Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 19,54

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 8,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Careless Love - Elvis Presley - Sein Niedergang 1958-1977 [Taschenbuch]

Peter Guralnick
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2006
Eine umfassende Elvis-Biographie von einem der etabliertesten Musikautoren.
Der erste Teil der bewegenden Elvis-Biographie stammt vom Bluesspezialisten Peter Guralnick. Detailreich, mit erzählerischem Geschick und aus einem Schatz von Hintergrundinformationen schöpfend präsentiert Guralnick ein breites und glaubwürdiges Bild des Musikermythos aus Memphis.

Teil 2 begleitet den King in der Zeit nach der Army bis zu seinem tragischen Tod 1977.
Careless Love: Der Abgesang ist eine Chronik der Schatten und Traurigkeit und kein sentimentaler Nachruf. Es ist die filigrane und sorgfältige Beschreibung eines Wanderers und Pilgers.

Wird oft zusammen gekauft

Careless Love - Elvis Presley - Sein Niedergang 1958-1977 + Last Train to Memphis - Elvis Presley. Sein Aufstieg 1935-1958 + Elvis Presley - Elvis by the Presleys (OmU) [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 76,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 642 Seiten
  • Verlag: Bosworth Music; Auflage: 2., Neuauflage (1. Oktober 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865431070
  • ISBN-13: 978-3865431073
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 15,4 x 5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 219.357 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Careless Love - careless biography? 5. April 2009
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Peter Guralnick gilt als "Elvis-Papst", hat er doch die vielleicht einzige Biographie verfasst, die nicht auf Boulevard-Niveau versumpft, wie die vielen Bücher sog. "Freunde", die den Elvis-Buchmarkt so zahlreich bevölkern. Und dennoch habe ich mir von Guralnicks 2. Band sehr viel mehr versprochen, nachdem ich den 1. gelesen u. ihn sowohl vom Gesichtspunkt der Recherche her als auch vom packenden, detaillierten Schreibstil für ein Meisterwerk halte. Was fehlt diesem 2. Band, was der 1. hat?

1. Die liebevolle und detailgetreue Recherche anhand von Interviews mit integeren Weggefährten, wie es z.B. Sam Philips, Marion Keisker u. Scotty Moore für die frühen Jahre waren; das Einsehen von vielen Primärquellen also (Verträge, zeitgenöss. Zeitungsartikel etc.); die detaillierte Darstellung der Aufnahme-Sessions; eine ausgewogene Mischung zwischen Künstlerischen und Privatem kennzeichnet Band 1, nicht aber Band 2.

2. Eine am Konzept des 1. Bandes ausgelegte intensive Beschreibung der Film Years (1960 bis 1969) und ebenfalls der anschließenden Concert Years (1969 bis 1977) fehlt. Die Darstellung dieser Karriereabschnitte ist weitgehend ungenügend, da schnell abgehandelt u. nicht in die Tiefe gehend. Hier hätten mehr Konzerte, Augenzeugenberichte u. zeitgenössische Rezensionen einfließen müssen, um ein umfassendes realistisches Bild zu vermitteln. Diese 19 Jahre zudem in einen Band zu packen mit dem Untertitel "Niedergang" ist fragwürdig, belegt aber Guralnicks Präferenz für den frühen Elvis, besonders den Elvis der Sun-Sessions (man lese hierzu Guralnicks frühes Werk "Lost Highway").

Fazit: Für seinen 2.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der geniale 2. Teil 17. September 2006
Format:Taschenbuch
Endlich nun auch der 2. Teil der genialen Biographie über Elvis. Wie schon der 1. Band ein Buch mit vielen gut recherchierten Fakten, sehr intensiv geschrieben, mit einer lebendigen Darstellung, so dass man richtig mitleben kann. Spannend ! Analog zum 1. Teil: Wenn man etwas über Elvis in den 60er und 70er Jahren erfahren möchte, gibt es nichts besseres auf dem deutschem Markt als dieses Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Desillusionierend 13. Februar 2009
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Als Jahrgang 1967 bezog und beziehe ich sämtliche Informationen über Elvis aus Büchern und oder Zeitschriften.
So hatte ich mir, wahrscheinlich wie viele Millionen anderer Fans auch, einen Elvis vorgestellt der mit dem Elvis aus Careless Love rein garnichts gemeinsam hat.
Natürlich ist mir bewusst, daß diese Idealisierung ein Grund für seine Depression war, aber deswegen muss man glaube ich, nicht verraten, daß der König des Rock`n Roll auf der Toillette gestorben ist.
Obwohl dieses Buch nicht so daherkommt, als wollte es Elvis bloßstellen, so nimmt es jedoch dem Leser jegliche Illusion über ihn.
Die Wahrheit ist bitter und im nachhinein wünschte ich, das Buch nie gelesen zu haben.
Jeder weiß um Elvis` seelische Nöte die ihn wohl sein Leben lang verfolgten, aber wohl kaum Jemand hat diese Nöte so eindringlich beschrieben wie der Autor dieses Buches.
Die Frage nur, die sich mir stellt, war es nötig das über seinen Tod hinaus zum Thema zu machen?
Hätte Elvis selbst es gut gefunden öffentlich so nackt gemacht zu werden?
Ich glaube nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Careless Love 23. Mai 2007
Von girl.1935
Format:Taschenbuch
dieses Buch ist wirklich sehr umfangreich, ehrlich und teilweise kritisch und dennoch feinfühlig geschrieben. Man lernt dadurch den Mann hinter dem Star kennen. Zeigt es doch, dass Elvis kein gottähnliches Wesen war sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut mit Schwächen und Stärken. seine Musik ist fantastisch und bis heute unerreicht,eine Revolution der Musik fand da statt. Auch wenn er coverte waren die Versionen, am Ende so, dass viele Künstler ihr Werk nicht mehr erkannten, er hat einen ganz besonderen Stil geprägt, an dem sich viele heute dranhängen er war nicht nur der King of Rock and Roll, sondern der weltgrößte Entertainer bis heute. Das wird alles in diesem Werk deutlich. Auch dass er sehr einsam war, er konnte den Ruhm nicht geniessen, sondern sah darin eine Aufgabe und suchte ständig nach dem Sinn des Lebens. Seine Tablettensucht führte letztendlich auch zu seinem frühen Tod. Wenn man seine Gospel hört, weiß, man was für ein gläubiger und feinfühliger Mensch er war, das beschreibt Guralnick auch sehr gut. Dass er dann in den letzten 2 Jahren nicht mehr der war , wie vorher, ist nicht nur der Sucht zuzuschreiben, sondern auf seine Unzufriedenheit bezüglich seiner Vermarktung mit billigen Filmen. - Die Bemerkung eines Filmemachers in Hollywood " man müsse diese billigen ,umsatzträchtigen" Filme machen, um dann auch "gute" Filme" drehen zu können - wie Becket, der zum Teil mit dem Erlös aus Elvis Filmen hergestellt wurde, hatte ihn damals sehr verletzt, wollte er doch ein guter Schauspieler sein alles was er anfing wollter er perfekt machen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Sehr überheblich
Der 2. Buch von Herr Guralnick hat mir überhaupt nicht gefallen. In seine letzten Kapitel wir immer schlimmer die Wortwahl um der Mensch Elvis zur ernidrigen und als dummer... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von CHON veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein super Buch für jeden Fan!!!
Obwohl ich das Buch als Geschenk bestellt habe, habe ich trotzallem mal drin gelesen und war schlichtweg begeistert. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Matsi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die bisher beste Biografie von Elvis
Peter Guralnick hat hier viele Ereignisse aus Elvis Leben kurz vor und nach der Armeezeit bis zu seinem frühen Tod erzählt, wobei er etliche Ausschnitte aus den etwas... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von HotelMama veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Bewertung!
Habe mir bei diesem Buch mehr versprochen.Da ich schon einige Bücher über Elvis habe ,ist es nicht so berauschend anders.Deshalb diese Bewertung!
Vor 14 Monaten von rudi bronisefski veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Begeistert
Ich bin total begeistert! Elvis lebt und Elvis spricht! Elvis ist präsent! Klasse! Absolut lesenswert! Ein Muß für Fans und Interessierte der Musik-Geschichte!
Vor 14 Monaten von Christof Alipass veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen In dieser Geschichte gibt es kein Happy-End
Elvis Presley. Allein der Name genügt schon um nostalgische Erinnerungen an den Sänger mit der begnadeten Stimme zu wecken. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Torsten Groh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das zweitbeste Buch über Elvis
Nicht ganz so packend wie Band eins, aber immer noch um Welten besser als praktisch alles andere was es über Elvis auf dem Buchmarkt gibt. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von dschungelkönig veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Wahnsinns-Buch...
Nach dieser Biografie, die mich viele Abende zu lesen gekostet hat, kennt man Elvis vermutlich besser als er sich selbst ;-)
Im Ernst: Der Autor hat unglaublich gut... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. August 2008 von Schneckal
5.0 von 5 Sternen Andreas Bartsch "Milumil"
Habe mir vor ein paar Wochen dieses Buch gekauft.Ich kann nur sagen: absolute Spitze!!!Umfangreich, spannend, und detailliert geschrieben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Juni 2007 von milumil
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar