oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Cat Scratch Fever [Original Recording Remastered]

Ted Nugent Audio CD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,38 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Ted Nugent-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Ted Nugent

Fotos

Abbildung von Ted Nugent
Besuchen Sie den Ted Nugent-Shop bei Amazon.de
mit 68 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Cat Scratch Fever + Ted Nugent + Love Grenade
Preis für alle drei: EUR 29,03

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ted Nugent EUR 9,99
  • Love Grenade EUR 9,66

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (1. Juli 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Epic/Legacy (Sony Music)
  • ASIN: B0000259FN
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 91.779 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Cat Scratch Fever
2. Wang Dang Sweet Poontang
3. Beath By Misadventure
4. Live It Up
5. Home Bound
6. Workin' Hard,Playin' Hard
7. Sweet Sally
8. A Thousand Knives
9. Fist Fightin' Son Of A Gun
10. Out Of Control
11. Cat Scratch Fever(Live)
12. Wang Dang Sweet Poontang(Live)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ted Nugent und die Katzenkratzseuche... 24. Februar 2012
Format:Audio CD
Einen interessanten Titel hatte sich Ted Nugent für sein drittes Album von 1977 einfallen lassen. Beim Coverartwork der Scheibe kam aber wohl niemand auch nur ansatzweise auf die Idee die von Katzen übertragenden Kratzseuche zu asoziieren, sondern dachte sofort an das Kratzverhalten liebestoller Gespielinnen. Tja, Teddy der alte Provokateur...

Das Nugent neben dem provozieren auch ein erstklassiger Musiker war, hatte er damals bereits auf zwei Solo-Alben bewiesen, die er mit seinen ehemaligen Amboy-Dukes-Komparsen Rob Grange, Derek St. Holmes und Cliff Davies eingespielt hatte. Das Album *Cat Scratch Fever* ist sowas wie das Klassischste der klassischen Nugent-Alben und alleine schon wegen des schräg-markanten Riffs im Titeltrack den vollen Kaufpreis wert. Ein Riff das jeder Rockhörer in seinem Leben schon mal gehört hat, auch wenn er es nicht bewußt mit dem Namen Ted Nugent in Verbindung bringt.

Weiteres klassisches Hardrock-Futter sind die Kracher *Wang Dang Sweet Pootang*, *Workin' Hard Playin' Hard*, *A Thousand Knives* und *Fistfightin Son Of A Gun*. Der Song *Death By Misadventure* thematisiert gekonnt den Tod von Rolling-Stones-Gründer Brian Jones. Die Produktion und das hochklassige Songmaterial stellten alles in den Schatten was Ted Nugent bis zu diesem Zeitpunkt auf den Markt gebracht hatte und ist bis heute der kreative Höhepunkt seiner Karriere.

FAZIT: Hardrock-Klassiker aus den Siebzigern...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Solo-Album von Ted Nugent 9. April 2004
Format:Audio CD
„Cat Scratch Fever" gilt nicht nur als das beste Album von Ted Nugent, es ist auch sein meistverkauftes. Nachdem er nach seinem ersten Album als Solo-Künstler, „Ted Nugent", sein zweites Album („Free For All") mit Meat Loaf als Sänger aufnahm, kehrte er mit diesem wieder zu Derek St. Holmes zurück. Allein daran kann es wohl nicht liegen, daß er hier wieder zu alter Stärke zurückfindet, Tatsache ist aber, daß man hier (fast) keinen schlechten Song finden kann. Der Titeltrack glänzt mit einem der besten Riffs der Rockgeschichte, das Instrumental „Home Bound" ist beeindruckend und Songs wie „Wang Dang Sweet Poontang" und „Workin' Hard, Playin' Hard" sind purer Rock. Wer wissen möchte, was es mit Ted Nugent auf sich hat, sollte hier beginnen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absoluter Classiker 24. Dezember 2008
Format:Audio CD
Als ich diese Platte (selbstverständlich noch Vinyl !!!) das erste Mal in Händen hielt,1977,da war ich 13 Jahre alt.Es gab in unserer Kleinstadt das erste große Kaufhaus und man konnte dort,sofern die Verkäuferin gute Laune hatte,kostenlos Platten hören.So vertrieben wir uns immer die Zeit,bis der Schulbus kam.
Wir Kids kannten damals hauptsächlich Hitparadenfutter wie Abba,Sweet,Slade etc.,da war so etwas wie Ted Nugent "erwachsene Musik",mit deren Kenntnis man angeben konnte,weil nicht viele Leute gleichen Alters davon wußten,höchstens die "Großen".
Das Cover war damals schon etwas Besonderes,denn wenn man es aufklappte,kam der Oberkörper von Ted Nugent mit den Striemen zum Vorschein,die aussahen wie Kratzer ("Scratch !!!"),aber in Wirklichkeit Nagellackspuren von Frauenhänden waren.So ganz verstanden wir das Cover noch nicht,heute weiß man ja um die Thematik :Katzenfieber ist ja eigentlich eine Krankheit,aber "The Nuge" meinte das Fieber,daß einen bei einer schönen Frau befällt.
Jedenfalls eignete sich das Cover gut,um Leute zu erschrecken,indem man vor ihrer Nase urplötzlich das Cover aufklappte und ihnen damit unter der Nase rumfuchtelte.Womit wir uns auch bis zum Exzess vergnügten.
Kurz zur Musik:Schon das Anfangs-Riff zu "Cat Scratch Fever",dem ersten Stück,war der Hammer,der ganze Song ein einziges Highlight.
Eigentlich war für mich,damals wie heute,jeder Song etwas Besonderes,zwei Songs stachen besonders heraus :"Out Of Control" (scheinbar auch das Lebensmotto von Ted Nugent), und "Sweet Sally".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Muss man gehört haben 15. September 2012
Format:Audio CD
Ted Nugent ist, das ist jedem bekannt, der sich zumindest den Wikipedia- Artikel über ihn durchgelesen und seinen Namen bei Youtube eingegeben hat, kein Mensch, dem man gerne zuhört, wenn er redet. Seine politische Einstellung lässt sich mit seiner ernst gemeinten Frage, ob es denn nicht besser gewesen wäre, wenn die Südstaaten den amerikanischen Bürgerkrieg gewonnen hätten, wohl am besten kategorisieren. Weit rechts außen fristet er ein Dasein als Ausländer hassender Waffennarr, der die Revolverheldenjustiz einem differenzierten Rechtssystem vorzieht. Ob das nur als Provokation zu verstehen ist oder als seine tatsächliche Sicht der Dinge, will ich hier nicht beurteilen. Vor allem gab seine Musik bis in die 80er Jahre keinen Anlass, dahinter einen rechtsextremen Waffenliebhaber zu vermuten.

"Cat Scratch Fever", sein meiner Meinung nach bestes Album ist sicher auch ein Meilenstein in der Rock- Geschichte. Über schräge und einzigartige Riffs muss ich nicht mehr schreiben, da dies meine Vorrezensenten schon ausreichend getan haben. Hört man sich dieses Album an, so regt sich in einem der Renegat, der Rebell, der sich das, was heute großteils über die UKW- Frequenzen an Musik verbreitet wird, nicht bieten lassen will! Billig klingende Pop- Übel, die sich kaum voneinander unterscheiden und austauschbar sind, propagiert von einem vorgekauten Medienmainstream. Eine Auflehnung in 12 Tracks (samt Live Bonustracks) gegen die Eintönigkeit und Stumpfheit, die man oft empfindet, wenn man den Fernseher oder das Radio einschaltet!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar