Remember Me - [Xbox 360] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,96 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Cmal2_GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 23,80
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
In den Einkaufswagen
EUR 24,12
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Game World
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Remember Me - [Xbox 360]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Remember Me - [Xbox 360]

von Capcom
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Xbox 360
Standard
  • http://www.web-datenblatt.de/xsltService?method=getDataSheet&iwsKey=7f6e3217-3be5-4d5b-83e5-6867c49a0375&productId=2487120000&customSheet=true&dataSourceType=profile&dataSourceId=f8605ea0-1890-11e4-ad09-00262dc5ef9d
30 neu ab EUR 22,99 8 gebraucht ab EUR 12,50

Wird oft zusammen gekauft

Remember Me - [Xbox 360] + DmC - Devil May Cry - [Xbox 360] + Castlevania: Lords of Shadow 2 - [Xbox 360]
Preis für alle drei: EUR 53,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B009K2BESQ
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 59 g
  • Erscheinungsdatum: 7. Juni 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.422 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Neo-Paris 2084. Persönliche Erinnerungen lassen sich mittlerweile digitalisieren, kaufen, verkaufen und es lässt sich damit Handel betreiben. Die letzten Überbleibsel an Privat- und Intimsphäre wurden weggewischt durch die anscheinend logische Fortführung eines explosiven Wachstums sozialer Netzwerke zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Remember me, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Remember me, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Remember me, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Remember Me - 3rd Person-Action Adventure mit weiblicher Hauptrolle

REMEMBER ME ist ein 3rd-Person-Action-Adventure, in der Spieler die Rolle von Nilin übernehmen, eine ehemalige Elite-Gedächtnis-Jägerin mit der Fähigkeit, in die Gedanken von Menschen einzudringen und ihre Erinnerungen sowohl zu stehlen als auch zu verändern. Die Mächtigen nahmen Nilin fest und löschten jegliche ihrer Erinnerungen, da sie ihr Wissen und ihre Fähigkeit fürchteten. Nach ihrer Flucht aus dem Gefängnis, setzt Nilin alles daran, ihre Identität wiederzuerlangen – unterstützt von ihrem letzten und einzigen Freund. Diese Suche nach ihrer Vergangenheit führt dazu, dass sie schließlich von denjenigen gejagt wird, die für die Erschaffung dieser Überwachungsgesellschaft verantwortlich sind. Die Bürger selbst haben diese Art der Überwachungsgesellschaft akzeptiert als Kompromiss für den Komfort, den die fortschrittliche Technologie bereitzustellen vermag. Diese Gedächtnis-Ökonomie verleiht nur einer Handvoll Leuten eine immense Macht über die Gesellschaft.

Remember me, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Remember me, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Remember me, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Spekulative und beeindruckende Vision unserer Zukunft

Spieler entdecken Neo-Paris 2084 – eine Welt, in der Augmented Reality und die Digitalisierung von Erinnerungen die Kontrolle über das Leben der Menschen gewonnen haben – in der Rolle der meiste gesuchtesten Gedächtnisjägerin in Neo-Paris und erfahren die Macht, in die Gedanken der Menschen einzudringen und ihre Erinnerungen zu stehlen. Diese innovative neue Gameplay-Mechanik erlaubt es Spielern, Nilins Kräfte zu benutzen und in Echtzeit Teile der Erinnerungen der Menschen maßgeblich zu beeinflussen. Dies verändert die Perspektive des Selbstbilds dieser Menschen und ebenso die Ansichten der Leute um sie herum – mit schwerwiegenden Konsequenzen für die Welt im Jahre 2084. Spieler kämpfen sich ihren Weg durch die unterschiedlichen Umgebungen von Neo-Paris und stellen Nilins Martial-Arts-Können unter Beweis, sowohl als Jäger als auch Gejagte! Genre: 3rd-Person-Action-Adventure Entwickler: DONTNOD Entertainment Publisher: Capcom

Features:

  • Spekulative und beeindruckende Vision unserer Zukunft Spieler entdecken Neo-Paris 2084 – eine Welt, in der Augmented Reality und die Digitalisierung von Erinnerungen die Kontrolle über das Leben der Menschen gewonnen haben
  • Spiele als Nilin – einer Elite-Gedächtnis-Jägerin mit schemenhafter Vergangenheit Spieler übernehmen die Rolle der meist gesuchtesten Gedächtnisjägerin in Neo-Paris und erfahren die Macht, in die Gedanken der Menschen einzudringen und ihre Erinnerungen zu stehlen.
  • Erinnerungs-Remix Diese innovative neue Gameplay-Mechanik erlaubt es Spielern, Nilins Kräfte zu benutzen und in Echtzeit Teile der Erinnerungen der Menschen maßgeblich zu beeinflussen. Dies verändert die Perspektive des Selbstbilds dieser Menschen und ebenso die Ansichten der Leute um sie herum – mit schwerwiegenden Konsequenzen für die Welt im Jahre 2084
  • Eine ausgewogene Mixtur aus Kampf und Erkundung Spieler kämpfen sich ihren Weg durch die unterschiedlichen Umgebungen von Neo-Paris und stellen Nilins Martial-Arts-Können unter Beweis, sowohl als Jäger als auch Gejagte!
  • Lokalisierte Sprachfassungen – Remember me beinhaltet komplett vertonte Sprachfassungen in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch sowie Untertitel in russischer, polnischer und brasilianisch-portugiesischer Sprache.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Becker am 11. Juni 2013
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Dieses Spiel ist wirklich etwas besonderes, daher habe ich mir hier besonders viele Gedanken gemacht:

Vorneweg sollte ich betonen, dass dieses Spiel sicherlich nicht für jedermann geeignet ist.

Story: Düstere und Gefährliche Zukunftsvision, die in ihrer Art sehr überzeugend ist. NeoParis und seiner Einwohner sind wahrlich kein Ort für ahnungslose Touristen. Die Hauptfigur Nillin ist wesentlich glaubhafter als einige andere Protagonisten & sämtliche Charaktere dieser Welt sind außerordentlich gut gelungen. Die Geschichte ist ansprechend und Interessant gestaltet, wird gegen Ende allerdings ein wenig vorhersehbar.

Gameplay: Nichts revolutionäres aber auch nicht schlecht. Zu beginn etwas eigenwillig, doch nach einiger Spielzeit hat man den Rhythmus raus. Wenn Fehler passieren, ist meistens der Spieler Schuld. Je nach Schwierigkeitsgrad sind die Kämpfe unterhaltsam bis fordernd, aber nie langweilig. Zudem habe ich nur wenig Spiele gesehen bei denen die Endgegner so abwechslungsreich gestaltet wurden. (Nur die QTE's am Ende nerven etwas)

Synchro: Leider mal wieder auf Deutsch sehr schlecht ausgefallen!! Es ist echt traurig das man heutzutage kaum noch eine Qualitativ Hochwertige Deutsche Synchro hin bekommt!! ( Tut dem Spiel allerdings keinen großen Bruch, ärgert mich nur persönlich sehr )

Nennenswertes: Das Remixen von Erinnerungen ist das absolute Highlight. Hier wurde eine Fantastische Idee perfekt umgesetzt! Hätte meiner Meinung nach 1-2 mal öfter vorkommen können, passt aber so wie es ist.

Fazit: Wer auf düstere Geschichten steht, die einem nebenbei auch noch zum nachdenken anregt und nicht ganz so auf der Mainstream Strömung schwimmt, der kann hier ohne Bedenken zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Seelenbinder75 am 8. Juni 2013
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
- Spoiler frei -
Davon mal abgesehen, dass mich dieses Spiel nicht nur unglaublich gefesselt sondern auch mit viel Stoff zum nachdenken versorgt hat, sind auch die vielen (oft negativen) Reviews mit Kritikpunkten, die ich nur sehr schwer bis gar nicht nachvollziehen kann, Grund dafür das ich hier meine erste Review schreibe.

Story: Erfrischend anders. "Was macht den Menschen aus? Wenn unsere Erinnerungen Waren sind, die wir nach belieben tauschen oder aussondern können, sind wir dann noch immer Menschen? Willst du deine Erinnerungen wirklich wieder haben, auch auf die Gefahr hin, dass dir nicht gefallen wird, was du dann sehen wirst?"
Das Flair der Story erinnert sehr an ältere Science-Fiction Bücher, die sich mit dem Menschen in einer utopischen/dystopischen Zukunft befassen. Nilin ist eine Hauptcharakterin wie ich sie mir öfter wünschen würde. Sie ist sympathisch, sie darf stark und auch mal schwach sein. Sie ist halt einfach ein Mensch. (Für Kenner des Spiel, für mich nimmt sie einen Platz gleich neben Jade aus Beyond Good and Evil ein.) Wie ihre Suche nach sich selbst und alles andere am Ende zusammen kommt, ist großartig und hat mich an einigen Stellen doch sehr überrascht!

Grafik: Die Liebe zum Detail, die in die Gestaltung dieser Welt gegangen ist, ist mir bisher in dieser Form noch nicht oft begegnet. In jedem Raum gibt es etwas zu entdecken, dass einem etwas über die Welt verrät, die man da gerade erforscht. Nilins Design und ihre Bewegungsabläufe muss ich hier ebenfalls lobend erwähnen.

Einziger Kritikpunkt sind für mich sind die sammelbaren Erinnerungen, die einem mehr darüber verraten, wie diese Welt entstanden ist.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flickinger Michael Marcus am 11. Juni 2013
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Remember Me ist eben kein Open World Spiel, das möchte es auch nicht sein, und zumindest ich finde es sehr gut so, da ich keine OW Spiele mag. Einzelne schön designte Levels, machen mir bei einem Aktion Adventure mehr Spass, als in einer großen Welt von A nach B zu gelangen, um bei C meine Aufgabe zu erfüllen, um wieder bei A oder B meinen nächsten Auftrag zu Starten und zwischendurch die ein oder andere kleine Nebenaufgabe anzunehmen, da eine so große Welt ja auch irgendwie Sinnvoll gefüllt werden muss.

Für heutige Verhältnisse mag das Spiel dadurch ein altmodisches Gameplay besitzen, aber genau das mag ich so an Remember Me, da ist der eigentliche Weg durch die Levels noch das Ziel. Kritik gibt es dabei aber gerade an der Wegfindung, musste man früher bei solchen Games noch den eigentlichen Weg selber erkennen, wird einem hier immer durch kleine Einblendungen der weitere Verlauf gezeigt, was gerade die Kletereinlagen zu einfach gestalltet, schade für das so verschenkte Potential. Spass machen sie aber trotzdem noch, gerade durch die teils sehr interessanten Kamera Einstellungen.
Dafür ist die Grafik echt sehr schön anzusehen, und das Neo Paris eine echt interessante Umgebung geworden. Mir macht es sehr viel Spass, mich in dieser Welt zu bewegen, dabei die vielen kleine Details zu bewundern, ich fühle mich echt sehr wohl in dieser Welt, wie schon zu lange nicht mehr in einem Videospiel. Auf dieses Spielerlebniss musste ich wirklich lange warten, Remember Me wurde noch einmal ein richtig schönes Spiel zum Ende dieser Gen.

Ich gebe dem Spiel sehr gerne vier Sterne, den Fünften gebe ich nicht, einzig da die Wegfindung große Teile des Spiels etwas zu einfach gestalltet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard