Materie gelegt werden, bietet der zweite Teil viele praktische Übungen zum selber zeichnen.
Die Grundlagenvermittlung ist dabei didaktisch so aufgebaut, dass man beim Beginn des zweiten Buchteils durchaus in der Lage ist, Chartanalyse selbst zu betreiben. Auch in sog. Musterdepots lässt sich das erworbene Wissen direkt und risikofrei in die Tat umsetzen. Und für mich persönlich war das das eigentliche Ziel beim Kauf dieses Buches: Das Rüstzeug zu bekommen, um eigenständig chartanalytische Muster zu erkennen und danach sicher handeln zu können.
Der interaktiv gestaltete zweite Buchteil bringt den Leser dazu, das erworbene Wissen spielerisch zu wiederholen und zu vertiefen.

Zum besseren Verständnis, aber auch zum bequemen Nachschlagen hat jede Seite eine gesonderte Spalte, in der die wichtigsten Fakten noch mal zusammengefasst werden - auch lernpsychologisch ein toller Kniff.
Abschließend kann ich nur sagen: Uneingeschränkte Kaufempfehlung für alle, die sich in die spannende Welt der Chartanalyse vorwagen möchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr anschaulich - Kerzentechnik fehlt 15. August 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Im Buch wird die Technische Analyse sehr gut erklärt. Besonders gut finde ich,
dass die DOW-Theorie nicht zu kurz kommt.
Leider wird die Technische Analyse mittels der Kerzentechnik nicht abgehandelt.
Diese ist mindestens genauso wichtig, wenn nicht noch wichtiger als die Analyse
mittels Indikatoren und Oszillatoren.
Deswegen vergebe ich nur 4 Sterne.
Wer sich für die Kerzentechnik noch das Standardwerk von Nison anschafft, besitzt zwei methodisch sehr gute Bücher, die sich gegenseitig gut ergänzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charttechnik mit fundierter Basis 27. Juli 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Gerade als Privatanleger ist man immer schlecht beraten, sich nur auf das Vertrauen seiner Bank zu verlassen!
Dieses Buch basiert auf einem fundierten Basiswissen, das es ermöglicht, die Welt der Börse und Aktienkurse zu verstehen. Hilfreich dabei sind stets die aussagekräftigen und verständlichen Grafiken, die es ermöglichen, das gelesene zu verstehen. Es gibt momentan kein Buch, das es dem Otto Normalaktionär ermöglicht, mit Erfolg, Fuß auf dem Parkett zu fassen! Das Geld ist gut investiert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut mit Einschränkungen 17. August 2012
Von Tester
Format:Gebundene Ausgabe
Ich beziehe mich bei der Rezension auf eine frühere Ausgabe. Inhaltlich finde ich das Buch sehr gelungen.
2 Punkte stören mich jedoch beim lesen ungemein.
Punkt 1:
mich stören die Randbemerkungen auf der rechten Seite extrem. Beim lesen des Haupttextes muss ich mich sehr konzentrieren diesen zu lesen ohne zwischendurch zu den im Augenwinkel sichtbaren Randbemerkungen hinzuspringen. Das ist für mich sehr anstrengend. Ich würde mir wenn überhaupt diese Randbemerkungen auf der linken Seite wünschen, da ich von dieser Seite aus mit dem lesen beginne. Ich habe die Bemerkungen des Autors gelesen das es sein Stil ist, ich empfinde das dennoch als sehr störend.
Punkt 2:
bezieht sich im Grund auf Teil 1. Sehr häufig sind Randbemerkungen, die für mich eher als Spam anmuten. Sie sollen sicher lustig sein und das Thema auflockern aber dazu lese ich andere Bücher. Punkt 1 ist somit für mich doppelt ärgerlich, abgelenkt zu werden, um dann etwas völlig unpassendes zu lesen.
Ansonsten wie erwähnt inhaltlich ein sehr gutes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einsteigerbuch 9. November 2010
Von SAD
Format:Gebundene Ausgabe
Ich sehe dieses Buch als guten Einstieg in die Charttechnik. Wer jedoch tiefer in die Materie einsteigen will ist mit diesem Buch nicht ausreichend bedient, da es in einigen Punkten die Themen recht oberflächlich behandelt. Durch seine vielen Wiederholungen innerhalb der Texte tritt bei Anfängern ein guter Lerneffekt auf, wer jedoch zu den Menschen gehört welche leicht lernen bei dem kann dies Art der Wiederholungen dazu führen, das er das Buch als langweilig erachtet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessante und lehrreiche Börsenlektüre 10. Januar 2010
Von S. Weber
Format:Gebundene Ausgabe
Als Leser des Buches "Aktien- Vermögen für Otto Normalverdiener" war ich gespannt auf das Nachfolgebuch von Wolfgang Molzahn.
Der Autor versteht es in seinem Buch zur Technischen Analyse einfach und verständlich die wesentlichen Zusammenhänge dieser teilweise schwierigen Materie zu erläutern. Dennoch, das notwendige Handwerkszeug lässt sich mit ein wenig Mühe und Eigeninitiative durchaus erlernen. Der Autor versteht es, den interessierten Leser an die Hand zu nehmen und ihm das notwendige Rüstzeug zu vermitteln. Die verwendeten Indikatoren (z.B. Oszillatoren, Volumen, MACD, etc.) lassen sich auch gut mit kostenloser Software nachbilden. In einzelnen Schritten kann man sehr gut die in dem Buch beschriebenen Methoden umsetzen und so stellt sich automatich der für den Leser wichtige Lernerfolg ein. Der Leser wird erkennen, das auch die Technische Anlayse nicht ohne Fehl und Tadel ist. Der eine oder andere Fehleinstieg oder auch Fehlausstieg ist unvermeidbar.
Dennoch es lohnt sich, diesen Ratgeber genauer unter die Lupe zu nehmen. Nun zum kleinen Wehrmutstropfen: Der Preis- 79 € ist sicher ein happiger Preis für einen Börsenratgeber - zumal es viele Börsenfachliteratur zu einem günstigeren Preis gibt. Hierzu sollte man jedoch die Philosophie eines "Book on Demand" Buches verstehen. Diese Bücher werden nur in geringer Auflage produziert und eben nur dann hergestellt, wenn der interessierte Käufer es bestellt. So auch dieses Buch. Doch für mich ist der hohe Preis absolut gerechtfertigt. Es gibt viele Werke, die zwar weniger Geld kosten unterm Strich aber überhaupt keinen Nutzen haben. Ganz anders verhält es sich bei diesem Buch. Der Nutzen übersteigt bei weitem den vermeintlich hohen Preis. Von daher kann ich nur zum Kauf raten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Grundwissen wird sehr gut vermittelt!
Super für Anfänger..die noch absolut keinen Plan von Charttechnik haben. Zielgruppe sind langfristige Anleger!! Grundkenntnisse werden gut vermittelt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Februar 2011 von Ahoi
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Basis
Ich war ein relativ blutiger Anfänger auf dem Gebiet der Aktien. Aber dieses Buch führt einen sehr gut an die verschiedenen Basics und auch Strategien heran ohne die ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Oktober 2010 von Michael S
5.0 von 5 Sternen Charttechnik - Die technische Analyse für Otto...
Sehr interessantes Buch, dass auch dem Aktienanfänger einen fundierten Einblick in die techniken der Chartanalyse gibt. Fundiert und trotzdem leicht verständlich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Juli 2010 von P. Wilhelms
1.0 von 5 Sternen Meine bescheidene Meinung
Dieses Buch ist meiner Meinung nach etwas, wenn man sich tatsächlich noch gar nicht ernsthaft mit dem Thema beschäftigt hat, oder man selbst der Meinung ist, in Sachen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Juni 2010 von muaB
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für alle aktiven Aktienbesitzer
Die Chartanalyse ist eines der kompliziertesten und für Anfänger undurchsichtigsten Gebiete des Aktienmarkts - oder besser "war". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Oktober 2009 von Felix B.
5.0 von 5 Sternen Nicht einfach - aber einfach unverzichtbar!
Wie bitte? Ich soll ein Buch über Charttechnik beurteilen? Genauso gut könnte Gina Wild Ihnen was über die Freuden der Keuschheit erzählen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2009 von Re(i)mbrandt
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden