• Statt: EUR 12,78
  • Sie sparen: EUR 1,28 (10%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Cash: The Autobiography ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Fun Meister
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ein Buch, das in gutem Allgemeinzustand ist. Das bedeutet, dass es weitgehend frei von Seitenmarkierungen sein, wird die Wirbelsäule noch in festen, eng Zustand sein und es werden keine Seiten, die aus dem Buch fehlen können. Die Seiten dürfen leicht gedreht haben Ecken aber insgesamt ist das Buch sollte sauber im Griff und angenehm zu lesen sein. Versendet durch Amazon.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Cash: The Autobiography (Englisch) Taschenbuch – 3. April 2000

4.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 11,50
EUR 5,33 EUR 0,44
46 neu ab EUR 5,33 73 gebraucht ab EUR 0,44

Wird oft zusammen gekauft

  • Cash: The Autobiography
  • +
  • American III: Solitary Man
  • +
  • The Man Comes Around
Gesamtpreis: EUR 26,15
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'I've never met a man who combined spiritual depth, musical ability and international fame with such grace, charm and humility as Johnny.' Dr Billy Graham

Synopsis

This fascinating autobiography of the country music legend recounts the highs and lows, the struggles and hard-won triumphs of his remarkable life. The story takes us from Johnny Cash's childhood on an Arkansas cotton farm to his early years at Sun Records. We read of his life on the road and meetings with, and performances for, world leaders. There is also the darker side of his life: the years of addiction to amphetamines and pain killers, a suicide attempt and the spiritual awakening that pulled him through. He looks unsparingly at his turbulent past, but remains a man of honesty, humility and humour. His memoir reveals his friendships with Roy Orbison, Willie Nelson, Bob Dylan and Billy Graham.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
My line comes down from Queen Ada, the sister of Malcolm IV, descended from King Duff, the first king of Scotland. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 11. Juni 1999
Format: Taschenbuch
This book is an inspiration and it reads like a prayer for mankind, for Johnny Cash and for music. The prose washed over me and made me feel so calm and peaceful. He never has a bad word to say about anybody (which admittedly can get a bit tiresome at points) and every negative in his life is turned round into a positive. It moves at a loving conversational pace and has great humour and wit as well as touching insights. It is impossible to read without feeling great respect for JC as a man, a musician and as a spiritual being. In short, it has soul.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wenn über Legenden geschrieben wird, verfangen sich viele Autoren in Klatsch und Tratsch; schreiben Legenden über sich selbst, so lassen sie viele ihre weniger angenehmen Aspekte ihrer Persönlichkeit gerne unter den Tisch fallen oder verharmlosen diese.

Nicht so Johnny Cash. Vom Fremdgehen über Tablettenabhängigkeit klammert er nichts aus und beschönigt es auch nicht.

Die vielen Bibelstunden nerven ein wenig, aber das war ihm wohl eben sehr wichtig.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. Mai 1999
Format: Taschenbuch
I've read a lot of autobiographies, some of them self-serving, some of them whining, and some of them boring. Johnny Cash's is none of these, it is one of the best books I've read in recent years.
I read this book as someone who only knew him from his VH1 Duet with Willie Nelson, as well as his acoustic album American Recordings. Despite this, it was easy to follow his narrative of his life.
As I read about the man in his autumn years, I do not feel sorry for him. He was human, he lists his mistakes, and goes on. This is a man I can respect, inside and outside of music. That is the impression this book gives me.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Also ich bin total begeistert von dem Buch und kann es nur jedem empfehlen. Die Art und Weiße, wie Johnny Cash höchstpersönlich über sein Leben berichtet, ist sehr gut und hat mich sehr berührt. Man hat wirklich das Gefühl einen kleinen Einblick in das Leben dieses faszinierenden Mannes und Musikers zu bekommen. Auch, dass das Buch weniger eine durchgängige Lebensgeschichte als vielmehr kleine Anekdoten aus seinem bisherigen Leben sind, stört in keinster weiße. Für non native speakers ist diese Buch gut zu verstehen, solange man gute Grundkenntnisse in Englisch hat.
Also nicht zögern und zugreifen! Es lohnt sich wirklich!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
As a big fan of Johnny Cash I could not resist reading his autobiography. In no way what so ever was I let down by this amazing book. It combines stories of his life, memories with friends, family, and music giants, and provides deep spiritual inspiration. His memories are truely enjoyable and entertaining, throughout the book he touches on experiences with such people as Elvis, Carl Perkins, Jerry Lee Lewis, Roy Orbison, Bob Dylan and many more. He also gives delves into his constant battles with drug addiction and how he was able to overcome the affliction. This book gives you a good idea what it was like to be Johnny Cash, and who better to tell the story than Johnny Cash himself.
Kommentar 6 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 1. Dezember 1998
Format: Taschenbuch
Johnny Cash is a born storyteller, and as always an inspirational figure. He relates anecdotes, and memories with such a natural style and a comfortable tongue that it's hard not to be drawn in. His words speak with the humbleness of the everyman that he sings about, and the wisdom of a sage, enlightened by the wisdom of having truly lived to know loss, pain, heartbreak, and ultimately beauty, and redemption. Regardless of the enormous impact his work has had not only on Country music, but music as a whole, he continues to ride the fringe and forgotten back roads as the man in black.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Carola am 10. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Immer wieder gern etwas von J Cash zu lesen zu hören. Es Ist ein tolles Buch und ich werde es noch ein zweites Mal lesen.
Hatte lange herum experimentiert - welches der vielen angebotenen Bücher ich nehmen soll. Aber es hat mir 100%
gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen