Gebraucht kaufen
EUR 26,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von frooomsounds
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Ansichts/Mängelexemplar mit Kennzeichnung (Strich) am oberen u. unteren Buchschnitt - Schutzumschlag mit Lagerspuren/Macken - innen sehr guter Zustand - versicherter Hermes Versand!
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,81 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 8 Bilder anzeigen

Carrera: 50 Jahre am Drücker Gebundene Ausgabe


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 34,90 EUR 26,90
70 neu ab EUR 34,90 6 gebraucht ab EUR 26,90
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3768837106
  • ISBN-13: 978-3768837101
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 2,2 x 28,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 62.858 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Holger_amazon am 24. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
...ist wohl allen an Modellspielzeug Interessierten ein Begriff, auch wenn nicht jede Autorennbahn von diesem Hersteller stammt. Carrera war aber der erste deutsche Hersteller solcher Bahnen und kann inzwischen auf eine 50jährige, wechselvolle Geschichte zurückblicken. Grund genug für Andreas A. Berse, sonst eher als Chefredakteur der Fachzeitschrift "Modell-Fahrzeug" in der Szene bekannt, ein Buch zur Geschichte der inzwischen im Besitz des österreichischen Spielwarenunternehmers Stadlbauer befindlichen Marke zu schreiben.
Ganz ehrlich - beim Namen Berse war mir nicht ganz wohl; sein Schreibstil in der "Modell-Fahrzeug" und die Tatsache, daß er diese Zeitschrift quasi im Alleingang schreibt und dies durch diverse Pseudonyme zu verschleiern versucht, sind nicht mein Ding. Aber soviel vorweg: Das Buch ist das beste, was ich in den letzten Jahren zum Thema Slotracing (so heißt das "Carrerabahnfahren" im Fachjargon) bekommen habe, wenn auch nicht ohne Schwächen. An das Standardwerk der Szene, das Buch von H. Smits-Bode aus dem Jahre 2002, kommt dieses Buch allerdings nicht heran, ist aber von Aufbau und Inhalt auch nicht unmittelbar zu vergleichen. Smits-Bodes Schwerpunkt liegt auf einem Sammlerkatalog der spurgebundenen Systeme des Firmengründers Neuhierl, beleuchtet aber auch ausführlich die Firmengeschichte bis kurz nach der Jahrtausendwende, die ja in den 1980er Jahren fast zum Wirtschaftskrimi mutierte. Das hier vorliegende Buch ist in zwei Haupthemen unterteilt: Die Firmengeschichte von 1963 bis 2013 und 16 sogenannte "Storys", die dann in Inhalt und Layout stark an entsprechende Artikel der schon erwähnten "Modell-Fahrzeug" erinnern - ob man das nicht einmal hätte anders gestalten können, lasse ich einmal dahingestellt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Claas am 20. Januar 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Habe dieses Buch meinem Vater zu Weinachten geschenkt. eigentlich nur als Zusatz zu einem Auto und neuen Schienen für selbige Bahn... das Buch wurde quasi direkt durchgeblättert und alte Erinnerungen wurden wieder geweckt ... Also einfach ein Top Geschenk.... Rennen sind wir später natürlich auch noch gefahren ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Meike Beine am 11. Februar 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Super Geschenk für alle Carrera-Liebhaber.
Dieses Buch enthält alle wichtigen Details über die Geschichte des Unternehmens, über die Entwicklung, die verschiedenen Bahnen und Autos. Außerdem enthält es tolle Bilder.
Ich habe es verschenkt und es kam sehr gut an!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von EdPro am 11. Februar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann der Bewertung von Holger... nicht ganz folgen. Während Smits-Bode mit seinem Buch aus 2002 nur die Historie vor 1999 betrachtet, gibt dieses Buch einen Überblick über die letzten 50 Jahre der Kult-Marke und zudem erstmals Einblicke in die nächsten konkreten Planungen der Firma Stadlbauer für Carrera. Daher sind diese beiden Bücher nicht direkt miteinander vergleichbar.
Die persönlichen Aversionen von Holger... gegen den Autor kann ich nicht nachvollziehen.
Für mich ist das Buch ein "Must Have" für alle Carrera Freunde, denn:
Neben der alt-bekannten Historie aus den 60-er/70-er Jahren wird hier auch die Phase von Kurt Hesse (und die fragwürdige Rolle der Hypo-Bank) transparent dargestellt.
Erstmals ist in diesem Umfang auch die (inzwischen) ausgesprochen erfolgreiche Story von Carrera ab 1999 (seit Übernahme durch Stadlbauer) umfangreich aufgezeigt. Dabei werden Einblicke in das Design, die Technik, die weiteren Entwicklungen, etc. der Marke Carrera gegeben und in einzelnen Storys, die nicht zwingend nacheinander gelesen werden müssen, kurzweilig dargestellt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden