Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
41
3,6 von 5 Sternen
Preis:57,44 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2014
Design Note 1, sportlich, nicht zu viel Schnickschnack. Technik Note 1, Verbindung mit Handy klappt gut, sogar wenn man sich vom Telefon wegbewegt. Beinahe alles, was das Herz begehrt, kann aus iOS auf der Uhr angezeigt werden. Auch Benachrichtigungen aus sozialen Netzwerken (Facebook & Co.), Anrufe, SMS oder Kalendereinträge.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2015
Die Uhr läuft ganz gut mit Runtastic (Kaufgrund) und meinem iPhone 5.
Die Verbindung kam sofort zustande, mit dem App lässt sich alles Einrichten auf der Uhr.
Leider wird die Pulsfrequenz meines Bluetooth Polar Brustgurtes zwar an das iPhone übertragen aber nicht an die Uhr weitergeleitet.
Ist aber eher ein Manko von Runtastic, denn die berechneten Werte wie Pace usw werden ja überragen und Angezeigt.
Vielleicht kommt das ja noch.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2015
Ich nutze die Uhr zusammen mit einem iPhone 5S. Die Einrichtung (Kopplung) mit dem iPhone ist leicht, und die zugehörige Casio-App macht es leicht, die Uhrzeit zu stellen und Einstellungen vorzunehmen. Eingehende Nachrichten werden mit Absender oder Betreff angezeigt; da das hierfür vorgesehene Display aber nur 8-10 Zeichen umfasst, dauert es zwar, bis der Text hindurchgelaufen ist; es reicht aber, um zu entscheiden, ob das iPhone aus der Tasche muss.

Mein Haupteinsatzzweck dieser Uhr ist der Sport. Die Runmeter-App, die ich zum Laufen verwende, bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, welche Daten (Stoppuhr, Puls, Strecke, Höhe, Geschwindigkeit, ...) auf der Uhr dargestellt werden sollen, und welche Funktionen die einzelnen Tasten (nächste Anzeige, Beleuchtung, Musik vor/zurück, ...) auslösen sollen. Für ihren Preis wäre die Uhr also ein guter Laufbegleiter, wenn man in Kauf nimmt, zudem sein iPhone mitzunehmen und einen Bluetooth-Pulsmesser anzulegen.

Beim praktischen Einsatz zeigen sich jedoch zwei Probleme. Die Bedienung des iPhones über die Uhr ist sehr langsam; es kann gut und gerne eine Sekunde dauern, bis die Taste eine Reaktion zeigt. Wer also mal schnell seinen Puls anzeigen will, muss immer wieder drücken und warten. Dieses lässt sich dadurch kompensieren, indem man jeweils drei wichtige Werte auf die beiden ersten Bildschirme legt; dann reicht einmaliges Hin- und Herschalten (was aber immer noch träge ist).

Was aber gar nicht geht: Die Uhr verliert während des Trainings immer wieder den Kontakt zum iPhone und/oder der App, so dass sie immer wieder neu durch langen Tastendruck gekoppelt werden muss. In einer Stunde musste ich fünf Mal (!) die Verbindung an der Uhr wieder herstellen – einmal musste ich zudem das iPhone aus der Tasche nehmen, um die Kopplung zu bestätigen. Und das, obwohl die App ununterbrochen aktiv war. Wenn ich zum Ablesen meiner Pulsfrequenz immer wieder warten muss, bis die Verbindung steht, ist eine einfache Pulsuhr bequemer – auch wenn ich dann auf andere Daten verzichten muss.

Fazit: Als Digitaluhr für den Alltag gut zu gebrauchen, mit dem Gimmick, dass eingehende Nachrichten auf der Uhr erscheinen. Als Fitness-Erweiterung noch nicht ausgereift.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Ich möchte nun auch einen kurzen Bericht zu der Uhr schreiben. Ich habe die Uhr jetzt seit sechs Wochen jeden Tag im Einsatz und kann nun ein erstes Fazit abgeben.

Eins vorab, ich kann manche negativen Bewertungen hier nicht teilen. Ich hatte Anfangs auch meine Bedenken das die Uhr nicht richtig verbindet mit dem Handy, diese Bedenken waren jedoch unbegründet. Die Uhr verbindet gut mit dem Handy. Die Verbindung bleibt stabil in einem Umkreis von ca. 10 Metern ohne Störung. Verlasse ich diesen Umkreis, bricht die Verbindung natürlich ab. Sobald ich den Umkreis von 10 Metern zum Handy wieder betrete, verbindet die Uhr wieder voll automatisch.

Was ich sehr positiv finde, das man keine einzige Einstellung an der Uhr vornehmen muss. Diverse Einstellungen geschehen voll und ganz über den installierten App am Handy.

Für mich entscheidend für den Uhrenkauf war, dass ich an der Uhr einen Hinweis bekomme, sobald ein Anruf oder eine Nachricht eingeht, da mein Handy auf der Arbeit immer in meiner Jackentasche liegt. Dies funktioniert tadellos, somit verpasse ich keine Anrufe und Nachrichten mehr. Zweiter entscheidender Punkt für den Uhrenkauf war, dass ich mittels dem App „Runtastic“ beim Joggen die Laufstrecke und Laufzeit auf der Uhr angezeigt bekomme. Auch dies funktioniert tadellos und die Verbindung brach bisher nie ab. Letzter entscheidender Punkt für den Uhrenkauf war natürlich der Preis. Da es sowieso nicht viele Uhren gibt die mit IOS kommunizieren, ist man mit dieser Uhr echt sehr gut bedient.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Ich habe die Uhr zur Steuerung des iPhones beim Laufen gekauft. Grundsätzlich funktioniert das auch, ist m.E. aber noch nicht praktikabel. D.h. es dauert manchmal bis geschaltet wird (z.B. anderes Display mit anderen Angaben) und manchmal geht dann das Signal verloren und muß wieder gefunden werden.
Was gut klappt ist, die Musiksteuerung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Außer, dass das Pairing wie schon öfter beschrieben ab und nicht sauber funktioniert kann man für diesen Preis wirklich nicht meckern. Schön ist, dass die Uhr jetzt nach einem Update auch mit Runtastic funktioniert. Ich hoffe Runtastic liefert auch die Anzeige der Herzfrequenz nach.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2015
Da ich keine 400 Euro für eine Smartwatch oder eine GPS Sportuhr ausgeben wollte, was die Casio ein guter Kompromiss, da mein Handy (iPhone 5S) eh immer beim Sport dabei ist. Zusammen mit der Runtastic App konnte ich einige Parameter direkt von der Uhr ablesen.
Nachteilig ist, dass der aktuelle Pace nicht angezeigt wird, sondern nur der bisherige Gesamtpace. Ich wollte die Uhr eigentlich für das Intervalltraining einsetzen um einen konstanten Pace zu kontrollieren. Lt. diversen Einträgen in diversen Blogs ist das Unterfangen mit einem Smartphone aber eh nicht vernünftig, da der aktuelle Pace zu ungenau gemessen wird (siehe Zickzackkurven auf der Runtastic Grafik). Es gibt wohl eine andere App, die mit der Casio zusammenarbeitet und auch den aktuellen Pace anzeigt, aber das habe ich bislang noch nicht ausprobiert.
Ab und zu zickt die Uhr mit der Bluetooth-Verbindung, dass plötzlich mein Iphone nicht mehr vom Auto erkannt wird und das Neukoppeln nach Flugmodus funktioniert auch nicht immer auf anhieb.
Wenn es aber einmal läuft funktioniert die Uhr wie beschrieben. Zum Testen hatte ich die Uhr mal einen Tag im Büro an und es ist ein nettes Feature, dass sie automatisch über alle eingehenden Nachrichten, Facebook-Messages, Termin "Alarm" gibt. Aber für den "Taggebrauch" ist mir die Uhr zu groß
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2016
Die Uhr lässt sich mit meinem iPhone Problemlos koppeln, die App unter IOS ist übersichtlich, man kann über die App 5 verschiedene Alarme einstellen, allerdings nur täglich oder einmalig, Wochentage werden nicht berücksichtigt, das heißt der Alarm kommt auch am Wochenende oder man stellt Ihn vorher ab. In der App gibt es ein paar lustige Übersetzungsfehler im deutschen, aber da kann man drüber hinweg sehen. Die App ist eher für 5" iPhones ausgelegt, sieht an manchen Punkten etwas komisch aus, aber alles was da ist geht. Die Uhr hat auch eine iPhone Finderfunktion, man kann eine Taste drücken und die Uhr spielt ein Lied oder einen Ton ab um sie zu finden. Mit der Uhr kann man iTunes starten und steuern, über die Tasten an der Uhr. Die Uhr soll wasserdicht sein und macht für den Preis einen guten Eindruck von Aussen. Das Armband soll aus einem besonders robusten Material sein, hier wird man nach ein paar Monaten erst Bescheid wissen. Ich denke nicht das man hier noch weitere Features hinzu entwickelt da das Produkt auf der Casio Seite als "alte" Kollektion deklariert ist, hier findet man auch eine Online Anleitung zu der Uhr, ein komplettes PDF habe ich leider nicht gefunden, nur immer Teilstücke, aber in der Verpackung ist ein Minifaltzettel drin der sich zu einem Riesen Zettel entfalten lässt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2016
Schöne Uhr, lässt sich angenehm tragen und ablesen.
Das einzige was diese Uhr nicht drauf hat, ist die Verbindung zum Handy zu halten... Das Handy/die Uhr vergessen sich gegenseitig und das ist ne Sache die ich nicht verstehe....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2016
Exzellente Uhr, genau, praktich.
Perfekt als Reminder für Termine.
Praktisch als Helfer, Anrufe und Nachrichten nicht zu verpassen.
Ein bisschen schade dass man die Zeit nicht anzeigen kann, wenn man einen Lauf misst. Und sie Steuerung der Musik und Paarung des Pulsbands sind problematisch und funktionieren nicht auf einfache, intuitive Weise.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 15 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)