Casio FX-991 ES PLUS Wiss... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,33
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MACLEAN TV SYSTEMS
In den Einkaufswagen
EUR 23,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Premier Produkte
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Casio FX-991 ES PLUS Wissenschaftlicher Taschenrechner  - UK Version, engl. Bedienungsanleitung
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Casio FX-991 ES PLUS Wissenschaftlicher Taschenrechner - UK Version, engl. Bedienungsanleitung

von Casio

Preis: EUR 21,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Dynatech Deutschland und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
23 neu ab EUR 18,00
  • Frontdeckel kann personalisiert werden; Gummizug; 0,5 mm breit; blau Format: A4 Anzahl: 25 Stück
  • OND291033
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Premium-Schreibgeräte & Accessoires
Entdecken Sie die Welt der edlen Schreibgeräte und Premium-Accessoires.

Wird oft zusammen gekauft

Casio FX-991 ES PLUS Wissenschaftlicher Taschenrechner  - UK Version, engl. Bedienungsanleitung + CalcCase Tiny - schwarze Hartschalentasche für Schulrechner zum besonderen Schutz im Schulalltag + Mit dem CASIO fx-991DE PLUS zum Abitur: Prüfungsrelevante Anwendungsaufgaben Schritt für Schritt gelöst
Preis für alle drei: EUR 45,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformationen

Technische Details
MarkeCasio
ModellnummerFX-991ESPLUS-SA-UH
Artikelgewicht95 g
Produktabmessungen18,5 x 8,7 x 3,5 cm
Batterien:1 LR44 Batterien erforderlich (enthalten).
Produktanzahl1
HerstellernummerFX-991ESPLUS-SA-UH
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0034BAQS8
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.520 in Bürobedarf & Schreibwaren (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung181 g
Im Angebot von Amazon.de seit13. März 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

114 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. M. am 30. Mai 2010
Behebung einiger kleinerer Fehler beim PLUS-Modell, bspw.:

- soll bspw. beim Plus-Modell im Math-Modus der Bruch 2/3 eingegeben werden, drücke man "2->Bruchtaste->3". Beim älteren Modell war dies so nicht möglich, man musste "Bruchtaste->2->Richtungstaste unten->3" tippen.

- hat man beim Plus-Modell eine längere Rechnung eingetippt, merkt am Ende allerdings, dass am Anfang etwas fehlt, kann man, wenn man sich an der letzten Stelle in der Anzeige befindet, mit einem Druck auf die "Richtungstaste rechts" an die erste Stelle in der Anzeige gelangen; rückwärts, also vom Anfang an den Schluss, ist ebenso möglich. Beim alten Modell war dies nicht möglich, man musste vielmehr durch vielmaliges Drücken der "Richtungstaste links" zurück an den Anfang, was angesichts der oft bemängelten Langsamkeit des Rechners im Math-Modus länger dauern konnte. Allerdings funktioniert dies beim Plus-Modell nur im Math-Modus.
Möchte man allerdings irgendwo in die Mitte einer längeren Berechnung im Math-Modus, ist bisweilen Geduld gefordert; der Cursor reagiert dann gähnend langsam, selbst dann, wenn man dauerhaft auf die Pfeiltaste drückt in der Hoffnung, so schneller ans Ziel zu kommen als mit zehn Einzeldrücken.

In diesem Sinne ist der nächste Punkt die erwähnte Langsamkeit im Math-Modus.
Ein nennenswerter Unterschied konnte nach direktem Vergleich nicht festgestellt werden. Auch das Plus-Modell verschluckt im Math-Modus bei größeren, verschachtelten Ausdrücken wie Brüchen unter Wurzeln bei schnellem Tippen einzelne Zahlen. Mein subjektives Empfinden würde das Plus-Modell nicht als schneller bewerten.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Reschke am 14. Juli 2010
Ich habe mir diesen Taschenrechner gekauft, weil ich im Studium viel komplex rechnen muss.
Hatte vorher den FX-85ES (mehr Funktionen waren in der Berufsoberschule nicht erlaubt), deshalb war der Umstieg nicht schwer für mich. Was sich zum 85ES geändert hat: Rechnen mit Matrizen, Vektoren, Komplexes Rechnen, Integrale, Einheiten umrechnen, Konstanten und vieles mehr.. Obwohl er keine zusätzlichen Tasten hat:) Deshalb muss man sehr oft mit den shift/alpha-Tasten arbeiten und im Mode/setup rumstellen, wenn man die Funktionen braucht. Wenn komplexes rechnen eingestellt ist, gehen andere Funktionen verloren, im "normalen" Modus kann er nicht komplex rechnen.
Man liest oft von der Trägheit der Eingabe, dass er Tasten "verschluckt". Aber so schnell konnte ich noch nicht tippen dass er mal eine Taste ausgelassen hätte.
Was ich auch sehr schön finde: Wenn man am Ende einer Zeile ist und man drückt nach rechts, springt der an den Anfang, und umgekehrt. Sehr sinnvoll, weil die Navigation mit den links-rechts-Tasten durch die Eingabe ist nicht sonderlich schnell.

Im Vergleich mit einem FX-991ES (ohne plus) ist mir nichts aufgefallen, er hat die gleichen Tasten inkl. der Shift/Alpha-Bezeichnungen. Nur optisch hat sich was getan, die Tasten sind jetzt etwas rauher und etwas anders geformt. Ob jetzt alt oder neu besser ist, kann ich nicht sagen;) Wenn man das alte Modell günstiger bekommt, kann man auch das nehmen...

Würde den Taschenrechner jedoch jedem weiterempfehlen, der diese Funktionen zusätzlichen Funktionen (z.B. komplexes rechnen, Matrix..) brauchen kann.

ABER: bei diesem Anbieter kommt der Taschenrechner aus England, deshalb die lange Lieferzeit und die Bedienungsanleitung ist NUR auf englisch dabei!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tommyk am 14. April 2010
Ich bin sehr zufrieden mit dem Casio FX 991ES Plus. Die übliche Casio- Qualität und die übliche einfache Bedienung sind auch hier wiederzufinden. Einen großen Unterschied zwischen dem 991es und dem 991es 'plus'habe ich jedoch bisher, Bezüglich der Funktionen, noch nicht gefunden. Bei genauem vergleich ist mir aufgefallen, das das Display beim 'plus' etwas besser ist. Und ich finde auch das Design schöner...

Also tolles Ding, kann ich nur weiterempfehlen!!!, aber man kann die par Euro sparen und den CASIO FX 991ES nehmen. Den Unterschied finde ich, abgesehen vom Aussehen, nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mike_Ac am 15. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Der CASIO FX 991-ES PLUS ist genauso aufgebaut wie der CASIO FX 991-ES, sein Disoplay ist wesentlich besser.
Durch die unterschiedliche Farbanordnung lassen sich die Taste leichter und schneller finden.

Es lassen sich auch sehr leicht längere Rechenwege eintippen. Wie schon von anderen vorher geschrieben lässt sich bei einer längeren Rechnung mit einen druck auf die Taste nach Rechts an den Anfang der Rechnung springen, was bei langen Rechenungen echt praktisch ist.

Hat man bislang noch nicht mit neueren CASIO Modellen gearbeitet ist es am Anfang noch relativ umständlich sich zurecht zu finden. NAch einiger Anwendungszeit legt sich das ganze aber wieder.

Sehr Praktisch finde ich das man auch mit Dualzahlen rechenen kann. Das ist gerade in der Informatik oder Elektrotechnik sehr praktisch.

Der Rechner ist im großen und ganzen nur zu Empfehlen für den Gebrauch in der Schule, Studium oder Zuhause. Möchte man komplexere Aufgaben lösen, sollte man schauen ob es nicht noch ein besseres Modell gibt.

Ich würde Ihn ganz klar wieder kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen