EUR 49,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,82 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Medienvertrieb & Verlag In den Einkaufswagen
EUR 49,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Resident Evil - Dead Aim

von Capcom
PlayStation2
 USK ab 16 freigegeben
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 49,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Cyber Monday Woche
Cyber Monday Woche
Entdecken Sie die Cyber Monday Woche mit mehr als 5.500 Angeboten. Hier finden Sie alle tagesaktuellen Video Games-Angebote.

Wird oft zusammen gekauft

Resident Evil - Dead Aim + Resident Evil Outbreak File#2 + Resident Evil: Outbreak
Preis für alle drei: EUR 103,41

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000094TO2
  • Erscheinungsdatum: 11. Juli 2003
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.043 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Der Kampf geht weiter:
Agent Bruce MacGavin wird mit der Infiltrierung eines entführten Luxus-Kreuzfahrtschiffs auf dem Atlantik beauftragt. Er soll herausfinden, welche Beziehungen zur Umbrella Corporation bestehen...
FEATURES:
- Resident Evil feiert mit diesem furchteinflößenden Gun-Shooter ein Comeback auf der PlayStation 2
- Zwei unterschiedliche Gameplay-Perspektiven: Schießen aus der Ich-Perspektive und Erkunden aus der Beobachterperspektive
- Gelungene Mischung aus Action und Puzzle mit atemberaubenden Grafiken und fantastischem Sound
- Zum Waffenarsenal gehören eine Pistole, ein Sturmgewehr, ein Granatwerfer und ein Partikelgewehr
- 5 verschiedene Locations: Kreuzfahrtschiff, Tunnel, Forschungslabor, Unterwasser-Basis und Müllverbrennungsanlage
- Full Screen Version - ohne störende Balken (50/60 Hz)
- Unterstützung für G-con 2 - Pistole und G-con 45 - Pistole.

Voraussetzungen

Sony Play Station 2

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neuer Wind im RE-Universum (possible Spoiler) 15. Juni 2003
(Basierend auf der JAP-Fassung)
Capcom hat es endlich geschafft den GunSurvivor-Teilen "neues Leben" einzuhauchen. Der mix aus 3rd und 1st Person Adventure ist wirklich ein absoult guter Schritt gewesen!
Zwar mag das "Shooterelement" den einen oder anderen noch etwas abschrecken, aber ich kann euch verraten das es in diesem Spiel absolut NICHT sört, denn das Spiel ist nur dann ein Shooter wenn man wirklich einen Gegner angreifen will. Ansonsten bewegt man sich in der typischen RE Manier durch den Luxusliner der Umbrella Corb und trifft dabei u. a. auf den ersten weiblichen Tyrant, welcher sich aus dem männlichen Erzfeind Morpheus entwickelt. Capcom hat sich aber auch so manch andere "kranke" Kreatur einfallen lassen, aber lasst euch am besten selbst von den neuen Kreationen aus dem Hause Umbrella überaschen :)
Besonderst grafisch besticht dieser Titel gegenüber den bisherigen RE-Teilen (auf der PS). Er kann zwar nicht mit den Cube-Teilen mithalten, dennoch gehört dieser Titel zu den qualitativ hochwertigeren Spielen der PS2.
Einzge negative Punkte sind die Sprachausgabe (diese ist zu leise und das kann vorallem an einigen Stellen sehr nervig sein) und die kurze Spielzeit (gerade mal gute 2 Stunden).
Dennoch... Schocker gibt es an jeder Ecke, geballte Action und natürlich die RE-typische Athmo. Zudem wird ein weiteres kapitel der RE-Geschichte aufgeschlagen und DAS darf sich kein Fan der Serie entgehenlassen!
PFLICHTKAUF!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zombie-Alarm 11. Dezember 2006
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Keine Frage ist: wer von Resident Evil noch nichts gehört haben sollte, kann sich nicht wirklich für Videospiele interessieren. Dies meine ich ganz unabhängig vom persönlichen Geschmack. Genauso klar ist, dass Titel wie Resident Evil und Silent Hill weltberühmt wurden, regelmäßig sind sie dem Genre des sogenannten Survival-Horrors angesiedelt. Jenes Genre gibt es noch gar nicht allzu lange und ist im Grunde erst durch obengenannte Hits entstanden bzw. erst durch diese definiert worden. Eine düstere Atmosphäre mit urplötzlich hereinbrechenden Schockmomenten sind die Eckpfeiler jener Gruselabenteuer, die nicht selten einem ausgedehnten Horrortrip in Reinkultur ähneln. Im Fall von „Resident Evil – Dead Aim“ (die Importversion nennt sich übrigens „Gun Survivor 4“) für die Sony Playstation 2 verhält es sich jedoch anders. Nicht völlig anders, aber doch sehr deutlich. Damit Ihr dies gleich richtig versteht: mit den anderen üblichen Resident-Evil-Teilen hat „Dead Aim“ nicht viel gemeinsam: hier wird geballert, geballert und nochmals geballert. Es handelt sich nämlich um einen Lightgunshooter.

Umso bedauerlicher ist es, dass „Resident Evil – Dead Aim“ ohne Multiplayermodus daherkommt. Böse, böse, böse ist das. Somit haben wir es ausschließlich mit einem Soloabenteuer zu tun, was die Langzeitmotivation dieses PS2-Titels nicht unbedingt in die Höhe treibt, versteht sich. Positive und negative Punkte eines Lighgun-Shooters sind seit Generationen gleich: brachiale unkomplizierte Action versus Tiefgang und Anspruch. Dies soll hier nun aber nicht ausdiskutiert werden. Vielmehr ist es wichtig herauszuarbeiten, was genau so top ist an diesem Game und was eher eine Enttäuschung darstellt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Survivor Game der Reihe! 30. August 2003
Resident Evil: Dead Aim ist das beste Spiel der gesamtem Survivor Reihe.
Die neue Grafik sowie das neue Gameplay können voll und ganz überzeugen. Nicht nur, dass die Grafik verbessert wurde, sondern auch die Umgebungen detailierter und aufwendiger gestaltet sind, als es bisher der Fall war.
Im Gameplay unterscheidet sich das Game sehr von den Vorgängern, da es nun möglich ist, im 3rd person modus die welt zu durchforsten und im 1st person modus zu schießen. Also sind action-adventure und ego-shooter gemischt worden.
Das Gameplay Feeling ist genauso wie bei den anderen Resident Evil Titeln: angsteinflößend, grausam und jede menge gegner. Neue Gegner sowie alte/ veränderte Gegner sind wieder dabei: Jäger/ Hunter, Tyrant, eine große Königin und viele mehr.
Außerdem gibt es jetzt neue Waffen, die man gegen die Übermacht der Untoten benutzen kann. Sturmgewehre und Explosives gehören einfach dazu.
Fans der alten Spiele und der Resident Evil Reihe sowie Neulingen ist dieses Spiel sehr zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nix für RE Spieler der ersten Stunde..... 24. Juli 2003
Ich kenne die Serie noch von der PS1 und habe bisher alle Teile gespielt, daher waren meiner Erwartungen sehr hoch. Doch diese wurden sicherlich nicht erfüllt. Der Wechsel zwischen Verfolger und Egoperspektive ist zwar neu und etwas gewöhnungsbedürftig aber gut. Die Steuerung ist für RE eher schwach. Steht die Person auf der Stelle und man will sich nach links oder rechts drehen, so bleibt die Sicht gleich, nur die Figur dreht sich. Bei loslaufen zoomt die Ansicht dann wieder in die Verfolgerperspektive.
Besonders enttäuschend, es gibt keine Rätsel, die Gegner sind eher schwach!!! Nach nur 2 Stunden 08 Minuten war auf Schwierigkeitslevel normal Schluß. Das ist definitiv zu wenig, schon bei Silent Hill 3 war ich über die Länge (nur ca. 5,5 Stunden) verärgert. Aus dem "alten" Action Adventure ist nun definitiv ein reines Actionspiel geworden, den Kopf kann man getrost "ausschalten". Schätze das war für mich das letzte Spiel dieser Reihe. Für Spieler, die andere Teile nicht kennen, sicherlich ein netter Zeitvertreib.......
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen dead aim
war das erste resi spiel mit anderen gameplay aber hey es hat geklappt mir hat es riesig spaß gemacht mal was anderes
Vor 11 Monaten von Michel veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein gutes Resident Evil für die gute alte PS2!
Wer resident Evil mag dem wird auch Dead Aim gefallen. Einte gut erzählte Story, sehr guter RE Sound und die FSK ab 18 ist nicht gekürzt. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Sycon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Resident Evil - Dead Aim
auch hier,
ist ein Hammer spiel, das Cover verrät es ja schon... sonst alles gut, schnelle Lieferung alles genau so wie vorab beschrieben.
kann ich nur empfehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Peter Kandziora veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
kam super schnell an und es ist alles in ordnung
immerwieder gern. kann ich nur empfehlen vielen vielen dank lg
Vor 22 Monaten von Stefan Breitung veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Anders als Vorgänger aber trotzdem gut
Wenn man sich erst mal an den neuen Shootmodus gewöhnt hat, macht es viel Spass den Teil zu spielen. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Gabriel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Artikel
Ein super tolles Spiel zu einem Top Preis von einem Top Verkäufer.Immer wieder gerne.Spiel macht richtig süchtig.Spiel mit einem richtigen Spiel und Spaß Faktor.
Veröffentlicht am 12. November 2011 von Christian Schröder
2.0 von 5 Sternen Nichts Ganzes!
Auch wenn ich zuvor die anderen Survivor-Teile gespielt habe, war Dead Aim für mich eine Enttäuschung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Juni 2010 von McKnochus
1.0 von 5 Sternen Ein Witz!!!
Erst einmal fand ich den Preis für ein gebrauchtes Spiel schon sehr hoch. Aber nach den vielen positiven Meinungen habe ich gedacht O.K., wird das Geld schon Wert sein. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Januar 2010 von S. Loewendick
3.0 von 5 Sternen Für Fans Ja für andere leider nicht unbedingt!
Habe mir Resident Evil - Dead Aim mühsam über Ebay ersteigern müssen, da ich es nirgends mehr zu kaufen gefunden habe! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. März 2008 von David
5.0 von 5 Sternen Für mich,der beste RE Teil.
Das Spiel ist Hammergeil.Mit einer Lightgun am Röhrenfehrnseher einfach nur geil.Das Spiel ist zwar ab 16 ,aber das Blut spritzt gewaltig.So muss ein Zombie Spiel sein. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Dezember 2007 von Manni Mustermann
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden