oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Carmina Burana

Martin Grubinger , Schleswig-Holstein Festival Chor Lübeck , Percussive Planet Ensemble , Carl Orff , Rolf Beck Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Carmina Burana + Martin Grubinger - The Percussive Planet + Drums 'n' Chant
Preis für alle drei: EUR 55,42

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: Rolf Beck
  • Komponist: Carl Orff
  • Audio CD (25. November 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B005VQRUEW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.024 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. I. O Fortuna - Schleswig-Holstein Festival Chor Lübeck / Percussive Planet Ensemble, The
2. Ii. Fortune Plango Vulnera
3. Iii. Veris Leta Facies
4. Iv. Omnia Sol Temperat
5. V. Ecce Gratum
6. Vi. Tanz
7. Vii. Floret Silva
8. Viii. Chramer, Gip Die Varwe Mir
9. Ix. Reie
10. X. Were Diu Werlt Alle Min
11. Xi. Estuans Interius
12. Xii. Olim Lacus Colueram
13. Xiii. Ego Sum Abbas
14. Xiv. In Taberna Quando Sumus
15. Xv. Amor Volat Undique
16. Xvi. Dies, Nox Et Omnia
17. Xvii. Stetit Puella
18. Xviii. Circa Mea Pectora
19. Xix. Si Puer Cum Puellula
20. Xx. Veni, Veni, Venias
Alle 25 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Orffs Meisterwerk Carmina Burana in einer Version für Chor, Solisten, Schlagzeug und zwei Klaviere wurde beim Schleswig-Holstein Musik Festival aufgenommen. Martin Grubinger, der neue Star der Klassikszene, führt die Gruppe von sechs Schlagzeugern an und verleiht Orffs "Oh, Fortuna" eine neue Dimension.
Rolf Beck dirigiert den Schleswig Holstein Festival Chor Lübeck und die türkischen Zwillinge Ferhan und Ferzan Önder brillieren an den Flügeln: eine spektakuläre Interpretation des populären Chorwerks, bei dem auch die Solisten Simona Saturova, Benjamin Bruns und Dominik Köninger mit Präzision und Musikalität beeindrucken.

„[…] die musikalische Struktur, Harmonien und Rhythmen kommen klar und knackig zum Vorschein. Das gilt ganz besonders im Falle einer brillanten Darbietung wie der beim Schleswig-Holstein-Musikfestival unter der Leitung von Rolf Beck. Stars des Live-Mitschnitts sind der Schlagzeuger Martin Grubinger und das Percussive Planet Ensemble, die vom donnernden Paukenschlag bis zum zartesten Tremolo alle Gefilde des Perkussiven abzubilden vermögen. Auch die differenzierte Spielweise der Pianisten-Geschwister Ferhan und Ferzan Önder trägt zur Plastizität des Klanbilds bei.“
(Westdeutsche Zeitung, 14.02.2012)

„Seltsamerweise fehlt dem Hörer beim Verfolgen dieses Arrangements nur wenig. Eher schon ist man erleichtert, ein Riesenorchester endlich von chronischer Unterforderung befreit zu wissen. Erst recht fehlt nichts, wenn die Killmayer-Fassung so dargeboten wird wie unter Rolf Becks Leitung vom Chor des Schleswig-Holstein-Musikfestivals, den Önder-Schwestern an den Klavieren und Martin Grubinger und seinen Schlagzeugfreunden. Noch spannungsgeladener, beweglicher, federnder kommen diese „Carmina“ daher, in der klanglichen Verschlankung fast kammermusikalisch zugespitzt. Der Chor ist glänzend eingestellt, agiert präzise und klangschön; stark sind auch die Solisten, mit beeindruckender Tiefe etwa die Sopranistin Simona Saturová, wunderbar geschmeidig der Bariton Dominik Köninger. Die „Carmina“ mal nicht als schwergängige Klangmaschinerie, sondern vom Bombfast befreit: Man entdeckt Orffs Hit-Stück neu und ist überrascht, wie elegant es klingen kann. Da dürfte auch Martin Grubinger seinen Spaß gehabt haben – auch wenn es für ihn kaum etwas zu spielen gab.“ 5 von 5 Sternen für Musik.
(Fono Forum, 03/2012)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wunderbare Aufnahme! 11. Dezember 2011
Von salzburg
Eine der seltenen Aufnahmen der Carmina Burana in der Version für 2 Klaviere, Schlagzeug, Chor und Soli. In bekannter Weise spielen Ferhan & Ferzan Önder die Orchesterparts wunderbar transparent und gleichzeitig doch in der vollen Klangfarbe eines Orchesters. Martin Grubinger verleiht dem Schlagwerk wirklich musikalische Klänge, die man kaum gewohnt ist. Die mächtigen Chöre sind wunderbar von Rolf Beck geleitet. Hörenswert!

Gratulation zur guten Rezension im Fono Forum! [...]
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch eine Version der C.B.? - Diese unbedingt! 24. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf
Dieses musikalische Meisterwerk ist in dieser "verschlankten" Schulversion gleichsam wie durch ein Brennglas akustisch zu "betrachten"!
Einfach herrlich und berührend frisch die Leistung der hier beteiligten InterpretInnen.
Die tontechnische Realisation, vor allem die Dynamik, die prägnante Räumlichkeit und die Wärme der Klangfarben (Klaviere!) sind bemerkenswert! Die Perkussion: ein prächtiges "Feuerwerk"!
So macht die C.B. richtig Spaß!
Aus meiner Sicht: unbedingt empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Monumentalmusik in Taschenbuchformat 1. April 2013
Von proflo44
Von Amazon bestätigter Kauf
Orff hat diese Version mit zwei Klaviere, Pauken und Schlagwerk ausdrücklich für konzertante Schulaufführungen genehmigt, wo kein Orchester zur Verfügung steht. Es ist eine Freude aller Musikliebhaber das Werk im Konzertsaal auch so zu hören. Aber eine CD? Die Aufnahmetechnik hätte etwas besser sein müssen um den fehlenden Orchesterklang irgendwie zu kaschieren, die Klaviere besser in den Vordergrund zu stellen. Die Musiker sind sicherlich alle sehr gut, aber das Gesamtergebnis ist leider enttäuschend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Klangfülle ohne Übertreibung 30. März 2014
Von Bruno Abs
Von Amazon bestätigter Kauf
Lohnt sich, wiederholt gehört zu werden, es entführt mit musikalischen Mitteln der Gegenwart ind die Zeit der Vaganten und ihren Liedern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xb79fc054)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar