Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 5,58
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: shop-ar
In den Einkaufswagen
EUR 3,73
+ EUR 1,95 Versandkosten
Verkauft von: DutchSandwich
In den Einkaufswagen
EUR 3,55
+ EUR 2,20 Versandkosten
Verkauft von: Kongloma
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Celaflor Ameisen-Köder - 2 Dosen

von Celaflor

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 3,55
  • Packung mit 2 Köderdosen
  • Praktische Köderdose zur Bekämpfung von Ameisen im Haus und auf Terrassen.
  • Einfach auf die Laufwege der Ameisen stellen.
  • Sichere und nachhaltige Wirkung
  • Für Ameisen attraktive Lockstoffe

Wird oft zusammen gekauft

Celaflor  Ameisen-Köder - 2 Dosen + Celaflor  Ameisen-Mittel - 500g + CELAFLOR® Ameisen-Mittel 500g
Preis für alle drei: EUR 26,19

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 11 x 2 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 59 g
  • Modellnummer: 1340
  • ASIN: B00HZ9UQBM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (141 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 692 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Beschreibung

Praktische Köderdose zur Bekämpfung von Ameisen im Haus und auf Terrassen. Einfach auf die Laufwege der Ameisen stellen.

Gebrauchsanleitung

Anwendungszeit: Januar - Dezember

Celaflor Ameisen-Köder sind gebrauchsfertig für die Anwendung im Haus und auf der Terrasse. Zuerst die vier Zungen an der Dose nach innen drücken und dann nach außen abbrechen - für eine optimale Wirkung unbedingt alle 4 Zungen abbrechen. In die so entstandenen Öffnungen können die Ameisen hineinlaufen und den Köder mit dem Wirkstoff aufnehmen. Jetzt nur noch die Köderdosen (mindestens 2 Dosen) auf die Laufwege der Ameisen stellen. 2 Köderdosen reichen für 15 m². Bei starkem Befall kann die Anzahl der Köderdosen auch verdoppelt werden. Je nach Befall und Raumgröße entsprechende Anzahl Köderdosen aufstellen.

Die Ameisen kriechen durch die starke Lockwirkung des Köders in die Dose, nehmen den Wirkstoff auf, bringen diesen in ihr Nest und verfüttern den Wirkstoff an die Brut. Die Wirkung setzt etwas verzögert nach einigen Stunden ein, so wird eine ausreichende Nestwirkung gewährleistet. Damit die Annahme des Köders verbessert wird, sollten alle erkennbaren Nahrungsmittelquellen der Ameisen entfernt werden. Die Köderdosen nicht auf warme oder sich erhitzende Gegenstände (wie Heizkörper) legen, im Freien (Terrasse) für Haustiere unzugänglich und nur an witterungsgeschützten Stellen auslegen. Köderdosen sollten bis zu 2 Monate stehen bleiben, auch wenn keine Ameisen mehr herumlaufen. Bei besonders starkem Befall Köderdosen nach 3 bis 4 Wochen erneuern. Die behandelten Bereiche sind ohne Einschränkungen wieder betretbar. Dosen vor Beschädigung wie Zertreten schützen.

Wirkstoff

Insektizidhaltiges Ködergel mit 0,5 g/kg Fipronil

Sonstige Hinweise

BAuA Registrierungsnummer: N-10374

Einstufung und Kennzeichnung gemäß Richtlinien 1999/45/EG und 67/548/EWG:

Gefahrstoffsymbol(e): keine

R-Sätze: R52/53
S-Sätze: S2, S29

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Produktbeschreibungen

Praktische Köderdose zur Bekämpfung von Ameisen im Haus und auf Terrassen. Einfach auf die Laufwege der Ameisen stellen.

Die Ameisen kriechen durch die starke Lockwirkung des Köders in die Dose, nehmen den Wirkstoff auf, bringen diesen in ihr Nest und verfüttern den Wirkstoff an die Brut. Die Wirkung setzt etwas verzögert nach einigen Stunden ein, so wird eine ausreichende Nestwirkung gewährleistet. Damit die Annahme des Köders verbessert wird, sollten alle erkennbaren Nahrungsmittelquellen der Ameisen entfernt werden. Die Köderdosen nicht auf warme oder sich erhitzende Gegenstände (wie Heizkörper) legen, im Freien (Terrasse) für Haustiere unzugänglich und nur an witterungsgeschützten Stellen auslegen. Köderdosen sollten bis zu 2 Monate stehen bleiben, auch wenn keine Ameisen mehr herumlaufen. Bei besonders starkem Befall Köderdosen nach 3 bis 4 Wochen erneuern. Die behandelten Bereiche sind ohne Einschränkungen wieder betretbar. Dosen vor Beschädigung wie Zertreten schützen. Beschädigte Dosen aufnehmen und der Entsorgung zuführen, eventuell verunreinigte Oberflächen mit einem feuchten Tuch und Essig- oder Seifenreiniger säubern.

Anwendungszeitraum:

Ganzjährig

Inhaltsstoffe:

Insektizidhaltiges Ködergel mit 0,5 g/kg Fipronil

Hinweise:

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationtionen lesen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dirk auf 15. Dezember 2013
Ich habe diesen Köder bereits häufig im Supermarkt gekauft, da unsere Ameisen immer wieder unsere Tereasse befallen. eigentlich jährlich aufs Neue. Das liegt daran, dass sie in unserem Garten immer genug Obst finden, an dessen Fruchtzucker sie sich satt fressen.
Diese Köder wirken vortrefflich auf alle Ameisen, die Zucker als Nahrungsquelle suchen. Daher fünf Sterne, weil es die Ameisen, für die es vorgesehen ist, sehr gut bekämpft.

ABER DAS GROßE ABER

Um die zahlreichen negativen Kommentare von Käufern einmal aufzuklären, bei denen das Mittel keine Wirkung zeigt.
Dieses Mittel wirkt nur bei Zuckerfressern wie z.B. Rasenameisen der Familie Tetramorium. Bei Eiweisfressern, die sich sehr gerne in Wohnungen niederlassen wie z.B. Monomorium pharaonis (der Pharaoameise) kann es nicht funktionieren. Der Köder interessiert die Eiweisfresser nicht und gehört nicht zu ihrem Nahrungsspektrum. Wenn die Köderboxen vollständig ignoriert werden, ist die Chanze sehr groß, dass es sich um Eiweisfressende Ameisen handelt. In dem Fall sollten Sie einen Experten um Rat fragen, da z.B. Pharaoameisen sich vom Laien nur sehr schwer bekämpfen lassen und gerade bei dieser Art eine Öberflächliche Behandlung mit Spray nicht Erfolgreich ist. Pharaos können mit einem Ableger von nur einem Dutzend Ameisen und etwas Brut eine beträchtliche Kolonie bilden.
Wer nicht gleich den Kammerjäger rufen möchte kann es dann auch mit Ameisenköder Pharaonis versuchen. Dieser ist auch bei Amazon erhältlich.
Pharaoameisen sind übringens in manchen Bundesländern meldepflichtig.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Sanchez auf 4. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Leider habe ich in meinem Garten seit einiger Zeit einen Ameisenbau und deshalb auch öfters Ameisen zu Gast in meiner Wohnung. Wir haben von Backpulver bis fluten und stopfen alles probiert aber die kleinen Monster haben es immer wieder geschafft.

Jetzt habe ich seit einem Tag die Köder in meinem Garten liegen und die Ameisen sind wie vom Erdboden verschluckt. Nicht eine kleine Ameise rennt über die Terrasse.

Das gute an diesem Produkt ist natürlich das Gift. In diesem Fall Fipronil welches ein Kontaktgift ist und erst nach einiger Verzögerung auf das Zentralnervensystem wirkt. Damit wird gewährleistet das auch die Ameisen im Bau sterben. Ein weitere Vorteil von Fipronil ist das es nur bei Wirbellosen wirkt und keine Wirkung auf Säugetiere, Vögel oder Reptilen hat. Somit sind die Nachbarskinder / hunde / echsen / Vögel sicher.

Wer ein Ameisenproblem hat ist mit diesem Produkt gut bedient.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jadeberg2014 auf 26. März 2014
Verifizierter Kauf
Wir haben schon viel ausprobiert, was Ameisen angeht. Die kleinen Viecher laufen bei uns vom Hof durch die Haustür entlang des Flures in die Küche. Erst haben wir es mit Ameisenpulver probiert. Außer dass man überall weiße Krümelchen liegen hat, die sich unter den Schuhen festsetzen, ist nichts wesentliches passiert. Die Ameisen sind einfach drum herum gelaufen und haben sich nicht um das Pulver geschert. Mit Celaflor waren wir vollkommen überrascht. Nicht nur, dass es absolut sauber ist (man stellt ja lediglich das Döschen in die Laufrichtung der Biester), es wirkt sofort. Die Ameisen kommen, krabbeln in die Öffnungen, krabbeln wieder heraus und verlassen das haus (und zwar in Richtung Haustür, nicht Küche. Die Küche war im Nu ameisenfrei. Nach 6 Stunden haben wir weder im Flur, noch vor der Haustür irgendeine Ameise gesichtet. Alle weg!! Das Produkt ist absolut empfehlenswert und für den Preis perfekt. Und vom Handling so einfach wie nur sonst irgendetwas.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gero1975 auf 15. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Irgendwie hat es nicht funktioniert. Weiß nicht ob unsere Ameisen dagegen immun sind, aber wie gesagt, keine Funktion bei uns.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ameise auf 20. Juni 2009
Hallo an alle Ameisengeplagten!

Ich kann den Celaflor Ameisen Köder jedem empfehlen, der ein Problem mit Ameisen hat. Das Produkt ist kinderleicht anzuwenden und hat bei uns innerhalb weniger Stunden gewirkt.

Die Ameisen haben sich sehr schnell auf den Köder gestürzt und sind damit schnurstracks in das (für uns unerreichbare) Nest marschiert. Dort muss der Köder verfüttert worden sein. Am nächsten Tag haben wir (bis Heute) keine Ameise mehr in der Wohnung zu Gesicht bekommen.

Wir haben das Produkt allerdings nur im Haus getestet - wie die Wirkung bei richtig großen Kolonien im Garten wirkt, kann ich so natürlich nicht beurteilen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Weiss auf 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Länge: 0:13 Minuten
Hab das Produkt bereits zum zweiten Mal im Einsatz.
Letztes Jahr hatten wir Ameisen die zwischen Terasse und Schlafzimmer umherwanderten, teilweise unter der Tapete entlang.
Nach aufstellen 2er Dosen, eine außerhalb der Terassentür und eine innerhalb des Schlafzimmers verschwanden die Ameisen nach einigen Tagen.
Diesmal tauchten einzelne Ameisen in der Küche auf. Nach einigem suchen konnten wir die Ameisenstrasse entdecken die fast 6 Meter entfernt an einem Heizungsrohr am Keller war.
Auch hier stellte ich 2 Dosen in die Strasse.
Es ist jetzt nicht so das sich die Ameisen sofort drauf stürzen. Am Anfang ignorieren die Viecher die Dose immer und laufen dahin wo die alte Futterstelle war.

Die sollte man natürlich säubern. Irgendwann auf der suche nach neuen Quellen entdecken sie dann den Köder.
Und wie man auf dem Video sehen kann klettern sie dann auch schon rein und wieder raus.

Der Köder wirkt mit Verzögerung. Man soll die Dose auch nicht gleich wegtun wenn nach 1-3 Tagen keine Ameisen mehr da sind sondern ruhig noch einige Wochen stehen lassen.
Ich bin zufrieden, bei uns hat der Köder 2 mal funktioniert.

Update: Nach knapp 1 Woche sind die Ameisen erneut alle weg...naja...tot zwar, aber nicht weg. Wir haben ein ganzes Kehrblech voller toter Ameisen. Die kamen hinter der Wandverkleidung an der Kellertreppe zum Vorschein als wir alles abklopften. Es sollte also jedem klar sein das das Mittel wirkt, man dann aber irgendwo in der Wohnung einen Haufen toter Ameisen liegen hat.
Evtl. also vor aufstellung der Dosen noch in etwa die Lage anhand der Ameisenstrasse lokalisieren wenn man die toten Viecher anschliessend weghaben will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen