Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Digital Quarz G-9100-1ER
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Digital Quarz G-9100-1ER


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • AUTO-ILLUMINATOR
  • Stoßfestigkeit
  • Korrosionsbeständig (RUST)
  • LED-Indicator (Display Flasher)
  • Mondphasenanzeige

Casio Shop
Entdecken Sie mehr Uhren von Casio im Casio Online-Shop.
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Hinweise und Aktionen

Details

Uhrendetails
Marke Casio
Modell G-9100-1ER
Artikelnummer G-9100-1ER
Modelljahr 2014
Form des Gehäuses rund
Glas Mineralglas
Anzeige Digital
Verschluss Dornschließe
Gehäusematerial Resin
Gehäusedurchmesser 46
Höhe des Gehäuses 16 Millimeter
Armbandmaterial Resin
Armbandlänge Standardlänge
Breite des Armbands 22
Armbandfarbe schwarz
Zifferblattfarbe grau
Kalenderfunktion Tag - Datum - Mondphase
Ausstattung Stoppuhr, Alarm, Beleuchtung
Gewicht 54 Gramm
Uhrwerk Quarz
Wasserdichtigkeitszertifizierung 20 bar
Garantiebezeichnung Die Garantie kann je nach Anbieter abweichen.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

G-SHOCK – Für Abenteurer und Eroberer: Dank modernster Technologie auf kleinstem Raum, geschützt von einem Gehäuse, das jeden „Tough Test“ aushält,

Markenbeschreibung





CASIO, 1957 in Japan gegründet, gehört zu den international führenden Herstellern elektronischer Konsumgüter. CASIO Produkte entstanden schon immer durch die Suche nach außergewöhnlichen Technologien und Methoden. Die Ergebnisse dieser Suche erlangen oft weltweite Aufmerksamkeit, da sie einem Ziel folgen: Der Miniaturisierung.

Immer mehr Technologie auf immer kleinerem Raum - dieser Anspruch ist in der gesamten Produktpalette erfüllt. Während sich die Gehäusegröße der CASIO Uhren mit der Mode änderte, war das Innenleben stets seiner Zeit voraus. Heute gibt es CASIO Uhren für jede Anforderung: Von stoßfest und sportlich bis hin zu eleganten Designs. Viele CASIO Uhren sind multifunktional und verfügen über Funktechnologie oder Solarbetrieb - alles ist möglich.


Harte Schale, tougher Kern

Im Jahr 1983 schuf Casio die Gattung einer neuen „robusten Uhr“. Nicht nur für Action-Sportler, sondern auch für Straßenkünstler, Tänzer, Musiker und Modedesigner avancierte die G-SHOCK mit ihrem schockresistenten Gehäuse, das vor Schlägen, Stößen und anderen äußeren Einflüssen schützt, schnell zum Lieblingsmodell.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13 x 13 x 13 cm ; 54 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g
  • Batterien 1 Lithium Metal Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: G-9100-1ER
  • ASIN: B000VE26L6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.918 in Uhren (Siehe Top 100 in Uhren)

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kein Tux am 3. Oktober 2009
Das G-Shock Modell G-9100 gehört zu den 'Master of G'. Es ist besonders korrosionsbeständig, da die metallischen Bestandteile des Gehäuses, insbesondere die Bodenplatte, aus Titan gefertigt sind. Das macht die Uhr auch angenehm leicht. Die Bodenplatte ziert eine mit dem Laser eingravierte Schildkröte. Die 9100er Serie ist auch unter dem Namen 'Gulfman' bekannt.

Diese G-Shock ist sehr schön verarbeitet, auch unter ungünstigen Lichtbedingungen einfach ablesbar sowie in der Bedienung einfach und intuitiv. Obwohl von den Abmessungen recht groß, trägt sich die Uhr auch an schmalen Handgelenken sehr gut. Über das Design muss jeder selbst urteilen. G-Shock eben - auffällig - jedoch mit klaren Linien, Ecken und Kanten. Hervorheben muss man das, im Vergleich zu anderen G-Shocks, extrem klare und kontrastreiche Display sowie den Dual-Illuminator, der nicht nur das Display selbst, sondern auch den beschrifteten Außenring beleuchtet.

Im Innern werkelt das Modul 3088, das sich neben der Anzeige von Uhrzeit und Datum durch folgende Funktionen auszeichnet:

- Gezeiten- und Mondphasenanzeige
- Weltzeit-Modus
- 5 Alarme (1 x Snooze), Stundensignal
- Stoppuhr und Countdown

Für die Nutzung der Gezeitenanzeige sind Längengrad und Tidenabweichung einzustellen. Die Anzeige wird dann alle zwei Stunden aktualisiert. In den jeweiligen Einstellungen können die rechten Knöpfe zum hoch- und runterstellen verwendet werden. Bei vielen älteren G-Shock-Modellen geht das nur in eine Richtung. Die Uhrzeit wird leider nur im normalen Zeitnehmungsmodus angezeigt und z.B. nicht etwa parallel auch im Stoppuhr-Modus. Wahlweise kann die Beleuchtung durch Drehen des Handgelenks aktiviert werden.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von WP am 15. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Auf den Bildern war diese G-Shock ein richtiger Klopper und ich hatte schon Bedenken, dass Sie am Handgelenk oversized aussehen würde. Mit nichten. Sie wirkt an meinem Handgelenk nicht zu groß. Genau richtig für ein richtiges Männerhandgelenk. Ich trage sie im 4. Armbandloch.

Positives:
Sehr gute Ablesbarkeit (schwarz auf hellgrau)
Alle nötigen Infos auf einem Blick (Uhrzeit, Tag, Datum, Tidekalender)
Den Tidekalender finde ich als Kitesurfer besonders hilfreich.
Geiles Design
Die Uhr ist sehr leicht und man spürt sie beim Tragen kaum.
Lange Batterielaufzeit (mit 7 Jahren angegeben)
Mineralglas
Extrem robuste Bauweise mit gedämpften Innenleben
Alle außenliegenden Metallteile (Deckel, Schrauben) bestehen aus nicht rostendem Titanium. Super bei Salzwassereinsatz.
Auf dem Armband steht "Rust Resist". Witzig.
Die Armbandstifte sind ebenfalls geschraubt und nicht nur einfach eingeklinkt.

Negativ
Die Mondphasenanzeige ist so winzig, dass man sie kaum erkennen kann. Da ich kein Werwolf (und kein Jäger) bin, ist sie für mich auch nicht wichtig.
Das rechts daneben befindliche runde Anzeigenauge empfinde ich als Gimmik. Keine Ahnung für was das gut sein soll. Je nach Modus wird dort etwas anderes angezeigt.
Die Bedienungsanleitung besteht aus einem Miniaturbüchlein. Das kennt man ja schon. Einige Hersteller bieten selbst dieses nicht an und verweisen zum Download des Benutzerhandbuches auf ihre homepage.
Wenn man die Stoppuhr- oder Timerfunktion nutzt, kann man nicht mehr die Uhrzeit ablesen. Besser wäre es, wenn in diesen Moden die Uhrzeit im oberen Bereich angezeigt wird. So ist es bei der Baby-G meiner Frau, die inzwischen 14 Jahre alt ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bruno am 21. Juli 2010
Obwohl ich im Besitz einer Tissot T-Touch Expert Titanium bin, deren Funktionen unter allen Uhren unübertroffen sind, sprich Touchdisplay, Barometer, Höhenmesser, Chrono, Compass, um die wichtigsten zu nennen, habe ich mir vor meinem Südseeurlaub nach einer Extrem - Uhr umgeschaut, also eine die einem Panzer unter den Uhren gerecht wird.
Nach tagelangem suchen, forschen und im Laden etliche G-Shocks durchgekaut zu haben, blieben zu guter letzt nur noch die Mudman & die Gulfman Rust 9100 übrig. Meine Kriterien waren: Hammeroptik, robust bis zum geht nicht mehr, und die paar üblichen & nützlichen Standardfunktionen wie die meisten G-Shocks in der Basis haben. Die Mudman hat eine zusätzliche Abdichtung, aber gegen die sprach, dass diese eben eine Art Gummiummantelung hat, und der Schwachpunkt dabei ist, es kann sich Schmutz und Schlamm unter der Gummikante ansammeln, und wie soll man sie danach reinigen? Wohl ständig zum Kundendienst oder selber schrauben.

Bei der Gulfman ist dieses Problem nicht vorhanden, und ehrlich gesagt: was die Mudman erträgt, macht meine Gulfman noch lange mit, ich gehe ja nicht schlammbaden und drücke dabei an meinen Knöpfen rum, sollte man ausserdem unbedingt bei jeder Uhr unterlassen, ausser wahrscheinlich bei Taucheruhren, aber 20 Bar / 200m Tiefdruck Wasserdichtigkeit ist für jeden normalen Menschen ausreichend, für tieferes Gewässer braucht man eh eine Handtellergrosse Taucheruhr mit Tiefenmesser usw.

Weiter punktete die Gulfman mit der Superleichten Bauweise, da praktisch alle metallischen Teile wie Uhrendeckel, Armbandstifte und wohl die Schrauben aus Titan gefertigt sind, somit wiegt die fertige Uhr gerade mal 53 Gramm, zusätzlich ist Titan ein extrem hartes Metall.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Ähnliche Artikel finden

Uhren > Armbanduhren