Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,00

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange [Taschenbuch]

Jenny Nimmo , Cornelia Holfelder-von der Tann
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 7,95  
Audio CD, Audiobook --  

Kurzbeschreibung

1. Januar 2008
An der Bloor-Akademie warten neue Abenteuer auf Charlie und seine Freunde: ein Unsichtbarer, der gerne Marmelade isst, ein durchgeknallter Zauberer, der aus seinem Gemälde verschwindet und eine geheimnisvolle blaue Boa, die der Schlüssel zu allem ist ...

Hinweise und Aktionen

  • Alle Spielsachen und Bücher von Ravensburger finden Sie in unserem Ravensburger Shop!


Wird oft zusammen gekauft

Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange + Charlie Bone und die magische Zeitkugel + Charlie Bone und das Schloss der tausend Spiegel
Preis für alle drei: EUR 23,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 3 (1. Januar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3473523534
  • ISBN-13: 978-3473523535
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Originaltitel: Charlie Bone and the Blue Boa/Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.650 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Wo könnte man besser fantastische Abenteuergeschichten schreiben als in einer alten walisischen Mühle mit Blick auf einen Fluss? Für Jenny Nimmo zumindest scheint es keinen angemesseneren Ort zu geben. Seit 1982 lebt die 1944 in Windsor geborene Autorin mit ihrem Mann in dem alten Gemäuer und hat inzwischen - und besonders seit ihre drei Kinder aus dem Haus sind - eine erkleckliche Anzahl Kinderbücher geschrieben, die von der walisischen Landschaft und alten Mythen inspiriert sind. Besonders populär ist ihre "Charlie-Bone"-Reihe, in deren Mittelpunkt ein Junge steht, der Bilder sprechen hören kann.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Ein Zeh geht einsam um die Welt in Jenny Nimmos Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange. Zumindest glaubt man das. Aber am Zeh hängt immer noch Ollie Sparks -- auch wen man Ollie nicht mehr sehen kann. Bisher dachten die Schüler der Bloor-Akademie inklusive Charlie Bone, dass der kleine Junge im letzten Jahr abgegangen sei. Jetzt findet Charlie seine (sichtbaren) Überreste in den Speicherräumen der Schule wieder. Eine geheimnisvolle blaue Boa hat Ollie so lange in ihrem Würgegriff gehalten, bis nur noch sein Zeh sichtbar war. Denn das gruselige Schuppenkriechtier kann durch seine Umarmung Menschen zum Verschwinden bringen.

Allmählich kommen Charlie und seine Freunde dem ganzen Ausmaß der Gemeinheit auf die Spur. Und da sind ja auch noch seine ekligen Großtanten, die nicht nur mit der gespenstischen Gestaltwandlerhexe unter einer Decke stecken. Und dann gibt es da noch den wahnsinnigen Hexenmeister, der aus einem Bild des Mittelalters herüber kommt und die Nacht zum Tage machen kann. Gut, wenn man über Zauberkräfte verfügt, die den fiesen Mächten der Dunkelheit Paroli bieten können. So wie Charlie Bone, der Bilder sprechen hören und sich buchstäblich in sie hineinversetzen kann ...

Nach Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder sowie Charlie Bone und die magische Zeitkugel ist i>Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange nun schon das dritte Abenteuer des sympathischen Jungen und seiner Mitstreiter. Lesern ab zehn Jahren kann man nur noch mehr dieser wundervollen Bücher wünschen. Beste, ja: zauberhafteste Unterhaltung! --Isa Gerck -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"Peter Lohmeyers Stimme fesselt." Hits für Kids -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich geht's weiter! 23. Februar 2006
Format:Gebundene Ausgabe
Charlie Bone geht auf das schreckliche Bloor-Internat, weil er sonderbegabt ist: er kann Bilder begehen.
Im dritten Band steht der unsichtbare Junge Ollie im Mittelpunkt des Geschehens. Ollie wurde von der blauen Schlange umarmt und ist seitdem (fast) unsichtbar.
Charlie und seine Freunde wollen also die blaue Schlange finden, bezähmen und dazu bringen, Ollie ein zweites Mal zu umarmen, um ihn so wieder sichtbar zu machen.
Das ist an sich schon eine nervenaufreibende Sache, aber da ist ja auch noch die hübsche Belle Donner (deren Augen ständig die Farbe wechseln), der fiese Manfred Bloor (den ganz besonders Charlie fürchten muss) und Charlies furchtbare Tanten, die ihm das Leben zur Hölle machen.
Fazit:
Alles in allem ist der dritte Band ganauso spannend, wie die vorherigen Bücher. Ich würde dazu raten, mit dem ersten Buch (Charlie Bone und das Geheimnis der sprechenden Bilder) anzufangen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charlie Bone is back! 24. Juni 2005
Von Isarnixe
Format:Gebundene Ausgabe
Endlich hat das Warten ein Ende und der dritte Band mit den Abenteuern von Charlie Bone ist da! Gut wenn man Urlaub hat und das Buch gleich an einem Tag verschlingen kann! Auch diesmal muß Charlie sich mit seinen fiesen Tanten herumschlagen, die ihm zu allem Überfluß auch noch die hübsche, aber seltsame Belle ins Haus schleppen. In der Schule treiben eine blaue Schlange und ein geheimnisvoller Unsichtbarer ihr Unwesen. Kurzum - dieses Buch bietet jede Menge Spannung, neue witzige Ideen und man kann es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Auch wenn man manchmal an Harry Potter erinnert wird, so schafft es Jenny Nimmo doch bei jedem Buch, etwas ganz besonderes aus dem Stoff zu machen und eine ganz eigene Welt zu erschaffen. So macht Lesen Spaß!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaß für jung und älter... 2. September 2006
Von Laurelin
Format:Gebundene Ausgabe
Ich finde das es der gelungenste Band der Charlie Bone Reihe bis jetzt ist. Ich hatte viel Spaß beim lesen und langeweile kam nie auf. Auch fand ich es spannender als die ersten zwei.Nur hat mir Charlies bester Freund Benjamin ein wenig gefehlt. Aber ansonsten kann ich nur sagen echt lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charlie Bone ist spitze! 22. August 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Der neue Charlie Bone ist echt klasse! Am Anfang hatte ich meine Zweifel, ob der 3. Band ebenso gut wie die beiden ersten Bände sein wird - doch das ist er!Noch bin ich nicht ganz durch und kann das Buch kaum aus den Händen legen.Da tauchen so viele kleine Rätsel auf, die bestimmt irgendwie in Zusammenhang miteinander stehen:Der unsichtbare Junge, das mysteriöse neue Mädchen Belle und die geheimnisvolle blaue Schlange.Das Buch ist wirklich total spannend und ich kann es kaum erwarten, zu erfahren, wie die Dinge alle zusammenhängen und das Buch ausgeht.Ich kann das Buch nur empfehlen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse 26. Juli 2005
Von M.J.K.
Format:Gebundene Ausgabe
Ich habe das Buch noch nicht ganz durch, aber ich kann jetzt schon sagen, dass es mir von allen dreien am besten gefällt.
Die Story ist, meiner Meinung nach, die bis jetzt Spannenste und am besten durchdachte.
Bei den ersten beiden Bänden hatte ich am Ende ein wenig das Gefühl "Da muss doch noch etwas kommen".
Beim dritten Band habe ich das nicht. Ich bin vollkommen zufrieden!
Einen Punkt habe ich allerdings. Ein kleiner, aber etwas, was mich immer immens stört, wenn es sich um eine Fortsetzungsreihe handelt:
wenn Namen geändert werden!
So heißt der Hund der Köchin in den ersten beiden Bänden "Blessed" und im dritten plötzlich "Benedikt"!
Ist bei Harry Potter auch passiert (um bei vielzitierten Vergleich zu bleiben), so hieß "Sirius Black" im ersten Band noch " Sirius Schwarz", aber da kommt das nur einmal vor, hier muss man den neuen Namen öfter lesen. Aber da muss man sich wohl dran gewöhnen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sillure
Format:Gebundene Ausgabe
Mein Bruder (9 Jahre), meine Mutter und ich sind große Fans von den Bone-Büchern und haben beschlossen, dass wir nicht mehr bis Weihnachten warten können - also haben wir uns den dritten Band gekauft und auf der Stelle verschlungen!!

Darum geht es: Charlies Freund Benjamin ist mit seinen Eltern nach Hongkong geflogen und lässt Runnerbean kurzerhand bei ihm, die Darkwood-Schwestern haben einen neuen Plan geschmiedet, Onkel Paton ist verschwunden und eine neue Sonderbegabte taucht am Bloor auf - Belle, die die Farbe ihrer Augen verändert und irgendwie unheimlich ist. Ach ja, und dann ist da auch noch Ollie, Mr Boldovas Bruder, der von einer blauen Boa bis auf seinen großen Zeh unsichtbar gemacht wurde, zum Sterben gern Erdbeemarmelade isst und nun verzweifelt nach einem Gegenmittel sucht. Natürlich versuchen Charlie und alle seine Freunde, ihm zu helfen ...

Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Jenny Nimmos wunderbarer Schreibstil scheint sich nie zu verändern, und ich habe immer wieder das Gefühl, eine Geschichte zu lesen, die ewig so weiter gehen könnte. Im dritten Teil der Charlie-Bone-Bücher werden auch endlich einmal sie vielen Fragen, die mein Bruder und ich uns gestellt haben, beantwortet ... wie zum Beispiel: Wo wohnen Eustacia, Lucretia und Venetia? Schreiben die am Bloor eigentlich auch mal Arbeiten?? Und wer zum Teufel war das mit der Marmelade im ersten Buch????!!!

Außerdem hat das Buch ein paar angenehme Nebensächlichkeiten, wie zum Beispiel den armen Skarpo und einen kranken Paton (wer wollte nicht wissen, wie gereizt Paton wird, wenn er krank ist?!) ;), bzw den genesenen Paton, der sich diesmal richtig mit seinen Schwestern anlegt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Man muss einfach weiterlesen
Charlie Bones Kampf gegen böse Hexen und Ungeheuer wird auch in diesem Band fortgesetzt und sorgt für ausreichende Lesespannung. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Dita Werkmeister veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Buch
Ich finde alle Bücher der Serie toll und mein 7-jähriger Sohn auch, wir lesen jeden Abend und ich werde die Bücher auch verschenken.
Vor 4 Monaten von Jutta Heitchen-Pabst veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Neue Abenteuer, neue Bösewichte und die liebgewonnen Charaktere -...
Wer einmal mit Charlie Bone angefangen hat, wird nur schwer wieder auftauchen können aus dieser magischen Welt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Abenteuer für meine Enkelin
Ich habe das Buch noch nicht gelesen, aber habe es für meine 13 jährige Enkelin ausgewählt. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Sylvelin Belz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange: Sprecher: Peter...
Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange: Sprecher: Peter...

Ist alles super gelaufen und pünktlich angekommen . Kann ich nur weiter empfehlen
Vor 11 Monaten von renate gärtner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tochter verschlingt die Bücher.
Spannende und interssante Geschiten um Charlie Bone.
Wenn man die Geschichten vorliest, sollte man sich an
die Sätze gewöhnen. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Weltenbürger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach toll
Einfach Super die Geschichte von den Jungen sonderbegabten :) und zum anhören perfekt.
Für jeden Fantasy Fan ein muss :) viel Spaß beim Hören
Vor 22 Monaten von L. Schindler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange (Band 3)
Die Schriftstellerin hat sich eingeschrieben, der Schreibstil ist jetzt nicht mehr zu holprig. Eine absolut tolle Buchreihe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Oktober 2011 von Laula
5.0 von 5 Sternen Charlie Bone und das Geheimnis der blauen Schlange
auch wenn ich schon erwachsen bin, finde ich die Bücher um Charlie Bone sehr spannend. Das gilt vom ersten bis zum letzten Band.
Veröffentlicht am 5. August 2011 von trine1307
4.0 von 5 Sternen Lesenswert, doch mit kleinem Manko
Ich erinnere mich noch, dass ich den ersten Band der Charlie Bone-Reihe in einem Urlaub aufgrund fehlender Reiselektüre gekauft habe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Oktober 2010 von Hiso
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar