8 Angebote ab EUR 193,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Canon PowerShot SX 260 HS Digitalkamera (GPS, 12,1 Megapixel, 20-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert) grau

von Canon
| 7 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
7 gebraucht ab EUR 193,99 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 199,99
grau
  • 25-mm-Weitwinkelobjektiv mit 20fach optischem Zoom im kompakten Gehäuse 39fach Zoom mit ZoomPlus
  • HS System mit 12,1 MP CMOS-Sensor und DIGIC 5 Prozessor, GPS mit Datenaufzeichnungsfunktion, Intelligent IS
  • Full-HD-Movies (1080p) mit Stereoton, optischem Zoom und HDMI, robustes 7,5 cm (3,0 Zoll) PureColor II G LCD (460.000 Bildpunkte)
  • Der intelligente AUTO-Modus Smart Auto erkennt automatisch 58 Aufnahmesituationen und Gesichter, High-Speed-Reihenaufnahmen HQ und Super Slow Motion Movie
  • Lieferumfang: Digitalkamera PowerShot SX260 HS, Handschlaufe WS-DC11, Akku NB-6L, Akkuladegerät CB-2LYE, Netzkabel, Schnittstellenkabel IFC-400PCU, Benutzerhandbücher

Aktuelle Kamera-Aktionen
Entdecken Sie jetzt unsere aktuellen Kamera-Aktionen. Nur für kurze Zeit gültig. Hier klicken


Hinweise und Aktionen

Farbe: grau
  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website.
    Wie Sie bis zu 30 Tage nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 10 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Farbe: grau
Technische Details [100 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 3,3 x 10,6 x 6,1 cm ; 231 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 640 g
  • Modellnummer: 6194B009AA
  • ASIN: B0076W0LNQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. November 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (419 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.175 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Auszeichnungen

Farbe: grau
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe: grau

PowerShot SX260 HS: Zuverlässiger Reisebegleiter mit GPS-Funktion

Überzeugende Leistung und schlankes Design: Die PowerShot Superzoom-Kamera SX260 HS mit imponierendem 20fach optischen Zoom und innovativen Canon Technologien wie HS System mit DIGIC 5 Prozessor und neuem Intelligent IS ist für alle ideal, die viel unterwegs sind und in jeder Situation – vom Familienurlaub bis hin zu Action und Abenteuer – eine Kameraleistung der Extraklasse erwarten.

So nah als wäre man da

Super-Zoom und Super-Leistung

Ob spannende Urlaubserlebnisse oder bewegende Moment im Familienkreis: Die PowerShot SX260 HS ist der richtige Partner an der Seite. Mit dem optimierten 25-mm-Weitwinkelobjektiv mit 20fach optischem Zoom und optischem Bildstabilisator, für brillante Aufnahmen mit bis zu vier Stufen längeren Verschlusszeiten, geht es unglaublich nah an jede Action heran.

Unterstützt von der Leistungsstärke des DIGIC 5 Prozessors und des hochauflösenden Sensors erweitert die neue innovative Canon ZoomPlus Technologie das optische Zoom auf eine 39fache Vergrößerung. Die Aufnahmen erhalten mehr sichtbare Details und Schärfe als beim Fotografieren mit einem konventionellen Digitalzoom.

Intelligent IS

Intelligent IS: stabil in jeder Lebenslage

Passend zum beeindruckenden optischen Zoom ist der aktuelle Canon Intelligent IS ein entscheidender Pluspunkt für eine zuverlässige, exzellente Bildqualität und für Flexibilität bei der Motivwahl: Das Motiv wird analysiert und automatisch aus sieben Modi (Normal IS, Makro IS, Panning IS, Powered IS (nur Movie), Dynamik IS, Dynamik & Makro IS und Stativ-Modus) die möglichst passende Bildstabilisierung gewählt. Makro IS ist ideal für gestochen scharfe Nahaufnahmen beispielsweise einer exotischen Blume oder eines Insekts, Powered IS empfiehlt sich beim Filmen mit hohem Tele und ist perfekt für Tieraufnahmen beispielsweise auf einer Safari.

Smart Auto

Smart Auto: einfach Motiv anvisieren und auslösen

Das innovative Canon HS System, die Kombination aus aktuellem, leistungsstarken DIGIC 5 Bildprozessor und hochempfindlichem 12,1 Megapixel CMOS Sensor, ist Garant für brillante, rauscharme Bilder bei allen Aufnahmebedingungen, speziell aber bei schwachen Lichtverhältnissen.

Ob Strandaufnahmen bei Mondlicht oder Partyaufnahmen: Alle Bilder sind präzise belichtet und weisen ein um 75 Prozent optimiertes Rauschverhalten gegenüber den Vorgängermodellen auf – und das ohne Blitzlicht- oder Stativeinsatz.

Face ID

Praktisch und intelligent

Die PowerShot SX260 HS bietet das Quäntchen Plus an Komfort, das sich ein Fotograf wünscht. Der intelligente AUTO Modus Smart Auto erkennt nun 58 Aufnahmesituationen und optimiert automatisch für bestmögliche Bilder die Kameraeinstellungen.Der Mehrbereich-Weißabgleich entdeckt und kompensiert unterschiedliche Lichtquellen in Aufnahmesituationen. Er sorgt für eine gleichmäßige Farbbalance, homogene Farbabstufung und ist Garant für natürlich wirkende Bilder.

Die neue Face ID (Face Identification) arbeitet parallel mit Smart Auto zusammen und sorgt für noch bessere Personenaufnahmen. Bis zu 12 Personen können mit Altersangabe und Namen im Kameraspeicher registriert werden. Auch in einer großen Gruppe oder am Rand des Bildausschnitts werden die gespeicherten Personen erkannt. Wird bei einer Aufnahmesituation das gespeicherte Gesicht erkannt nimmt Smart Auto alle Einstellungen in Bezug auf Alter und Aktivität möglichst optimal vor. Bei einem schlafendenden Baby beispielsweise werden automatisch Blitz und Kameratöne deaktiviert und die Einstellungen für ein besonders weiches, ansprechendes Bild angepasst.

Bei Kindern, die älter als zwei Jahre sind und im hellen Sonnenlicht spielen, rechnet die Kamera mit Bewegungen und stellt sich für brillante und gestochen scharfe Bilder auf Reihenaufnahmen mit Schärfenachführung Servo AF ein. Jedes Bild wird mit dem Namen des registrierten Gesichtes gespeichert. Eine dazu gehörende Suchfunktion nach Namen erleichtert das spätere Auffinden der Bilder innerhalb der Kamera als auch mit dem neuen ImageBrowser EX – ideal für die Bildbetrachtung und -wiedergabe im Freundes- oder Familienkreis.

Entfesselte Kreativität

Für ein Maximum an Flexibilität und die Umsetzung kreativer Ideen gibt es die Möglichkeit zur vollständigen manuellen Steuerung von Blende, Verschlusszeit, ISO-Empfindlichkeit und Schärfe – ideal für individuelle Foto-Experimente und das Erforschen der eigenen Fähigkeiten.

Die Leistungsstärke von Sensor und Bildprozessor ist nicht nur für die exzellente Bildqualität verantwortlich, sondern ebenso für eine Reihe von High Speed Funktionen. Zum Einfrieren von Bewegung bei dynamischen Motiven entsteht im Modus High Speed Reihenaufnahmen eine schnelle Folge von 10,3 Bildern pro Sekunde mit maximaler Auflösung. Im Super Slow Motion Movie Modus dagegen sind mit 240 Bildern pro Sekunde verblüffende Zeitlupenaufnahmen möglich. Zum Fotografieren bei Nacht gibt es den Modus Nachtaufnahme ohne Stativ: Es werden in einer High Speed Sequenz mehrfache Aufnahmen eines Motivs erstellt und zu einem unverwackelten, sowie präzise belichteten Bild kombiniert.

Die acht optimierten Creative Filter Smooth Skin, Soft Focus, Fischaugen-Effekt, Miniatur-Effekt, Miniatur-Effekt für Movie, Super Vivid, Poster-Effekt, Spielzeugkamera-Effekt, Monochrom in der PowerShot SX260 HS laden zu einer kreativen Entdeckungsreise ein. Es gibt zwei neue Modi, die in drei einstellbaren Stufen angewendet werden können: Smooth Skin sorgt für eine ansprechende Hautglättung und schmeichelnde Porträtaufnahmen, Soft Focus erzielt den Effekt eines Weichzeichnungsfilters

GPS-Funktion

Begleiter auf Schritt und Tritt

Mit ihrer GPS-Funktion ist die Powershot SX260 HS der ideale Reisebegleiter: Das GPS (je nach Land ist die Benutzung gegebenenfalls durch nationale Gesetze eingeschränkt) zeichnet Ort und Zeitpunkt jeder Aufnahme auf. Mit der gegenüber dem Vorgängermodell hinsichtlich der Speicher-Intervalle und längeren Aufzeichnungs-Zeit von mehr als 48 Stunden optimierten GPS-Logger-Funktion, lässt sich der Reiseverlauf auch dann dokumentieren, wenn keine Aufnahmen gemacht werden.

Ist diese Funktion aktiv, wird die Position aufgezeichnet, selbst wenn die Kamera ausgeschaltet ist. Über die mitgelieferte Software Map Utility, die mit Google Maps kombinierbar ist, kann man so die genaue Route nachverfolgen. Mit einer entsprechenden Anwendung in Google Earth bleiben Freunde und die Familie immer auf dem Laufenden.

Modus für 1080p-Full-HD-Movies mit Stereo-Sound

Modus für 1080p-Full-HD-Movies mit Stereo-Sound

Ein interessantes Movie-Feature ist der Modus Filmtagebuch: Vor jeder Fotoaufnahme wird ein vier Sekunden langer 720p-HD-Movieclip erstellt, die Clips eines Tages können miteinander als Bonusmaterial kombiniert werden. So lässt sich die Geschichte eines Tages oder einer Party spannend erzählen.

Robustes Metallgehäuse und kompakte, leichte Konstruktion: PowerShot SX260 HS ist ideal für tolle Bilder in den Ferien oder auf Events.

Ganz einfach auf Knopfdruck geht es vom Fotografieren zum Filmen brillanter 1080p-Full-HD-Movies mit Stereo-Sound. Eine innovative Movie-Prozessor-Technologie nutzt jeden Pixel des Sensors und liefert eine Movieleistung der Spitzenklasse. So wird bei der Wiedergabe auf einem HD Bildschirm eine detailreiche und unglaublich brillante Bildqualität erreicht. Das 20fach optische Zoom ist auch im Moviemodus einsetzbar. Die innovative Bildstabilisierung Intelligent IS sorgt auch beim Filmen mit hohem Tele für ruhige, unverwackelte Movies.

Spezielle Aufnahmesituationen haben ganz spezielle Anforderungen – auch dafür ist die Superzoomkamera bestens gerüstet. Im Diskret-Modus sind Kameratöne und Blitzlicht ausgeschaltet, so werden beispielsweise in Kirchen oder Museen andere Besucher nicht gestört. Geht es unter Wasser kann die Kamera mit einem optional erhältlichen Unterwassergehäuse für Tauchtiefen bis zirka 40 Meter ausgerüstet werden.

Das hochwertige, 7,5 Zentimeter (3,0 Zoll) große PureColor II G LCD ist ideal für die Bildkomposition und -wiedergabe. Die hohe Auflösung von zirka 460.000 Bildpunkten sorgt für hohen Kontrast, exzellente Farbreproduktion und eine detailreiche Ansicht. Das Display mit einer Schutzschicht aus gehärtetem Glas überzeugt durch eine hohe Kratz- und Stoßfestigkeit und einen weiten Betrachtungswinkel.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

143 von 150 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rl_germany am 23. Juni 2012
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Als Ergänzung zu meiner digitalen Spiegelreflexkamera suchte ich seit langer Zeit eine "Reise-Kamera" mit möglichst sehr guter Bildqualität bei "normalen" Bedingungen und großem Zoom sowie einem möglichst kompakten und griffigen Handling. Mir war völlig klar, dass die Bildqualität nie an die einer DSLR heranreichen kann, aber ich habe zumindest den Anspruch, in der Preisklasse 200-300 Euro auch nicht mit verrauschten matschigen Bildern abgespeist zu werden.
Hab immer mal die eine oder andere Digicam verschiedener Hersteller ausprobiert, aber ich war zumeist von der Bildqualität enttäuscht und hatte mich schon fast damit abgefunden, meine 3 Jahre alte Canon Powershot IS110 für immer als Reisekamera zu behalten, da neuere und teurere Modelle mit mehr Megapixeln im Vergleich nie nennenswert besser und oft sogar schlechter waren.
Doch nun habe ich endlich das gefunden, was ich gesucht habe. Die Canon SX 260 liefert wirklich brillante Bildqualität für eine Kompaktkamera, sehr schöne natürlich Farben und knackscharfe Abbildung, kein "Pixel-Matsch" unter normalen Bedingungen.
Immer, wenn man den Zoom ausfährt, befürchtet man ja, das die Bildqualität "einbricht", das ist bei dieser Kamera nicht der Fall.
Genügend Tageslicht vorausgesetzt erhält man auch bei maximalem Zoom noch schöne Bilder.
Meine Testaufnahmen mit Blitz in der Wohnung verliefen ebenfalls extrem erfreulich, deutlich besser als alles, was ich bisher in der Kompaktklasse kannte.
Bedienung und Verarbeitung sind ebenfalls positiv hervorzuheben, vielleicht liegt es daran das Canon diese Kamera "Made in Japan" produziert und man wieder mehr Qualität anbieten möchte, um Kunden zurück zu gewinnen?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
500 von 530 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joe "Gratias ago" TOP 100 REZENSENT am 9. April 2012
Farbe: grau Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Nach mehreren Jahre mit Digitalkameras habe ich nun (wie viele andere vielleicht auch) einige Vergleichsmöglichkeiten (Fujifilm Finepix F11 Mod. 2006, Sony Cybershot DSC -HX5V Mod. 2010, Canon PowerShot SX 230 HS Mod. 2011). Falls man die Canon SX 260 HS nicht "überraschend" geschenkt bekommen hat, ist doch vor dem Kauf einer guten Kamera die Frage wichtig, wofür man solch eine Kamera überhaupt haben will. Na klar, zum Fotografieren - aber nur für Schnappschüsse oder auch z. B. bei festlichen Gelegenheiten, (Hochzeit) ? Neben der Technik soll natürlich auch das Auge verwöhnt werden, häufig ist die Kaufentscheidung auch mit dem Partner "abzustimmen". Also: Tests lesen, im Fachhandel erkundigen, Rezensionen (wie hier bei Amazon) lesen etc. Wenn man sich entschieden hat, kann man loslegen und erste Erfahrungen sammeln.

Die Produktbeschreibung ist schon sehr umfangreich, diese will ich nicht einfach wiederholen. Hier sind nun meine tlw. vergleichenden Eindrücke zw. der SX 230 HS u. der SX 260 HS, die ich insbesondere über Ostern (bei Sonne und bedecktem Himmel, Abends und Morgens, drinnen und auch draußen) sammeln konnte.

+ Mit ca. 12 MP Auflösung erreicht man mit diesem Kameratyp je nach Situation eine ausreichende bis sehr gute Fotoqualität - es ist lobenswert, dass Canon diese Kamera ebenso wie das Vorgängermodell nicht künstlich hochgezüchtet hat , da bekanntlich bei gleichbleibender Sensorgröße ( 1/2.3) das Bildrauschen deutlich bis stark zunimmt, wenn einfach nur die Anzahl der möglichen Bildpunkte erhöht wird.
Lesen Sie weiter... ›
32 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
157 von 167 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Th. Leibfried TOP 500 REZENSENT am 9. Mai 2012
Farbe: grau Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Vergleichen kann ich die Canon Powershot SX 260 HS vor allem mit zwei anderen Kompaktkameras derselben Kategorie und Klasse: zum einen der Fujifilm FINEPIX F550EXR und zum anderen der Casio Exilim EX-H20G. Alle drei Kameras verfügen über ein GPS-System. Die Fuji mit ihrem 16 Megapixel und die Casio mit 14 Megapixel sogar über eine etwas höhere Auflösung als die Canon PowerShot. Aber man muss wohl nicht mehr erwähnen, nehme ich an, dass 12 Megapixel für einen CMOS-Sensor mehr als ausreichend sind.

Die PowerShot fällt mit ihrem 20-fach optischen Zoom in den oberen Bereich der sogenannten Superzoom-Kameras. (Die Casio hat einen 10-fach optischen Zoom und die Fuji einen 15-fachen.) Das erste, was ich bei einer solchen Kamera mache, nachdem sie ausgepackt und der Akku geladen, sowie die Systemeinstellungen auf einen aktuellen Stand gebracht sind, ist die Deaktivierung des digitalen Zooms. Ein 20-facher optischer Zoom bei 4,5 - 90 mm entspricht beim Kleinbild einer Brennweite von 25 - 500 (!) mm. (Der digitale Zoom arbeitet entweder noch einmal mit einem Faktor von 1,5 oder 2.) Der Maximalzoom (optisch) ist ohne Stativ, bzw. zumindest ohne Abstützen so gut wie nicht zu halten, wenn das Ergebnis scharf sein soll. Hier leistet die PowerShot SX 260 erstaunliches und hebt sich noch einmal von den beiden Konkurrenten ab. Dennoch bleibt die Kamera sehr handlich und ist für die Jackentasche hervorragend geeignet.

Das 3-Zoll-Display mit seinen 460.000 Bildpunkten kann sich ebenfalls sehen lassen und zeigt die aufgenommenen Fotos in brillanter Qualität. Selbstverständlich leistet bei einer Kamera ohne Sucher das Display vor allem auch beim Fotografieren wertvolle Dienste, auch bei Sonneneinstrahlung.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen