Carrie 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(98)
LOVEFiLM DVD Verleih

Die 16jährige Carrie ist von ihrer religiös fanatischen Mutter nicht sexuell aufgeklärt worden und reagiert hysterisch als sie in der Schuldusche ihre erste Periode bekommt. Ihre Mitschülerinnen bewerfen sie mit Tampons und filmen die Tortur mit ihren Handys. Die durchtriebene Chris, die deswegen vom kommenden Abschlussball ausgeschlossen wird, veranlasst, das Carrie bei der Prom mit einem Eimer Blut überschüttet wird. Daraufhin lässt die telekinetisch veranlagte Carrie ihrer lange aufgestauten Wut freien Lauf.

Darsteller:
Samantha Weinstein, Ansel Elgort
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 40 Minuten
Darsteller Samantha Weinstein, Ansel Elgort, Portia Doubleday, Chloë Grace Moretz, Chloe Grace Moretz, Katie Strain, Judy Greer, Julianne Moore, Alex Russell, Karissa Strain, Zoë Belkin, Gabriella Wilde
Regisseur Kimberly Peirce
Genres Drama, Horror
Studio Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany
Veröffentlichungsdatum 4. April 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 40 Minuten
Darsteller Samantha Weinstein, Ansel Elgort, Portia Doubleday, Chloë Grace Moretz, Chloe Grace Moretz, Katie Strain, Judy Greer, Julianne Moore, Alex Russell, Karissa Strain, Zoë Belkin, Gabriella Wilde
Regisseur Kimberly Peirce
Genres Drama, Horror
Studio Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany
Veröffentlichungsdatum 4. April 2014
Sprache Deutsch, Französisch, Englisch, Türkisch
Untertitel Deutsch, Französisch, Englisch, Türkisch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konrad Tochtermann am 21. Oktober 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nun, wer das Original kennt ("Carrie - des Satans jüngste Tochter"), wird nicht allzu überrascht sein, wenn man das Remake anschaut. Die Atmosphäre ist sehr gut gemacht, Julianne Moores Rolle als streng gläubige Christin kommt sehr glaubhaft rüber und man wundert sich über deren Verhalten als Mutter. Da kann man mit Carrie (gespielt von Chloë Grace Moretz) mitfühlen und kann ihr nicht verdenken, dass sie irgendwann aus dem "Gefängnis" ausbrechen will und frei leben möchte. Auch wenn "frei leben" hier gleichbedeutend ist mit "Diabolischer Amoklauf". Ich für meinen Teil habe diesen Film recht gern im Regal stehen, bereue den Kauf nicht und werde ihn nicht nur einmal anschauen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hatzelino am 25. Mai 2014
Format: Blu-ray
STORY:
Carrie wird von einer streng religiösen Mutter erzogen und fernab von allem gehalten, was Sünde sein kann. So ist e snicht verwunderlich, dass sie in Panik ausbricht, als sie in der Gemeinschaftsdusche vor versammelte Mädchenschaft ihre erste Periode bekommt. Leider stößt das auch sonst verschlossene und distanzierte Mädchen dabei nicht auf Verständnis - vielmehr beginnt eine Mobbing-Tour, die ihresgleichen sucht. Gehänselt und blamiert von den Mitschülerinnen entdeckt Carrie, dass sie über telekinetische Fähigkeiten verfügt, die sie leider immer mehr einsetzt, um sich zu wehren. Die Katastrophe naht....

MEINUNG:
Das Ende weicht ein wenig von der Erstverfilmung ab - aber ich denke, dass es die heutigen Effekte auch möglich gemacht haben. Ansonsten ist es eine gelungene und (bis auf die übersinnlichen Momente) realitätsnahe Verfilmung, die Hetzjagd auf die arme Carrie könnte auch heute locker in jeder Schule die Runde machen - peinliche You-Tube-Veröffenltichungen inklusive. Man leidet fast ein wenig mit - und am Ende ist man sich nicht sicher, ob man sie wirklich für ihre Taten verteufeln kann....

TON & BILD:
Auf der Bluray absolut perfektes Bild und sehr guter Surround-Klang. In deutsch, englisch, französisch uuuund türkisch!
DTS HD Master gibt es aber nur in englisch.

EXTRAS:
Achtung... die Kinofassung mit alternativen Ende ist nur in englisch und auch sonst: NIX

FAZIT:
Gute Unterhaltung, klasse Bild und Sound. Ein Stern Abzug für fehlende Extras. Ansonsten kann man sagen: Spannung bleibt aufrecht bis zum bitteren Ende! Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas H. am 9. Mai 2014
Format: Blu-ray
Ich fand den Film sehr gelungen. Es weicht zum Ende hin ein wenig von der Erstverfilmung ab, allerdings hätten es die Produzenten der Erstverfilmung damals vielleicht ähnlich der jetzigen Version gemacht, wenn sie die Möglichkeiten dazu gehabt hätten, ohne den Film ins Lächerliche zu ziehen.
Zumindest hat die Version von 2014 meine Vorstellungen beim Lesen des Buches eher getroffen. Ich war beim Schauen der Erstverfilmung 1976 etwas enttäuscht, weil mir das durch das Buch vermittelte Spektakel gefehlt hat. Allerdings muss man dazu sagen, dass Stephen King schon gewaltige Phantasien entwickelt. Ich wüsste auf Anhieb keinen Film, der meine Vorstellungen genau trifft, daher sind meine Erwartungen an Stephen King-Verfilmungen nicht so hoch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Black Watch am 9. November 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die kleine Dame von "Kickass" mit dem schwierigen Namen hat es drauf und erinnert an die ganz junge Kirsten Dunst damals in "interview mit einem vampir". Als Carrie mag sie auch schon im biederen Outfirt einen Ticken zuviel Lolita-Attraktivität haben, aber isngesamt bringt sie das schüchterne, verwirrte Mädchen sehr gut rüber. Gruselig ihre strenggläubige Mutter, eine wirklich schaurige Schauspielleistung. Stimmung und Spezialeffekte stimmen und manche von den Nebenfiguren werden einem so sympathisch, dass man beinahe möchte, dass alles gut wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mella am 11. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kann auf jeden Fall mit dem Original mithalten.

Obwohl Chloe Grace Mortez eigentlich viiiel zu hübsch ist um Carrie zu spielen :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von j.h. TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 4. April 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die sechzehnjährige Carrie White (Chloë Grace Moretz) ist schüchtern und in der Schule eine gehänselte Außenseiterin. Sie lebt bei ihrer fanatisch-religiösen Mutter Margaret (Julianne Moore), die ihre Tochter demütigt und unterdrückt. Carrie entwickelt zunehmend telekinetische Fähigkeiten, wodurch sie im wütenden Zustand Gegenstände allein mit ihren Gedanken bewegen kann. Nachdem die Sportlehrerin ein Straftraining für alle wegen der Demütigung Carries verhängt hat, beginnen in den Mitschülerinnen bösartige Rachepläne zu reifen ...

Der Roman CARRIE war 1974 das Debüt des amerikanischen Schriftstellers Stephen King (*1947) und wurde 1976 von Brian de Palma erstmals erfolgreich verfilmt. Die 2013 realisierte Neuverfilmung von Kimberly Peirce ist im wesentlichen ein getreues Abbild des Klassikers, das abgesehen von der Einbindung neuer Technik (Internet und Mobiltelefone) und neuer CGI-Möglichkeiten eigene Akzente weitgehend vermissen lässt. Das Remake hat als zeitgemäße Interpretation durchaus seine Berechtigung, jedoch im Gegensatz zum Original in der Perspektive filmgeschichtlich keine weitere Bedeutung.

Die Blu-ray von MGM/FOX präsentiert den Film in hervorragender Bild- und Tonqualität. Die Kinofassung (Englisch DTS-HD MA 5.1, Deutsch DTS 5.1) ist in nahezu allen gängigen Sprachen enthalten. Die exklusiv auf der Blu-ray enthaltene Fassung mit alternativem Ende verfügt nur über den englischen Originalton und deutsche Untertitel. Hier ist auch ein deutsch untertitelter Audiokommentar der Regisseurin anwählbar.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen