EUR 64,95 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Haase Shopping e. K.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 62,00
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: MEGOS
In den Einkaufswagen
EUR 67,46
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 74,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Gameline GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Carrera RC 370142000 - Fire Fighter
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Carrera RC 370142000 - Fire Fighter

von CARRERA

Preis: EUR 64,95 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager
Verkauf und Versand durch Haase Shopping e. K.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
16 neu ab EUR 62,00
  • RC Offroader 1:14, Länge 34,5 cm, 2,4 GHz Technologie, vollgefedert mit Differentialgetriebe und Chromreifen
  • Xenon Front- und Bremslicht
  • Servo Tronic Lenk-und Fahrfunktion, Top Speed bis zu 18km/h
  • Ready-to-Run incl. wiederaufladbarem 7,4V-900mAh Li-Ionen-Akku, 8,4V-500mA Ladegerät und 2 AA Batterien
  • Lange Laufzeit: bis zu 40 Minuten, kurze Ladezeit: ca. 80 Minuten
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Carrera RC 370142000 - Fire Fighter + Carrera RC - Tuning Akku 7, 4 V 1200 mAH
Preis für beide: EUR 82,85

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht2,5 Kg
Produktabmessungen34,3 x 20,3 x 20,3 cm
Batterien:2 AA Batterien erforderlich (enthalten).
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 6 Jahren
Modellnummer142000
LernzielGeschicklichkeit
Sprache(n)Italienisch manual, Deutsch manual, Französisch manual, Englisch manual, Spanisch manual
Modell142000
Zusammenbau nötigNein
Maßstab1:16
Batterien notwendig Ja
Batterien inbegriffen Ja
Typ BatterieAA
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenJa
Typ FernsteuerungFunkfernsteuerung
EinsatzbereichOutdoor
ZielgruppeJungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007RZB140
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.193 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,5 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit29. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

Produktbeschreibungen

Wasserschlacht mit heulenden Sirenen!

Wasser marsch!

Wer sich für diesen RC Offroader  entscheidet, bei dem geht es feucht-fröhlich zu! Denn die Fire Fighter Watergun verfügt neben einer Sirene mit Blaulicht über eine Power Watergun mit bis zu 6 Meter Spritzweite.

Jeder Griff zum ergonomischen Zweihand-Controller erzeugt pures Adrenalin. Bestimmt auch der abnehmbare und verstaubare Joystick sowie das praktische Umhängeband mit Karabiner. Und in jedem Fall die perfekte Verarbeitung wie auch die technischen Details. Dazu zählen die störungsfreie und frequenzunabhänginge 2,4 GHz Technologie und die neuen SERVO TRONIC Steuerung Ideal für den optimalen Indoor- und Outdoor-Einsatz. SERVO TRONIC ermöglicht im Gegensatz zu einer Full Function-Steuerung, welche das Fahrzeug vorwärts, rückwärts sowie links und rechts steuern lässt, eine mehrstufige Lenk- und Fahrfunktion, mit der präzises Fahren und Lenken in alle Richtungen möglich ist.

Nicht zu vergessen die Xenon-Frontlichter, die detailgetreuen Bremslichter und die ebenso leichte wie robuste Karosserie aus Spezialkunststoff. Das Ready to Run-Konzept umfasst dabei Fahrzeug, Controller, Umhängeband, 2x AA-Batterien, Hochleistungsakku und Turbo Charger.

Facts & Figures:

Fahrzeuglänge: ca.34,5 cm 

    Power Watergun - bis zu 6 m
    Blaulicht mit Sirene
    Top-Speed: bis max. 18 km/h
    Top-Prinzip: Ready to Run
    Top-Technik: 2,4 GHz Servo Tronic Steuerung
    Spritzwassergeschützt
    Front- und Bremslicht
    Top-Funktion: Li-Ionen Hochleistungsakku: 7,4 V - 900 mAh, Ladegerät: 8,4 V - 500 mA
    Lange Spielzeit: bis zu 40 Minuten
    Kurze Ladezeit: 80 Minuten


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TiNTiFAX am 23. August 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe meinen alten "Fire Fighter Watergun" mit der Carrera Artikelnummer 140015 aus dem Jahr 2011 durch dieses neue Fahrzeug mit der Carrera Artikelnummer 142000 ersetzt. Der neue "Fire Fighter" wurde in vielen Details verbessert. Hier eine genaue Beschreibung der Verbesserungen:

>>>>> Der Lieferumfang <<<<<

Das Fahrzeug kommt in einer recht großen Schachtel zusammen mit der Fernbedienung, und zwei AA-Batterien für selbige, einem 900mAh Lithium-Ionen Akku für das Fahrzeug, einem Ladegerät für den Fahrzeug-Akku und einer Bedienungsanleitung. Die Ausstattung ist also sehr gut und man kann sofort loslegen. Was mir hier fehlt ist nach wie vor einzig ein Behälter mit dem man das Wasser für die Watergun einfach in das Fahrzeug giessen kann (wie man ihn z.B. von Dampfbügeleisen her kennt).

>>>>> Das Fahrzeug <<<<<

Das 1:14 Modell ist recht groß - sieht sehr schön aus und macht auf den ersten Blick einen robusten Eindruck. Die Karosserie hat sich gegenüber dem Vorjahres-Modell nicht verändert. Sie ist sehr schön gestaltet, farbig bedruckt, und kommt daher ohne Aufkleber aus (die sich dann nach einiger Zeit ablösen, wie bei der billigen Konkurrenz). Negativ fallen zunächst nur die Vorderräder auf, die ein relativ großes Lenkungs-Spiel haben und hin- und her-wackeln wenn man das Fahrzeug in die Hand nimmt. Die Vorderräder verfügen über von einander unabhängige gefederte Aufhängungen. Die Hinterreifen sind starr auf einer Achse montiert, die ebenfalls gefedert ist, allerdings extrem hart.

Was sofort auffällt ist, dass es Dank der neuen 2,4 GHz Steuerungstechnik am Fahrzeug keine sichtbare Antenne mehr gibt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HeinzWaescher am 16. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Haben das Auto unter den Weihnachtsbaum gelegt. Trotz einiger zweifelhafter Rezensionen, die aber durchweg alle Modelle für Kinder (=Spielzeug!) aufweisen, egal welcher Marke. Es handelt sich hierbei NICHT um ein (Semi-)professionelles Modellauto!

Das Auto hat die ersten 4 Wochen intensiver Nutzung gut überstanden, trotz einiger Unfälle ist noch nichts gebrochen. Denn ja, es ist schon schön schnell (drinnen), draußen haben wir es noch nicht getestet - solche Autos haben bei Regen nichts verloren. Daher kann ich auch noch nichts zur Wasserpumpe sagen, sie scheint noch zu funktionieren.

Erfreulich: Der Akku ist schnell aufgeladen! Zur Haltbarkeit habe ich leider keinen Vergleich. Und ja, die Schraubensicherung hätte man sich sparen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J am 8. Juli 2014
Das Auto lief genau 60 Sekunden, danach ging die Sirene nicht mehr (Knopf an der Fernbedienung war in Ordnung, da das Blinklicht, das gleichzeitig mit der Sirene angeht noch funktionierte). D.h. nach einer Minute technischer Defekt. Zurückgegeben und nach anderen Erfahrungen (inklusive von mehrwöchigen Bearbeitungszeiten durch Carrera) bleibt nur ein Fazit: Nie wieder Carrera.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wolle am 26. Dezember 2013
Carrera RC 370142000 - Fire Fighter: Lenkung nach einem Tag defekt

Wir haben dieses Fahrzeug als Weihnachtsgeschenk bei Obletter/Müller in München gekauft. Am 24.+25.12.2013 war noch alles ok. In Summe ist das Auto, wenn es funktioniert, schon ein großer Spaß.
Am 26.12. ging dann die Lenkung nicht mehr! Was für eine Freude für die Kids.
Jetzt sind wir erst einmal auf die Kulanz gespannt, wobei ich mir nach den Rezensionen hier die Frage stelle, ob ein ein Tausch überhaupt sinnvoll ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toddy am 9. April 2015
Verifizierter Kauf
mit ferngesteuerten Fahrzeugen aus meiner Jugend. So ein Auto hätte ich als Kind auch gerne gehabt. Zu meiner Zeit waren die ferngesteuerten Autos entweder sauteuer oder die Spielfreude durch kurze Laufzeiten, geringe Geschwindigkeit oder geringe Robustheit stark eingeschränkt. Da sehe ich eine erheblichen Fortschritt. Die Qualität mag allerdings variieren. Vielleicht hatten wir bloß Glück. Wir haben unser Auto seit 2 Jahren. Seitdem sind folgende Defekte aufgetreten, wodurch es zu dem Punktabzug kommt. Relativ früh, schätze nach 1-2 Monaten war die Wasserspritze defekt. Zuvor hat sie sehr gut funktioniert und auch eine gute Reichweite gehabt. Dann ist jedoch der innenliegende Silikonschlauch gerissen. Dieser wird durch den Pumpmechanismus nämlich zusammengedrückt. Er war nutzungsbedingt ziemlich verdreckt / versandet, so daß ihm das wohl schließlich den Garaus gemacht. Nach ca. einem Jahr, haben sich die Antriebsreifen auf der Felge frei gedreht. Auf Asphalt fiel das kaum auf. In schwierigen Gelände haben die Felgen in dem Reifen einfach durchgedreht, so daß es kein vorankommen mehr gab. Hier habe ich mit Heisskleber Abhilfe geschaffen. Ab und zu lösen sich die hinteren Federbeine, welche jedoch problemlos wieder einzurasten sind. Ansonsten fährt das Auto immer noch einwandfrei und die Akkulaufzeit ist gut. Die Sirene funktioniert "zum Glück" immer noch. Und das Alles trotz nicht gerade sanften Umgangs, zahlreicher Abstürze und Crashs. Unser Sohn war 5 als er das Fahrzeug bekommen hat. Das hat gerade so gepasst vom Alter. Insgesamt bin ich mit Preis-/Leistung also zufrieden. Mein Eindruck ist, daß die Qualität der Carrera-Fahrzeuge insgesamt im Vergleich zu anderen, insbesondere billigeren Anbietern, nicht schlecht ist. Die genannten Konstruktionsmängel wären wahrscheinlich einfach zu beheben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen