Castle [OV] 7 Staffeln 2011

Amazon Instant Video

Staffel 4
Auf Prime erhältlich
(153)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

1. Rise AGES_12_AND_OVER

?In a riveting opening that picks up just moments after last season's climactic finale, Detective Beckett fights for her life as Castle, plagued by guilt over his role in the events, struggles to uncover who's behind her brutal shooting. Meanwhile, back at the precinct, Ryan and Esposito have to adjust, as Victoria "Iron" Gates becomes the precinct's new, uncompromising captain.

Darsteller:
Nathan Fillion,Stana Katic
Laufzeit:
41 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Mehr Inhalte in Originalversion

Hier finden Sie alle Filme und Serien im Original bei Amazon Instant Video.

Rise

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 4
Auf Prime erhältlich

Details zu diesem Titel

Genre Drama
Regisseur Rob Bowman
Darsteller Nathan Fillion, Stana Katic
Nebendarsteller Susan Sullivan, Molly Quinn, Penny Johnson Jerald, Ruben Santiago-Hudson, Tamala Jones, Jon Huertas, Seamus Deve
Staffel-Jahr 2011
Studio Disney ABC
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Andere Formate

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kat am 2. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe erst sehr spät angefangen - ehrlich gesagt erst dieses Jahr - die Serie zu schauen. Irgendwie ist die Serie jahrelang an mir vorbei gegangen. Und das ist einerseits sehr sehr schade, denn die Serie hat das nicht verdient. Andererseits bin ich doch sehr froh darüber, dass ich sie vorher nicht geschaut habe, denn ich konnte mein unwillkürliches Verlangen nach mehr Episoden immer wieder stillen. Im Schnelldurchlauf habe ich die erste, zweite und dritte Staffel geschaut. Ich habe viel gelacht und die Spannung zwischen den beiden Hauptcharakteren (Beckett und Castle) ist fesseln, realistisch und humorvoll. Und mein Verlangen nach mehr Spannung und Humor war noch immer nicht gestillt - und deshalb musste ich nun die vierte Staffel kaufen.

Die Serie ist kein Abklatsch von "The Mentalist" - die ich übrigens von Anfang verfolge. Die Serie Castle ist viel tiefgründiger und mitreißender und im Vordergrund steht ganz klar das Verhältnis zwischen Castle und Beckett.

Ich LIEBE diese Serie und kann nicht genug bekommen. Ich weiß jetzt schon, wenn ich die vierte Staffel geschaut habe, das ich unbedingt die Fünfte kaufen muss.
Den Hipe um die Serie kann ich nu verstehen :-)))
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Astrid W. am 27. Januar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Serie sucht ihresgleichen. Und findet sie nicht, denn sie ist einmalig. Eine perfekt gelungene Mischung aus Krimi, Fun und Romantik. Faszination ohne Ende. Da wurde mal was dermaßen gelungenes geschrieben, das man regelrecht süchtig danach ist. Einfach nur absolut empfehlenswert!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von waldkind am 4. Januar 2013
Format: DVD
Das vornweg: für mich ist dies leider die schwächste Staffel bislang, dennoch ist es besser als so vieles anderes was gerade im Fernsehen kommt. Die Staffel ist inhaltlich bei weitem nicht mehr so locker und lustig wie beispielsweise die grandiose zweite Staffel, das ist aber verständlich wenn man bedenkt dass Kate angeschossen wurde und mit diesem Trauma klarkommen muss. Zudem hüten sowohl sie als auch Castle Geheimnisse voreinander, was den Umgang miteinander nicht einfacher macht. Mich haben diese Geheimnisse und die stagnierende Beziehung in dieser Staffel ziemlich genervt, aber im Rückblick war sie dennoch oft sehr witzig. Der neue Captain bringt eine ganz andere Dynamik ins Team, Montgomery war ja eher wie der gutmütige Vater während Gates eher die strenge Schulrektorin ist. Dennoch gibt es Szenen in denen deutlich wird, dass sie hinter ihren Leuten steht und ihre Missbilligung Castles ist eigentlich ganz lustig.
Sehr schön in dieser Staffel sind Kates Szenen bei ihrem Therapeuten ("Dr. Worf" :P, konnte mir nie merken wie er richtig heißt), Castles Szenen mit seiner Mutter und Kates Szenen mit Lanie.
Trotzdem verhält sich vor allem Castle teilweise so, dass ich ihn am liebsten schütteln würde und dass die beiden nicht zu Potte kommen und die ganzen Unterbrechungen scheinen mir - auch im Nachhinein - zu konstruiert. Ich bin auch jemand, der den Fall ihrer Mutter langsam aber sicher satt hat und den bitte endlich mal gelöst haben möchte. Für mich ist diese Staffel irgendwie ein Übergang... von der grandiosen Dritten ein laaaaanger Übergang zur (bis jetzt zumindest) grandiosen Fünften. Ich hatte immer das Gefühl, sie weiß nicht so richtig wohin mit sich.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hilde am 9. November 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Castle kann man wirklich nur jedem wärmstens empfehlen, der eine gute Serie zu schätzen weiß.
Die Charaktere sind alle unglaublich real, nicht zuletzt Dank den grandiosen schauspielerischen Leistungen der Darsteller. Hier besonders zu erwähnen ist das fantastische Duo Nathan Fillion und Stana Katic. Manchmal fällt es mir sogar schwer, die beiden von ihren Rollen zu unterscheiden:)
Was die Serie so wunderbar macht, ist die Entwicklung der Charaktere. Ich sage nur Caskett!
Und in Staffel 4, auch gerne mal "The Dark One" genannt, kommt die Story so schön in Fahrt. Das Ende wird garantiert jeden inne halten lassen und einfach nur glücklich machen und ein kleines "Endlich!" seufzen lassen.
Alles in Allem ein Muss für alle Crime-Fans und auch Romantiker^^
Und freut euch schon auf die fünfte Staffel, denn da werdet ihr euch herrlich schlapplachen können und amüsieren:)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Subs am 12. Oktober 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nach dem Ende der dritten Staffel, in der Beckett angeschossen wurde und Castle ihr seine Liebe gesteht, geht es jetzt weiter. Beckett tut so als wenn sie sich an sein Geständnis nicht erinnern kann und Castle leidet unter dieser Situation. Trotz allem arbeiten sie weiter zusamen. Bis Castle bei einem Verhör eine Verdächtigen vom Nebenraum aus zusieht und erfåhrt, dass Beckett sich an alles erinnern kann. Er zieht die Notbremse, fühlt sich verletzt und möchte die Zusammenarbeit beenden. Doch es kommt anders als man denkt.... Mehr wird nicht verraten. Auf jeden Fall eine tolle Staffel die endlich die Gefühle der beiden zueinander aufdeckt. Für mich ein absolutes muss. Freue mich schon auf die fünfte Staffel um zu sehen wie es weitergeht. Auf jeden Fall ein super Team mit Witz und Charm. Fünf Sterne.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen