EUR 70,99 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von SMDV
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 70,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 72,67
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: XPRESS Multimedia
In den Einkaufswagen
EUR 69,99
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: Spieletom
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Carrera RC 370162009 - Ford F-150 SVT Raptor
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Carrera RC 370162009 - Ford F-150 SVT Raptor

von CARRERA

Preis: EUR 70,99 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf und Versand durch SMDV. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
15 neu ab EUR 69,99 1 gebraucht ab EUR 64,99
  • RC Offroader 1:16, Länge 34cm, 2,4 GHz Technologie, vollgefedert mit Differentialgetriebe und Chromreifen
  • Front- und Bremslicht, Originallizenz
  • Servo Tronic Lenk-und Fahrfunktion, Top Speed bis zu 18km/h
  • Ready-to-Run incl. wiederaufladbarem 7,4V-900mAh Li-Ionen-Akku, 8,4V-500mA Ladegerät und 2 AA Batterien
  • Lange Laufzeit: bis zu 40 Minuten, kurze Ladezeit: ca. 80 Minuten
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Carrera RC 370162009 - Ford F-150 SVT Raptor + Carrera RC - Tuning Akku 7, 4 V 1200 mAH + Carrera RC 370800005 - Tuning-Ladegerät für alle Carrera RC 27 MHz-Fahrzeuge (8,4V 800mAH)
Preis für alle drei: EUR 112,29

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht2 Kg
Paketabmessungen34,3 x 20,3 x 20,3 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 6 Jahren
Modellnummer162009
LernzielGeschicklichkeit
Sprache(n)Deutsch manual
Modell162009
Maßstab1:16
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Ja
Typ BatterieAA
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenJa
Typ FernsteuerungFunkfernsteuerung
EinsatzbereichOutdoor
ZielgruppeJungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007RZB0NC
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.028 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,1 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit29. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Carrera RC Ford F-150 Raptor Silber 1:16, Alter: ab 6 Jahren, 2.4GHz Fernsteuerung,für Links- und Rechtshänder, Li-Ion Akku und Ladegerät, Vollgefedertes Fahrwerk, Servotronic, Präzises fahren in alle Richtungen

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NeuroTic am 18. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Auch bei uns lag dieses Fahrzeug unter dem Weihnachtsbaum. Nach dem auspacken und aufladen des Akkus konnte es schnell "ans Eingemachte" gehen.

Die Verarbeitung ist gut, die angegebenen Ladezeiten des Akkus stimmen. Ansprechverhalten der Fernsteuerung ist gut und präzise. Die Servotronic sorgt dafür, dass der Lenkeinschlag und die Beschleunigung eine etwas feinere Abstufung haben.

Dieses Fahrzeug ist jetzt seit gut sechs Wochen in einem extremen Härtetest und sorgt nach wie vor für Begeisterung. Nicht nur bei Kindern, sondern auch Vätern. Selbst nach fahrten im Garten und auf dem Spielplatz, bei verschiedenen Witterungsbedingungen, funktioniert alles wie gehabt. Scheinwerfer und Bremsleuchten funktionieren immer noch tadellos, Spurtreue und Ansprechverhalten der Lenkung ist nach wie vor einwandfrei. Bislang hat weder Sand noch Schnee den Spaßfaktor mindern können. Abstürze aus bis zu 60cm Höhe und diverse Überschläge hat das Fahrzeug (bisher) unbeschadet überstanden.

Hierbei sei angemerkt, dass das Fahrzeug auf der Straße eine nicht zu unterschätzende Beschleunigung aufweist und nur bedingt für den "Indooreinsatz" geeignet ist. Durch den etwas weicheren Kunststoff der Stoßstangen sind jedoch bislang keine Schäden am Mobiliar festzustellen.

Ob so ein Fahrzeug "pädagogisch Wertvoll" ist, sei dahingestellt - aber wer sich so eine Frage stellt, sollte auf anderes Spielzeug zurückgreifen.

Fazit: Für kleine und große Jungs absolut empfehlenswert. Neidfaktor bei anderen Vätern garantiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert K. am 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Guten Tag,

wir hatten das Auto für unseren dreijährigen Sohn zu Beginn des Sommers 2013 gekauft. Nach gewisser Einübung hatte er es auch drauf - außer vorwärts und rückwärts - auch Kurven zu fahren. Stichwort „Kurve“ der Lenkeinschlag ist sehr gering. Enge Wenderadien erfordern längeres Rangieren. Bei neueren Modellen (z.B. Jeep Wrangler) ist dies aber scheinbar nicht mehr so. Dennoch ist das Fahrzeug im Freien durchaus gut zu steuern.
Die Fahrtgeschwindigkeit ist einigermaßen proportional (mehr Gas – mehr Geschwindigkeit). Der Ford gibt während der Langsamfahrt hörbare elektronische Geräusche (Widerstände oder Spule???) von sich, was aber von unserem Kleinen als „echtes“ Motorgeräusch abgetan wird.

Für leichtes Gelände (Schotter, Kies, Rasen, unbefestigte Erdflächen) ist der Raptor aufgrund seiner großen Räder (die übrigens mit Luft gefüllt sind) und der großen Bodenfreiheit gut geeignet. Werden die Berge allerdings größer, zeigt sich der fehlende Allradantrieb.

Überschläge sind bisher – abgesehen von Kratzern auf der Karosse – ohne Wirkung. Auch die Stoßfänger sind nach mehreren Zusammenstößen noch einwandfrei.

Übrigens leuchten dir Frontscheinwerfer weiß beim Fahren. Wird vom Gas gegangen, gehen die Heckleuchten an und leuchten bis zum Stillstand des Autos.

Die Fahrzeit beträgt ca. 45 Minuten. Auf jeden Fall ausreichend. Im Zweifel ist der Akku in kürzester Zeit wieder aufgeladen (Steckerladegerät).

Der Raptor ist übrigens definitiv nichts für die Wohnung.
Leider mussten wir das Auto aufgrund eines defekten AN- / Ausschalters zurückgeben (Garantiefall). Dennoch empfehle ich das Auto gern weiter.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arnepapa am 21. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe das Auto für meinen 4-jährigen zu Weihnachten gekauft. Zusammen mit dem Tuning- Akku. Draußen war es natürlich nass und kalt, haben trotzdem direkt losgelegt :-)

Zu Beginn: Das Teil ist echt der Hammer. Ist schnell, man kann bei voller Fahrt links und schnell rechts lenken und das Teil macht nen U-Turn, oder man steuert bei voller Rückwärtsfahrt nach vorne durch und es macht 'nen Wheelie von fast 5 Metern.

Haben das Teil im Skatepark von den Rampen runtergeschickt, das federt problemlos alles weg, im Gras fährt es ebenso - auch wenn die Räder nicht so wirklich viel Profil haben, macht die Kraft da schon einiges wett. Durch die Bauart (es handelt sich ja um sowas wie nen Monstertruck) ist der Wendekreis recht hoch, also schonmal nix für drinnen, draußen kann man sich aber mit den beschrieben U-Turns gut behelfen. Akkulaufzeit ist wie beschrieben und passt voll und ganz.

Spritzwasser macht keine Probleme, das einzige was mir bisher negativ aufgefallen ist: Bei Fahrt durch Split können Steine unten an den Rädern ins Fahrwerk fliegen, wir hatten da plötzlich das Problem dass der Wagen nicht mehr einlenkte, musste mit nem Schraubenzieher ein paar ca. 5mm dicke Steinchen neben ner Feder rauspulen, dann ging alles wieder. Da muss man eben schauen wo man herfährt, wer länger was von einem solchen Gerät haben will, der wirft sowieso nach Gebrauch nen kurzen Blick drauf, wischt es ab schaut ob alles ganz ist. Mein Sohn hat nen riesen Spaß und der Papa auch, jetzt nach 3 Monaten intensiver Nutzung ist außer obligatorischen Kratzern kein Verschleiß festzustellen.

Von mir volle Punktzahl und ne glatte Kaufempfehlung!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen