Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Carmina Burana - Carl Orff Edition

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Statt: EUR 12,99
Jetzt: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,01 (15%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
47 neu ab EUR 7,96 5 gebraucht ab EUR 4,00

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Carmina Burana - Carl Orff Edition + Beethoven: Symphonie Nr. 9
Preis für beide: EUR 21,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Carl Orff
  • Audio CD (24. April 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rca Class. (Sony Music)
  • ASIN: B000026Q27
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.591 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. O FortunaKurt Eichhorn 2:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Carmina Burana: Fortune plango vulneraKurt Eichhorn 2:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Carmina Burana: Veris leta faciesKurt Eichhorn 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Carmina Burana: Omnia sol temperatHermann Prey;Kurt Eichhorn 1:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Carmina Burana: Ecce gratumKurt Eichhorn 2:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Carmina Burana: TanzKurt Eichhorn 1:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Carmina Burana: Floret silva nobilisKurt Eichhorn 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Carmina Burana: Chramer, gip de varwe mirKurt Eichhorn 3:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Reie - Swaz hie gat umbe - Chume, chum geselle min - Swaz hie gat umbeKurt Eichhorn 4:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Were diu werlt alle minKurt Eichhorn0:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Carmina Burana: Estuans interiusKurt Eichhorn 2:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Olim lacus colueramKurt Eichhorn 3:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Ego sum abbasHermann Prey;Kurt Eichhorn 1:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. In taberna quando sumusKurt Eichhorn 3:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Carmina Burana: Amor volat undiqueKurt Eichhorn 2:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Carmina Burana: Dies, nox et omniaKurt Eichhorn 2:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Carmina Burana: Stetit puellaLucia Popp;Kurt Eichhorn 2:04EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. Carmina Burana: Circa mea pectoraKurt Eichhorn 2:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Si puer cum puellulaKurt Eichhorn0:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören20. Carmina Burana: Veni, veni veniasKurt Eichhorn0:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören21. Carmina Burana: In trutinaLucia Popp;Kurt Eichhorn 2:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören22. Carmina Burana: Tempus est iocundumKurt Eichhorn 2:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören23. Carmina Burana: DulcissimeLucia Popp;Kurt Eichhorn0:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören24. Carmina Burana: Ave formosissimaKurt Eichhorn 1:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören25. Carmina Burana: O fortunaKurt Eichhorn 2:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören26. Carl Orff im Gespräch: Carl Orff über sein Verhältnis zu MünchenCarl Orff 7:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören27. Carl Orff über "Der Mond" und "Die Kluge"Carl Orff 2:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören28. Carl Orff im Gespräch: Carl Orff über "Carmina Burana"Carl Orff 8:07EUR 0,99  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Resch am 14. März 2006
Format: Audio CD
Von dem Münchner Tanz - und Bewegungsschulinhaber Carl Orff hatte man nichts Sensationelles erwartet, ja bis zum Jahr 1937 kannte ihn kaum jemand. Daß er einmal zum bedeutendsten Komponisten der Nachkriegsmusik werden und weltweit ebenso heftige Verehrung wie Ablehnung erfahren würde, niemand aus der Musikszene hatte damit gerechnet. Dieser Musiker tauchte quasi aus dem Nichts auf, seine erste bedeutende Komposition "Carmina Burana" schlug wie eine Bombe ein und verursachte die leidenschaftlichsten Reaktionen mindestens seit der Uraufführung des "Tristan".
Als "Apostel eines neuen Lebensgefühls" und "genialer Schöpfer eines modernen Musiktheaters" wurde er gerühmt, seine Musik von anderen als "entnervendes Einhämmern kunstlosester Phrasen" und "Rückfall in den Primitivismus" geschmäht. Seltsamerweise kann man beide Positionen nachvollziehen (bis auf "entnervend", da kenne ich andere Komponisten, besonders aus unserer schönen neuen Zeit).
Carl Orff ging einen anderen Weg als seine Zeitgenossen. Er war auf der Suche nach dem Urgrund der Musik, nach dem instinktiven menschlichen Bedürfnis nach Bewegung, Tanz, Gesang und Spiel. Seine Musik kann man nur als elementar bezeichnen, sie hat eine unmittelbare, Grundgefühle ansprechende Wirkung, erzeugt Freude, Gruseln, Erschütterung, Innigkeit, Verlangen. Und sie ist primitiv, das allerdings im besten Sinne. Primitiv heißt nicht nur simpel oder gar einfältig, es heißt auch erstmalig, einmalig, entwickelt aus einem Urzustand. Orffs Musik ist frei von jeder Künstlichkeit, das reich besetzte Schlagwerk steht im Vordergrund und treibt das Spiel mit einer unerschöpflichen Zahl an Rhythmen an, die verschiedenste Stimmungen entstehen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Henry Prediger am 20. März 2009
Format: Audio CD
Natürlich ist es immer problematisch eindeutige Favoriten zu benennen, und ganz besonders bei komplexen Werken der klassischen Musik. Mal ist der Bariton besonders gut, dann der Sopran, beim dritten musiziert das Orchester besonders zupackend, die eine Fassung "glättet" das Werk eher, eine andere arbeitet die Ecken und Kanten heraus.

Dies habe ich im Kopf wenn ich sage: meine Lieblingsfassung. (Als ich das Glück hatte, die Carmina auf der Bühne mitsingen zu können, habe ich mir wohl 10 verschiedene angehört.) Ich finde sie ist recht werkgetreu, frisch musiziert, alles klingt ausgewogen, Hermann Prey singt sehr gut - und niemand singt Dulcissime so ergreifend wie Lucia Popp. Und für Spezialisten: Das beste "Si puer cum puellula" das ich kenne, herrlich dieser - wie in der Partitur verlangte - "zittrige" Männerchor.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Helmut S. am 14. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe diese Fassung erstmalig im Planetarium Berlin als "Klassik unter dem Sternehimmel" gehört und war schwer angetan.
Ich habe 3 verschiedene Fassungen der Carmina Burana mit unterschiedlichen Interpreten, aber diese Version ist für mich die mit Abstand Beste.
Solisten, Chor und Orchester sind total harmonisch abgestimmt, die Aufnahme hat eine bemerkenswerte Dynamik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jack-in-the-Green TOP 500 REZENSENT am 26. August 2007
Format: Audio CD
Naja - ich fand diese Aufnahme nicht so toll, eher mittelmäßig und bieder. Vor allem Lucia Popp war für mich enttäuschend. Insgesamt fehlte mir das Temperament, die Wucht und die Klangraffinesse, mit der zB. Eugen Jochum dieses Werk aufgenommen hat (mit Chor und Orchester der Berliner Oper) - veröffentlicht bei der Deutschen Grammophon.

Carl Orff selbst hat übrigens die Jochum-Aufnahmen der 3 Teile des "Trionfi" (von denen die Carmina Burana den ersten Teil bilden) als diejenigen bezeichnet, die seine Kompositionen am werk-getreuesten wiedergeben - als zeitlos gültige Referenzaufnahmen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Jendrijewski am 29. Januar 2010
Format: Audio CD
Es ist eine müstische, dramatische Komposition im Stil von Herr der Ringe, Star Wars ect. Ich mag das.
MFG
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden