oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Charlie Chaplin - Ein König in New York

Dawn Addams , Michael Chaplin    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Charlie Chaplin - Ein König in New York + Charlie Chaplin - Frühe Meisterwerke 2 (OmU)
Preis für beide: EUR 23,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dawn Addams, Michael Chaplin, Oliver Johnston, Maxine Audley, Harry Green
  • Künstler: John Seabourne, Georges Périnal, Sir Charles Chaplin
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 6. Mai 2010
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 107 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003CP3UU2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.493 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Charlie Chaplins vorletzter Film -- in dem er zum letzten Mal in einer Hauptrolle zu sehen war -- wurde 1957 gedreht. In den USA wurde er allerdings erst in den späten 70er-Jahren offiziell herausgebracht, wobei er überraschenderweise einen Oscar für die beste Filmmusik bekam (die von Chaplin selbst stammt). Warum hatte es also so lange gedauert?

Wegen seiner politischen Ansichten und seines unorthodoxen persönlichen Lebensstils war Chaplin in den späten Fünfzigern zu einem in Amerika gründlich gehassten Regisseur geworden. Wäre der Film allerdings besser gewesen, hätte ihn wahrscheinlich irgendjemand dennoch früher über den großen Teich gebracht. Chaplin spielt den König Shahdov von Estrovien, der sich auf der Flucht befindet, nachdem die Revolution sein Königreich erfasst hat. Trotz gelegentlicher Schmach wird er in New York königlich aufgenommen, bis er sich mit den staatlichen Kommunistenjägern anlegt -- eine Handlung, die sich in der damaligen Zeit viel zu kritisch mit den tatsächlichen politischen Begebenheiten in den USA auseinandersetzte (man erinnere sich, dass Chaplin mit seinem Film Der große Diktator in seiner kritischen Auseinandersetzung mit Hitler-Deutschland allen anderen weit voraus war). Es gibt einen genialen Moment, nämlich als Shahdov im Lärm eines Edelnachtklubs sein Dinner bestellt; insgesamt wirkt die Satire jedoch zu grell. Auch lassen Chaplins Ansichten über Dinge wie Technologie und Popmusik ihn endgültig als alten, altmodischen Kauz erscheinen. --David Kronke

Produktbeschreibungen

Nach einer Revolution flieht König Shadov von Estrovia vor dem tobenden Pöbel in die Vereinigten Staaten. Weil sein Premierminister mit dem Staatsvermögen durchgebrannt ist, muss sich der Monarch nach neuen Einnahmequellen umschauen. Da kommen die Werbesendungen der attraktiven Ann Kay gerade recht.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Axel22
Format:DVD
Als Fan von Charlie Chaplin habe ich mich sehr auf den Film auf DVD gefreut; leider wurden meine hohen Erwartungen an diese Ausgabe durch die arthaus-Edition schwer enttäuscht. Sie ist so unzumutbar, dass ich mich nicht nur über den Kaufpreis ärgere (wenngleich nicht zu ändern) sondern auch darüber, dass diese überhaupt angeboten wird.

Den Film selber zähle ich zu den besten, lustigsten aber auch kritischsten und tiefsinnigsten Werke Chaplins. Er ist einfach phantastisch und zeitlos. Er hat als Werk die volle Punktzahl verdient; hier bewerte ich aber nur den Hauptfilm dieser DVD - Ausgabe an sich; und die fällt negativ aus.

Der Grund:

Der Film ist wesentlich geschnitten; es fehlen Szenen, selbst beim Zuschauer, der dies nicht weiß, sind die plötzlichen Brüche und Schnitte im Film nicht zu übersehen. Den Vergleich habe ich dank einer alten VHS-Aufnahme.

Ein erstaunlicher Umstand; wurde der Film zensiert? Willkürlich gekürzt? Werden die Ausgaben (arthaus steht selber in der Eigenwerbung als Anbieter für gehobene Unterhaltung, die nicht nur den Massengeschmack bedient), nicht kontrolliert bzw. durch Fachleute gesichtet?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer wieder sehenswert! 4. März 2002
Von Ein Kunde
Format:DVD
Chaplin drehte diesen Film, nachdem er während des Kalten Krieges des Kommunismus bezichtigt worden war und sich infolgedessen gezwungen sah, die USA zu verlassen.
"Ein König in New York" ist eine schonungslose Abrechnung mit dem sog. "American Way of Life": Nach einem Putsch flieht König Shadov von Estrovia (Chaplin) aus seiner Heimat, um im New Yorker Exil zu leben. Da er ohne Staatskasse mittellos ist und einen extravaganten Lebensstil pflegt, muss er bald einen Weg finden seinen Unterhalt zu verdienen. So macht er sich auf die Suche nach einer Erwerbsmöglichkeit und gelangt dabei in die Werbebranche, wo er zum Star avanciert. Im weiteren Handlungsverlauf freundet er sich mit einem kleinen Jungen an, dessen Eltern linksgerichtete Dissidenten sind und von der Regierung verfolgt werden. Bei dem Versuch, dem Jungen zu helfen gerät der König selbst ins Zentrum der Kommunistenhatz.
Auch wenn "Ein König in New York" ein Tonfilm ist, so handelt es sich, ähnlich wie bei einem Stummfilm, weniger um einen kohärenten Film als um eine Serie komischer Episoden, die allein für sich genommen schon absolut sehenswert sind: So z.B. die Szene, in der der Werbespot für "Royal Crown Whiskey" gedreht wird, oder König Shadov diverse Einrichtungen besucht wie die Praxis eines Schönheitschirurgen, eine progressive Jungenschule, ein Kino oder ein Restaurant.
Trotz der z.T. nicht mehr ganz zeitgemäßen Themen, denen sich der Film annimmt, hat "Ein König in New York" auch nach einem halben Jahrhundert nichts an Spritzigkeit verloren. Dabei gelingt es Chaplin auf unaufdringliche Weise, kritische Töne über den amerikanischen Lebensstil der 1950er anzubringen. Alles in Allem: Ein unterhaltsames Zeitdokument und absolut sehenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So aktuell wie eh und je ... 17. Dezember 2002
Von "jknpf"
Format:Videokassette
... ist Charlie Chaplins Abrechnung mit der Bigotterie der US-amerkanischen Gesellschaft. Unspektakulär aber schonungslos decouvriert er Dummheit, Unmenschlichkeit und Oberflächlichkeit, die sich allzu oft hinter einem heiter bis glamourösen Lebensstil verbergen. Auch wenn er als König Shadov selbst nicht ohne Fehl und Tadel ist (Geldgier und persönliche Eitelkeit sind ihm keineswegs fremd), gelingt es ihm dennoch, die Grenze zwischen dem McCarthy-Amerika und der Zivilisation deutlich zu machen.
In zahlreichen Szenen erinnert Chaplin mit Mimik, Gestik und Bewegungen an seine große Stummfilmzeit. In König Shadov steckt niemand anders als der liebenswerte Tramp von einst ...
Alles in allem kommt der Film recht leise daher, was die Ernsthaftigkeit seines Anliegens nur unterstreicht. Neben seinem zweifellos vorhandenen Unterhaltungswert stellt er auch ein hervorragendes Lehrmaterial für das Fach Staatsbürgerkunde dar!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xb3b74498)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar