Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Carbon Glacier [Import]

Laura Veirs Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Laura Veirs-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Laura Veirs

Fotos

Abbildung von Laura Veirs
Besuchen Sie den Laura Veirs-Shop bei Amazon.de
mit 12 Alben, 11 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (14. September 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Nonesuch
  • ASIN: B0002JP4J6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 727.676 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Ether Sings
2. Icebound Stream
3. Rapture
4. Lonely Angel Dust
5. The Cloud Roam
6. Wind Is Blowing Stars
7. Shadow Blues
8. Anne Bonny Rag
9. Snow Camping
10. Chimney Sweeping Man
11. Salvage a Smile

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einen faszinierend kühlen Steppenwind... 24. Mai 2006
Von beautyproof HALL OF FAME REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
...vermittelt Laura Veirs aus Seattle auf ihrem vierten Album 'Carbon glacier'. 13 Songs (knapp 40 Minuten Länge) zwischen kargem Folk, dezent getupfter Electronica, kühl-distanziertem Gesang und mitunter gespenstisch anmutenden Glockenspielklängen.

Produziert hat das Werk Tucker Martine (u.a. auch für Jesse Sykes aktiv); sicherlich ein Grund mehr, warum hier jeder einzelne Ton getreu der Devise 'Weniger ist mehr' genau zur rechten Zeit am rechten Platz erscheint. Spröde, manchmal auch absichtlich etwas sperrig erklingende Arrangements gehören bei Laura Veirs zum guten Ton; jedoch stets gnadenlos faszinierend und wohltuend eigenwillig vorgetragen. An weiteren Instrumenten neben der Akustikgitarre wurden den Kompositionen höchst akzentuiert u.a. Banjo, Viola, Cello und Trombone einverleibt. Jeweils stimmig und ausgewogen, durchweg den prickelnden Gänsehaut-Gesang von Laura Veirs unterstützend; nein, besser: betonend.

Die Songs strotzen dann auch nur so vor trister Melancholie und bittersüßem Ambiente, wirken aber dennoch oder gerade deswegen umso nachhaltiger auf den Hörer: diesem düster eingefärbten und gleichzeitig hypnotisch fragilen Songkosmos kann man sich bei aufmerksamem Hörgenuss nur schwer entziehen - und das sollte man auch nicht. 'Carbon glacier' ist definitiv ein Album von bleibendem Wert; packend, mitreißend, bewegend und schlichtweg genial.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar