Cars 2006 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(229)
LOVEFiLM DVD Verleih

Lightning McQueen ist ein aufgetunetes knallrotes Sportauto mit großem Ego und ebenso großen Träumen: Unbedingt will der flotte Flitzer an einem großen Rennen teilnehmen, um dort ganz groß rauszukommen. Doch der Weg zur Rennstrecke ist dorniger, als Lightning sich das ausgemalt hat. Auf dem Weg wird er in dem Wüstenkaff Radiator Springs aufgehalten, wo er neben wichtigen Lebenslektionen auch die wahre Bedeutung von Freundschaft und Familie erfährt.

Darsteller:
Tony Shalhoub, Katherine Helmond
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 52 Minuten
Darsteller Tony Shalhoub, Katherine Helmond, Richard Petty, Michael Keaton
Sprecher David Schwimmer, Friedrich Schönfelder, Nadja Tiller, Daniel Brühl, Niki Lauda
Regisseur John Lasseter
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum Derzeit nicht verfügbar
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 52 Minuten
Darsteller Tony Shalhoub, Katherine Helmond, Richard Petty, Michael Keaton
Sprecher David Schwimmer, Friedrich Schönfelder, Nadja Tiller, Daniel Brühl, Niki Lauda
Regisseur John Lasseter
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 14. Februar 2008
Sprache Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Untertitel Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 56 Minuten
Darsteller Tony Shalhoub, Katherine Helmond, Richard Petty, Michael Keaton
Sprecher David Schwimmer, Friedrich Schönfelder, Nadja Tiller, Daniel Brühl, Niki Lauda
Regisseur John Lasseter
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 9. Januar 2014
Sprache Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Untertitel Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Originaltitel Cars

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Maisel am 3. November 2013
Format: Blu-ray
Ich habe jahrelang einen Bogen um den Film gemacht. Sprechende Autos? Nur noch sprechende Tiere sind schlimmer, dachte ich.
Aufgrund meiner Tochter wurde ich "gezwungen" den Film zu schauen. Was soll ich sagen? Gänsehaut und Pippi im Auge!

Ich finde es toll, mit welchem Enthusiasmus und welcher Detailtiefe ein Film über Autorennen und Classic-Cars gemacht wurde. Jedes Mal entdeckte ich weitere Details und Anspielungen. Es gibt einige sehr schöne Kameraeinstellungen, die die Liebe der Filmemacher zum Motorsport zeigen.

Und dann die Geschichte über Freundschaft. Ein Film, denn man tatsächlich uneingeschränkt empfehlen kann: für Vater und Kinder.

Zum Datenträger: extrem gutes Bild und Ton. Menü ist verständlich. Gut ist, dass man den Film direkt mit einem Click im ersten Menü starten kann. Kritik: zu viel Werbung vor dem Film. Bei Kinderfilmen sollte meiner Meinung nach überhaupt keine Werbung geschaltet sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K126Fox am 29. Mai 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Über die Qualität des Filmes an sich wurde hier schon genug gesagt, ich kann mich den Rezensionen nur anschließen. Aber zwei Anmerkungen möchte ich noch machen:

1. Der Ton ist meiner Meinung nach eine besondere Erwähnung wert. Das Motorenbrummen, insbesondere das herzhafte Röhren, wenn Lightning beim Anlassen mal so richtig aufs Gas tritt, kommt - eine entsprechende Anlage vorausgesetzt - wunderschön fett rüber. Und beim "Showdown"-Autorennen gegen Ende kommt - besonders, wenn man die Möglichkeit hat, den Film in Surround zu genießen - so richtig Rennatmosphäre auf, und obwohl man ohnehin schon zu wissen glaubt, wie der Film ausgeht, fiebert man mit wie am Hockenheim-Ring. Unglaublich, was der Sound hier bewirkt, man glaubt förmlich den Benzingeruch zu riechen. Komplettiert wird das ganze durch den rundum gelungenen Soundtrack. Allein schon die paar Takte des DVD-Hauptmenüs sind so gut, dass man es gar nicht so eilig hat, den Film zu beginnen...

2. Viele Rezensenten behaupten immer, der Film sei nur im englischen Original wirklich gut. Ich kann mich dem NICHT anschließen. Ähnlich wie z.B. auch bei "Findet Nemo" finde ich es wieder einmal faszinierend, was für ein gutes Händchen die Verantwortlichen im Hause Disney sowohl bei der Übersetzung als auch bei der Auswahl der Darsteller haben. Die Übersetzung ist weitgehend wortgetreu, immer sinngetreu und schafft es unglaublicherweise, auch die allermeisten Wortwitze sinnvoll ins Deutsche zu übertragen. Und was die Schauspieler (unter anderem Rick Kavanian, Oliver Kalkofe, Christian Tramitz, Niki Lauda (!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander James am 3. Juni 2007
Format: DVD
Gestern abend habe ich mir diesen Film zusammen mit Freunden angesehen, und ich fand ihn toll. In der Produktbeschreibung steht, dass dieser Film eine schwache Story hätte und mit anderen Pixar-Produktionen nicht mithalten könne. Dem kann ich absolut nicht zustimmen. Okay, ich habe keine andere Produktion dieser Firma gesehen, aber so bin ich auch relativ unvoreingenommen an diesen Film heran gegangen.

Die Geschichte des Rennwagens Lightning McQueen, der unbedingt den Pisten-Cup gewinnen möchte, geht zu Herzen.

Ist doch Lightning McQueen zu Anfang ein ziemlich selbstverliebtes und arrogantes Auto, welches meint ohne Freunde auskommen zu können(" Ich bin eine One-Man-Show"). Als er dann beim alles entscheidenden Rennen zeitgleich mit seinen beiden Kontrahenten ins Ziel einfährt, erfährt er, dass der Sieger bei einem Stechen in Kalifornien gekührt werden soll. Sofort macht er sich auf den Weg, um als erser dort einzutreffen. Unterwegs geht er allerdings verloren und strandet in dem winzigen Dörfchen Radiators Springs an der legendären Route 66. Die Bewohner( Autos) des Dorfes sind von der Welt vergessen, seit parallel zur Route 66 vor einiger Zeit eine Autobahn gebaut wurde. Aber sie halten zusammen und auch Lightning McQueen lernt- wenn auch widerstrebend- den Wert der Freundschaft kennen. In die schicke Sally Carrera verliebt er sich und in dem liebenswerten aber trotteligen Abschleppwagen Hook und dem kauzigen Doc Hudson, selber ehemaliger erfolgreicher Rennfahrer, findet er treue Freunde. Nichts desto Trotz dauert es noch eine Weile, bis er erkennt, dass Freundschaft mehr zählt als (vergänglicher) Ruhm...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Exciter30 am 24. Juli 2008
Format: DVD
Auf drängen meiner zwei Jungen habe ich mich erweichen lassen und mir Cars nach Hause geholt den im Kidnergarten war der Film Gesprächsthema Nummer eins. Mittlerweile liebe ich den Film aber mindestens genauso wie meine Kinder.
Nachdem die DVD eintraf musste ich den Film zusammen mit meiner Frau ja erst mal alleine anschauen ', den mann muss ja vorher wissen ober Streifen was für die ganz Kleinen ist (3 und 4 Jahre). Dem kann ich nun bedenkenlos zustimmen, den im Vergleich zu anderen sogenannten Kidnerfilmen ist Cars völlig bedenkenlos für die Kleinsten.

Erzählt wird uns die Geschichte des Rennwagens Lightning McQueen der zwar soviel Talent in einer Felge hat wie andere in der gesamten Karroserie nicht, aber dafür ein Egoist ist dem noch etwas anderes wichtig war als er selbst. Als er aufgrund seiner Einstellung beim entscheidenen Rennen zum Pisten Cup einen riesigen Vorsprung noch vergeigt und mit zwei Konkurenten gleichzeitig erster wird muss eine Entscheidungsrennen her. Das Rennen soll in Kalifornien stattfinden und sein Truck Mack, der einzige der neben seinem Sponsor Rustees noch zu Ihm steht soll Ihn dorthin bringen. Auf dem Weg dorthin fällt Lightning aus dem Truck und findet sich plötzlich in dem Nest Radiator Springs wieder. Dort steht er mit einer Parkkralle eingesperrt hinter Gittern und weiss nicht wie Ihm geschehen ist. Da er auf seiner Suche nach Mack in Radiator Springs die komplette Hauptstrasse demoliert hat wirde er vom Gericht unter Vorsitz des Oldimers Doc Hudson dazu verdonnert die Strasse neu zu teeren. Das passt Lightning natürlich gar nicht ins Konzept den schließlich muss er ja in ein paar Tagen ein entscheidendes Rennen bestreiten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen